Heim

Diskussion:Jizya

Welcher Staat

Welcher islamische Staat ist in dem Artikel eigentlich gemeint? Ohne diese Angabe ist das doch völlig wertlos. Oder gibt es irgendwo "den islamischen Staat" und wir haben das alle noch nicht mitbekommen? -- Arne List 16:49, 22. Okt. 2006 (CEST)

Ich vermute, der Autor meint einen x-beliebigen islamischen Staat, siehe u.a. den Artikel Dhimma. Gulliveig 13:05, 2. Mär. 2007 (CET)

Grammatik und Wortwahl

Kann jemand mit Hintergrund-Kenntnissen den Sinn diesen Satzes begreiflich machen?

"Nach islamischem Glauben geht aus einem Hadith des "Propheten" Mohammed hervor das die Jizyah durch die Rückkehr von Jesus, 'Isa al-Masih, abgeschafft, da er Christen und Muslime vereinigen würde."

Ausserdem könnten die anscheinend qualitativ gemeinten Gänsefüsschen um den "Propheten" durchaus Unmut verursachen: ich bin mir aber nicht sicher, ob nur die Anführungszeichen zu entfernen sind oder besser das ganze Wort. Am besten wahrscheinlich der ganze Satz und damit dann wohl auch bald der ganze Artikel. Vorderhand hab ich den Artikel mal mit der "Bitte um Überarbeitung" markiert. Gulliveig 13:05, 2. Mär. 2007 (CET)

Hab den ganzen Artikel überarbeitet. Solange man den Hadith nicht belegt, ist es eh wertlos. -- Arne List 14:25, 2. Mär. 2007 (CET)

DOPPEL

den Art. gibt es schon, sogar besser:http://de.wikipedia.org/wiki/Dschizya --Orientalist 17:09, 2. Mär. 2007 (CET)

[x] Erledigt, dann kann das hier ja eh in die Tonne und fusionieren. -- Arne List 18:05, 2. Mär. 2007 (CET)