Heim

Diskussion:Xegl

Unenzyklopädischer Stil:

Der Artikel ist interessant und mit Sachkenntnis geschrieben, aber stilistisch völlig unlexikalisch. Etwa "so könnte man sich die Installation der vielen X11-Bibliotheken, Protokolle und Tools einfach sparen...", also Sätze, die im irgendwo enden gehen hier nicht, genauso dass Xegl "ein eigentlich längst überfälliger Schritt" sei. Bitte an den Autor/die Autoren mit der Sachkenntnis, einmal stilistisch drüberzugehen und alles Essay-artige rauszukürzen. Vielen Dank 84.56.1.51 16:26, 27. Nov. 2006 (CET)

Aktuelle Entwicklung?

Verfolgt jemand das ganze aktiv? Bzw. ist aktiv eingebunden? Wie steht es um das Projekt im moment? Aktuelle Fortschritte konnte ich nicht finden, weiß da jemand genaueres? --Speedator 12:16, 8. Sep. 2007 (CEST)