Heim

Der Fluch (2005)

Filmdaten
Deutscher Titel: Der Fluch
Originaltitel: Büyü
Produktionsland: Türkei
Erscheinungsjahr: 2004
Länge (PAL-DVD): 98 Minuten
Originalsprache: Türkisch
Altersfreigabe: FSK 16
Stab
Regie: Orhan Oğuz
Drehbuch: Şafak Güçlü
Servet Aksoy
Produktion: Faruk Aksoy
Musik: Engin Duzyol
Kamera: Adnan Güler
Schnitt: Serhan Kazar
Besetzung
  • Nihat Ileri
  • Özgü Namal
  • Suna Selen
  • Dilek Serbest
  • Serhat Tutumluer
  • Ipek Tuzcuoğlu

Der Fluch ist ein türkischer Film aus dem Jahr 2004. Regisseur war Orhan Oğuz. Das Drehbuch schrieben Şafak Güçlü und Servet Aksoy. Kinostart in Deutschland war am 3. März 2005.

Handlung

Eine böse Zauberin, die vor 700 Jahren lebte, hat durch ihren bösen Zauber unschuldige Kinder getötet. Hierfür wird die alte Frau nach ihrem letzten Zauber von Gott verflucht. Jetzt bricht eine Archäologengruppe aus Istanbul zu dieser verfluchten Gegend zu Ausgrabungen auf, um dort ein handschriftliches Buch des Sultans Salih zu finden. Eine Frau in diesem Ausgrabungsteam versucht, den Ehemann ihrer Freundin für sich zu gewinnen. Hierfür lässt sie sich einen starken Zaubertrank zubereiten um ihre Gegenspielerin damit zu töten. Damit bringt sie den unter der Erde dieses Gebietes schlummernden Zauber und die Dschinns in Bewegung.

Kritik

bs-net schrieb: Dümmlicher Horrorfilm mit abgedroschener Geschichte und unfähigen Darstellern, der mitunter unfreiwillig komisch wirkt, aber nicht einmal den Trash-Faktor bedient.