Heim

Wikipedia:Löschkandidaten/20. Januar 2007

16. Januar 17. Januar 18. Januar 19. Januar 20. Januar 21. Januar Heute


Alle Einträge dieser Seite sind erledigt. -- Uwe G. ¿⇔? 02:34, 29. Jan. 2007 (CET)



Inhaltsverzeichnis

Kategorien

Kategorie:Neuzeitliche Kolonie (erl., -> Kategorie:Historisches Überseegebiet)

Gleiche Problematik wie bei Kategorie:Ehemalige Kolonie (Diskussion). Zudem durch Gegenwartszentrismus inkonsistente Kategorie. Warum gilt Eritrea etwa nicht als ehemalige Kolonie, obwohl es bereits eine gleichnamige Kolonie auf gleichem Territorium gab? --Sampi 02:00, 20. Jan. 2007 (CET)

Allein die Definition ist Löschgrund genug

Wer das logisch erklären kann ist ein Genie^^, denn schon Portugiesisch-Timor und Akadien haben so gut wie nichts gemein. Wenn lediglich Kolonien gemeint sind, welche heute keinen souveränen Staat bilden, sondern ggf. auf mehrere Staaten verteil sind, ist ebenso der Sinn dieser Einordnung zu hinterfragen... Löschen-OS- 02:48, 20. Jan. 2007 (CET)

Es kann halt nicht jeder so genial sein wie ich ;-) Ernsthaft: Länder wie Eritrea sind hauptsächlich deshalb nicht in der Kategorie, weil sie sonst im Kategorienbaum unter Kategorie:Historisches Territorium und Kategorie:Abhängiges Gebiet stehen würden. --NCC1291 10:00, 21. Jan. 2007 (CET)

Was mir hier fehlt ist eine konsistente Definition von "Neuzeitlich" und "Kolonie" um unmißverständlich das Kategorieraster zu erklären. Deshalb und weil mir nicht eingängig ist wozu diese Kategorie nun dienen soll würd ich mich dem Löschen anschließen. (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von Gabriel-Royce (DiskussionBeiträge) 22:46, 21. Jan. 2007)

Ich habe mir bei der Benennung keine großen Gedanken gemacht. "Neuzeitlich" steht nur in der Kategorie, weil es schon eine Kategorie Kategorie:Antike Kolonie gab. Von mir aus könnte man die Artikel auch direkt in die Kategorien Kolonie und Historisches Territorium einordnen. Die Kategorie:Historisches Territorium wird halt dann wieder ziemlich unübersichtlich. --NCC1291 08:06, 22. Jan. 2007 (CET)

Wenn ich es richtig verstehe, ist das eine Kategorie für alle Kolonien, deren Territorium heute keinem souveränen Staat entspricht. Mal abgesehen davon, dass das bei Betschuanaland und Südrhodesien nicht korrekt wäre, halte ich das für ein sehr zufälliges Merkmal - die verwaltungsmäßige Einteilung innerhalb eines Kolonialreichs hat sich immer wieder geändert und auch bei nahezu allen heutigen Staaten Afrikas kennt man das Problem, dass sie letztlich künstliche Gebilde sind, deren mit dem Lineal gezogenen Grenzen das Produkt der Entscheidung irgendeiner Kolonialbehörde sind. Ich verstehe, wie es zu dieser Kategorie kommt - die heute souveränen Staaten passen schlecht in Kolonie-Kategorien, dann bleiben diese Territorien übrig, aber wirklich glücklich bin ich damit nicht (habe aber auch keinen sinnvollen Alternativvorschlag für die entsprechenden Artikel in petto). --Proofreader 13:50, 22. Jan. 2007 (CET)

Ganz so ist es nicht. Ich habe einfach nur die Artikel gesammelt, die ein nicht-souveränes, ehemaliges (Übersee-)Gebiet behandeln. Die Namensfindung war, wie bereits erwähnt, mehr eine ad hoc Entscheidung. Eine Umbenennung in Kategorie:Historisches Überseegebiet o.Ä. würde zumindest eine Definition der Neuzeit unnötig machen. --NCC1291 17:27, 23. Jan. 2007 (CET)
Nachdem gegen den neuen Kategorien-Vorschlag keine Einwände kamen, werde ich mich gleich um eine Verschiebung der Artikel kümmern. Die alte Kat kann man dann löschen sobald leer. --NCC1291 14:18, 26. Jan. 2007 (CET)
Ich finde den Vorschlag konstruktiv. Da Du die Kategorie:Neuzeitliche Kolonie erst kürzlich erstellt und ich den LA dagegen gestellt habe, werde ich den Antrag als erledigt abhacken. --Sampi 16:39, 26. Jan. 2007 (CET)

Sorry Sig. hatte ich vergessen!--Gabriel-Royce 19:13, 23. Jan. 2007 (CET)

erl. Umbennenung in Kategorie:Historisches Überseegebiet --Sampi 16:39, 26. Jan. 2007 (CET)

Ich habe schon Harrobot beauftragt. Wenn Harro auf die Anfrage nicht reagiert, kann man ja einen Antrag auf Wikipedia:Bots/Anfragen stellen. --Sampi 17:06, 26. Jan. 2007 (CET)

Bot beauftragt --Sampi 17:06, 26. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:Bergfilm (gelöscht)

Bislang nur ein Eintrag in dieser Kategorie. --172.182.237.111 02:03, 20. Jan. 2007 (CET)

Also die Kategorie könnte man sicher mit einigen Filmen füllen, wo es um Berge, deren Geschichte und Anwohner geht. Aber der Begriff ist eigentlich im Deutschen eher mit dem Genre Heimatfilm verbunden. Bomben auf Monte Carlo, Der Berg ruft, Schnee am Kilimandscharo und sogar über den Berggeist Rübezahl könnten hier Eingang finden, was aber enz. wertlos wäre. Allein die Filmografie von Luis Trenker gäbe genug Stoff, wenn denn die Filme als relevant betrachtet würden. Darum entweder löschen oder klarer definieren.-OS- 02:40, 20. Jan. 2007 (CET)

4 Filme noch ... behalten--84.160.211.36 09:41, 20. Jan. 2007 (CET)
Wieso wurde sie gleich mit dem Löschantrag angelegt? Da sie trotz Hinweise unter Wikipedia:Kategorien mit dem Fachportal (Portal:Film) nicht abgesprochen wurde, sollte sie entsorgt werden. --Uma-Thurman-Fan 11:08, 20. Jan. 2007 (CET)
Portal Film wurde benachrichtigt. Deren Verdikt abwarten.--84.160.211.36 13:49, 20. Jan. 2007 (CET)

Bergfilm (w:en:Mountain_film) scheint doch ein eigenes Genre zu sein, wobei man die Filme IMHO u. U. auch als Heimatfilm oder als Abenteuerfilm kategorisieren kann. neutral --Sampi 16:45, 20. Jan. 2007 (CET)

Ich verstehe nicht, weshalb im WikiProjekt Kategorien, das sich nach eigenem Selbstverständnis um die Wartung von Kategorien, die nicht von Fachbereichen betreut werden, kümmert, über diese Kategorie diskutiert werden soll. Nach Wikipedia:Kategorien legen die entsprechenden Fachbereiche (hier das Portal:Film) die Unterstruktur der sie betreffenden Kategorien fest. Dort sollte konsequenterweise dann auch über das Für und Wider dieser Kategorie entschieden werden. --Carlo Cravallo 22:34, 20. Jan. 2007 (CET)

Es ist oft nicht erkennbar, ob eine Kategorie von einem Fachbereich betreut wird oder nicht. Es gibt ja einen Unterschied zwischen zuständig sein, sich zuständig fühlen und betreuen. Es gibt Fachbereiche, die offiziell Kategorien betreuen, wo aber de facto praktisch kaum noch etwas passiert. Es gibt auch Fachbereiche oder "Betreuer", die mit ihrer Katstruktur längst überfordert sind, obwohl sie u.U. trotzdem auf ihrer Alleinzuständigkeit bestehen - als aktuelles Beispiel nenne ich mal die Kategorie:Organisation und (mit Einschränkungen) die Kategorie:Literatur.
Oft ist es tatsächlich sinnvoll, einmal von hier aus in einen Fachbereich einzugreifen und damit herauszufinden, ob Kategorien tatsächlich betreut werden. Hier im Kategorie-Projekt wird eine Menge an Kategorisierungsarbeit getan, die eigentlich Aufgabe von Fachbereichen wäre, die aber sonst liegen bleiben würde. Wenn sich hier in der Diskussion herausstellt, dass dies nicht nötig ist (so wie z.B. beim Fachbereich Recht und möglicherweise auch beim Film) - um so besser.
Die Kategorie:DEFA müsste übrigens mal überarbeitet werden; da gehen diverse Themen (Filme, Schauspieler, Sonstiges) durcheinander und sind alle zusammen unter den Filmtiteln eingeordnet. --Ordnung 23:14, 20. Jan. 2007 (CET)

Jetzt sinds schon 6 Einträge :-) Der "Bergfilm" existiert als Artikel und wird immer wieder als Genrebezeichnung für Filme rund um Arnold Fanck, Luis Trenker (die nun auch, sofern bereits Artikel vorhanden, in der Kategorie eingeordnet sind) u.a. verwendet. Sehe daher keinen Grund der Kategorie das Existenzrecht abzuerkennen. -- Otto Normalverbraucher 01:47, 21. Jan. 2007 (CET)

@Ordnung: Es ist oft nicht erkennbar, ob eine Kategorie von einem Fachbereich betreut wird oder nicht - Eine kurze Anfrage beim entsprechenden Portal oder Projekt kann da für mehr Klarheit sagen. Und was die Filmkategorien angeht: Anregungen aus dem WikiProjekt Kategorien sind zwar durchaus erwünscht. Man kann sich allerdings auch darauf verlassen, dass sich das Filmportal intensiv und zeitnah um "seinen" Teil der Kategorienstruktur kümmert. --Carlo Cravallo 14:57, 22. Jan. 2007 (CET)
Eine kurze Anfrage beim entsprechenden Portal oder Projekt kann da für mehr Klarheit sagen
Jein: Es kann für Klarheit sorgen oder auch für das exakte Gegenteil - siehe oben. Es gibt Leute, die lautstark ihre Zuständigkeit und Kompetenz in bezug auf einen Kategoriebereich reklamieren und in Wirklichkeit nur ein Chaos verwalten.
Wichtig finde ich nur, dass hier nichts hinter dem Rücken eines zuständigen Fachbereichs abläuft, sondern dass in solchen Fällen das zuständige Portal/Projekt/Redaktion auf den Lösch- oder Umbenennungsangtrag hingewiesen wird. Wenn sich dann - wie in diesem Fall (sogar ohne direkten Hinweis) - Leute aus dem Projekt hier melden und sich konstruktiv an der Diskussion beteiligen, dann wissen wir, dass diese Kategorie tatsächlich aktiv betreut wird.
Aber auch dann finde ich es sinnvoll, die Kompetenz des Kategorieprojekts in allgemeinen systematischen Fragen - z.B. wie bei der Singularregel im nachfolgenden Fall - für die Fachbereiche zu nutzen und notfalls auch von hier aus global durchzusetzen. Das Kategorisystem ist ein zusammenhängend verwobenes Ganzes - da gibt es keine Inseln, die jemand ganz für sich verwalten kann, sonden es braucht für grundlegende Dinge schon eine zentrale Instanz. --Ordnung 17:07, 22. Jan. 2007 (CET)

Die Kategorie ist über den Hautpartikel Bergfilm definiert und sie macht Sinn innerhalb der Struktur der Kategorie:Filme nach Genres: die meisten der eingeordneten Filme sind keinem anderen Themegenre zugeordnet. Eine Kategorie mit - jetzt - 6 Artikeln zu behalten liegt im Ermessen des Fachbereichs. behalten --Ordnung 20:58, 22. Jan. 2007 (CET)

gelöscht, Vorbehalt des Fachbereichs
sebmol ? ! 00:22, 29. Jan. 2007 (CET)

Wo gibt es hier Vorbehalt? noch dazu vom Fachbereich?????????? Ich seh nichts. -- Otto Normalverbraucher 21:32, 29. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:Filme nach Genres nach Kategorie:Film nach Genre (Bot beauftragt)

zweimal Singularregel --Ordnung 15:37, 20. Jan. 2007 (CET)

IMHO sinnvoll, zu verschieben. --Sampi 16:38, 20. Jan. 2007 (CET)

Diese Kategorie und ihre Unterstruktur werden vom Portal:Film intensiv betreut. Bitte auf Portal Diskussion:Film weiterdiskutieren --Carlo Cravallo 22:43, 20. Jan. 2007 (CET)

Nein, in diesem Fall geht es um die global konsistente Benennung von Kategorien und Einhaltung von Namensregeln; darüber kann nicht ein Fachbereich entscheiden. Ich hinterlasse aber gleich noch einen Querverweis im Filmportal - das hatte ich vergessen, Entschuldigung.
Wenn es einen Grund gibt, der hier für eine Ausnahme von der Singularregel spricht, bitte kurz erläutern! --Ordnung 23:22, 20. Jan. 2007 (CET)

Sehe nichts was dagegen spricht. Umbenennen (inkl. umsortieren ;-)) -- Otto Normalverbraucher 23:23, 20. Jan. 2007 (CET)

Bot beauftragt - Sven-steffen arndt 15:29, 26. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:Automobilpionier (zurückgezogen)

Die Kategorie:Computerpionier wurde gelöscht mit der Begründung, "Pionier" sei kein objektives Kriterium; siehe Löschdiskussion. Das Gleiche gilt dann auch für die Automobilpioniere (und die übrigen Unterkategorien der Kategorie:Pionier). --Ordnung 11:38, 20. Jan. 2007 (CET)

und jetzt? Antragsgrund wiederherstellen? mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 15:42, 20. Jan. 2007 (CET)
Pro Konsistenz (Gleiches gleich behandeln). In diesem Sinne: Löschen --Sampi 16:47, 20. Jan. 2007 (CET)
Ich finde die Löschung von Kategorie:Computerpionier nicht korrekt. Die Diskussion hat alles andere als eine Übereinstimmung für die Löschung ergeben. Der löschende Admin hat nicht mit der nötigen Umsicht gehandelt. Daher möchte ich sie hier eine Wiederherstellung diskutieren. Ausserdem bin ich auch für Konsistenz, weshalb ich mir erlaube, hier alle Pionierkategorien zur Diskussion zu stellen. Meines Erachtens sind das aber sehr nützliche Kategorien, deren Löschung ich bedauern würde. Ich verstehe das Argument der Löschbefürworter nicht, dass die Kategorie POV ist. Eine Wertung und Einordnung der Leistung und Bedeutung der Arbeit dieser Personen bedeutet nicht, dass dies aus einseitiger Perspektive geschieht. Auch beim Entscheid, ob eine Person die nötige Relevanz für einen Artikel in der Wikipedia hat, wird die Leistung und Bedeutung gewertet. Das hat mit POV und NPOV nichts zu tun. Also: Alle behalten und Kategorie:Computerpionier wiederherstellen.Lirum Larum ıoı 19:37, 20. Jan. 2007 (CET)

Sehe keinen Grund zum Löschen. Behalten und Computerpionier wiederherstellen. (Löschenden Admin dazu verknacken, die Kat-Einträge ohne Bot-Unterstützung zu restaurieren.) --Matthiasb 20:49, 20. Jan. 2007 (CET)

Wenn jemand einen Wiederherstellungsantrag für die Kategorie:Computerpionier stellt, würde ich meinen LA zurückziehen und Lirum Larum bitten, das gleiche zu tun. Es macht ja keinen Sinn, bei einem zusammenhängenden Thema gleichzeitig über Wiederherstellung und weitere Löschungen zu diskutieren. --Ordnung 21:45, 20. Jan. 2007 (CET)
Wo soll man denn einen Wiederherstellungsantrag machen? Nicht hier? Bei der Artikelwiederherstellung? Ich möchte meinen untersten Eintrag gerne als Wiederherstellungsantrag verstanden wissen. — Lirum Larum ıoı 21:53, 20. Jan. 2007 (CET)
Wikipedia:Löschprüfung - Sven-steffen arndt 22:05, 20. Jan. 2007 (CET)
Danke. Habe Wiederherstellungsantrag gestellt. Wenn Ordnung seinen Antrag zurückzieht, ziehe ich natürlich nach. — Lirum Larum ıoı 22:40, 20. Jan. 2007 (CET)
LA zurückgezogen, da für den Präzedenzfall Kategorie:Computerpionier 
ein Wiederherstellungsantrag gestellt wurde --Ordnung 23:31, 20. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:Pionier (zurückgezogen)

Lirum Larum ıoı 21:40, 20. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:Eisenbahnpionier (zurückgezogen)

Lirum Larum ıoı 21:40, 20. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:Fernsehpionier (zurückgezogen)

Lirum Larum ıoı 21:40, 20. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:Fotopionier (zurückgezogen)

Lirum Larum ıoı 21:40, 20. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:Luftfahrtpionier (zurückgezogen)

Lirum Larum ıoı 21:40, 20. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:Raumfahrtpionier (zurückgezogen)

Lirum Larum ıoı 21:40, 20. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:Rundfunkpionier (zurückgezogen)

Lirum Larum ıoı 21:40, 20. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:Computerpionier (s. Löschprüfung)

Lirum Larum ıoı 21:40, 20. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:INSM nach Kategorie:Mitglied der INSM (Gelöscht)

oder wahlweise nach Kategorie:INSM-Mitglied; analog zu den übrigen Unterkategorien der Kategorie:Person nach Organisation. (INSM = Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft) --Ordnung 11:58, 20. Jan. 2007 (CET)

Naja, ich bin Österreicher, also nicht so gut informiert. Ich denke, dass diese Kategorie einen Detailierungsgrad (in Anbetrach der Bedeutung der Organisation) aufweist, der nicht notwendig ist. Die Leute könnte man IMHO als Lobbyist kategorisieren. Löschen oder evtl. verschieben. --Sampi 16:58, 20. Jan. 2007 (CET)
Gegen Abkürzungen. Wenn verschieben, dann nach Kategorie:Mitglied der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft. --Heiko A 17:08, 20. Jan. 2007 (CET)

Löschen wäre mir auch lieber als umbenennen. --Ordnung 21:36, 20. Jan. 2007 (CET)

Gelöscht, Überflüssig und undokumentiert --Uwe G.  ¿⇔? 02:32, 29. Jan. 2007 (CET)
Was heißt "undokumentiert"? Heiko, die Bedeutung der Organisation sollte man nicht unterschätzen. Ob es der Kategorie bedarf, ist eine andere Frage. --sonicY 23:09, 29. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:Papier-und-Bleistift-Rollenspiel nach Kategorie:Pen-&-Paper-Rollenspiel-System (zurückgezogen)

Die Umbenennung (Papier-und-Bleistift- zu Pen-&-Paper-) wurde auf Diskussion:Pen-&-Paper-Rollenspiel#Auswertung_der_Abstimmung beschlossen. Da der Großteil, aber nicht alle, hier einsortierten Artikel nicht allgemeine RPG-Themen, sondern einzelne Systeme behandelt, ist das eine gute Gelegenheit, um einen Bot direkt in eine System-Kategorie verschieben zu lassen. Die 3 bisherigen Unterkategorien und die allgemeinen Artikel fische ich dann manuell heraus und packe sie in Kategorie:Pen-&-Paper-Rollenspiel, das die Position der derzeitigen Kategorie übernimmt und die Systeme enthält. In Ordnung? Traitor 12:26, 20. Jan. 2007 (CET)

Gab's da nicht mal was von wegen "kein & im Lemma wenn nicht unbedingt nötig"? --Asthma 12:38, 20. Jan. 2007 (CET)
Ja? Dann bitte nochmal in der verlinkten Diskussion melden und uns eines besseren belehren. Der Konsens dort war, dass diese Form am wenigsten Begriffsetablierung betreibt. Traitor 13:05, 20. Jan. 2007 (CET)
Laut google (eingeschränkt auf deutsch und -Wikipedia) gibt es
Mit der Durchkopplungsbindestrichregel würde ich daher auch für den denglischen Begriff "Pen-&-Paper-Rollenspiel" mit "&" (scheint sich eingebürgert zu haben) tendieren. --Heiko A 15:41, 20. Jan. 2007 (CET)
--Ordnung 15:47, 20. Jan. 2007 (CET)
Haben wir ja lange diskutiert in der Artikeldiskussion. Eine bessere Lösung konnte z.Zt. nicht gefunden werden. Wichtig ist vor allem, den unsäglichen, theorierfindenden Begriff "Papier-und-Bleistift-Rollenspiel", der im realen Leben einfach nicht genutzt wird, loszuwerden. -- Paravent 16:21, 21. Jan. 2007 (CET)

Ich ziehe den Antrag vorerst zurück - nicht wegen des &-Themas, sondern wegen eines umfangreicheren Ansatzes, siehe diese Diskussion. Wenn es noch Einwände gegen das & gibt, bitte auf der oben schon zweimal verlinkten Diskussion melden, ansonsten mache ich daraus nach der nächsten Diskussion im Spieleportal direkt eine Botanfrage. Traitor 22:56, 24. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:Verlag Gruner und Jahr nach Kategorie:Druckerzeugnis des Verlags Gruner und Jahr

Umbenennen gemäß Kategoriebeschreibung und Oberkategorie.

Da dies die erste Kategorie der Art "Druckerzeugnis nach Verlag" ist, könnte man wahlweise auch für löschen votieren und damit einen Präzedenzfall gegen solche Kategorien schaffen. --Ordnung 13:14, 20. Jan. 2007 (CET)

Okay, ich bin nicht mehr am Laufenden über die aktuellen Entwicklungen der Kategorisierungen. Aber vor einem halben Jahr hätte man wohl erfolgreich einen Löschantrag gestellt. Frei nach WP:WWNI: Wikipedia ist kein Produkt- und Branchenverzeichnis. Man muss IMHO nicht jedes Printwerk einem Verlag über Kategorien zuordnen. Eine Navigationsleiste sollte reichen. --Sampi 17:30, 20. Jan. 2007 (CET)
PS: Löschen --Sampi 17:47, 20. Jan. 2007 (CET)
Gelöscht; Wikipedia ist kein Produkt- und Branchenverzeichnis. ;-) — H. Th. 314 02:01, 27. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:Zweiter Weltkrieg (Schiff) nach Kategorie:Schiff des Zweiten Weltkrieges (umbenannt in Kategorie:Schiff im Zweiten Weltkrieg)

(Übertragen von Wikipedia:Bots/Anfragen von Augiasstallputzer Bild:Signatur Augiasstallputzer.png)

Ich stelle hiermit einen Antrag auf Umkategorisierung der Artikel in der Kategorie:Zweiter Weltkrieg (Schiff) nach Kategorie:Schiff des Zweiten Weltkrieges. Grund dafür ist das Fazit der Kategoriediskussion. Bei in beiden Kategorien enthaltenen Artikeln ist die Nennung in der zur Löschung vorgeschlagenen Kategorie zu entfernen.-- КГФ war dieser Ansicht um 14:31, 17. Jan. 2007 (CET)

Achtung: Es existieren mindestens 86 weitere militärhistorische Kategorien in Klammerschreibweise, siehe hier, unter anderem auch eine
--Ordnung 15:46, 20. Jan. 2007 (CET)
Unterbeachtung von WP:NK#Teilgebiete sind Qualifikatoren zu vermeiden. Eine Ausnahme, wie unter WP:KAT#Namenskonventionen angeführt, sehe ich hier nicht. Insofern würde ich auch die Bots auf die anderen 86 militärhistorischen Kategorien anwenden. Ergo: Umbenennen --Sampi 17:16, 20. Jan. 2007 (CET)
wenn Umbenenung, dann aber "Schiff im Zweiten Weltkrieg", da ich aber meine, dass diese Schiffe auch ausserhalb des Weltkrieges bestehen können, würde ich fast schon sagen, lieber das Klammerlemma--89.59.215.235 22:30, 20. Jan. 2007 (CET)
Schiff im Zweiten Weltkrieg finde ich auch besser. --Sampi 00:02, 21. Jan. 2007 (CET)
Dann sollte zusätzlich aber auch ein Umbenennungsantrag für die Kategorie:Schiff des Zweiten Weltkrieges gestellt werden. --Ordnung 00:18, 21. Jan. 2007 (CET)
Unterschreibe ich, vielen Dank.-- КГФ war dieser Ansicht um 20:52, 21. Jan. 2007 (CET)
Ich bin auch dafür. Haltet mich am Laufenden. Ich werde den Umbenennungsantrag in Kategorie:Schiff im Zweiten Weltkrieges wahrscheinlich unterstützen. --Sampi 23:37, 21. Jan. 2007 (CET)

Entweder "Schiff im Zweiten Weltkrieg" oder "Schiff (Zweiter Weltkrieg)", aber nicht "Zweiter Weltkrieg (Schiff)" - einsortiert sind Schiffe, die mit dem Zweiten Weltkrieg in Verbindung stehen und nicht solche, die "Zweiter Weltkrieg" heißen. Auf jeden Fall umbenennen. --Proofreader 13:58, 22. Jan. 2007 (CET)

So ist es - der jetzige Kategoriename ist Unsinn, so wie der von mindestens 86 weiteren militärhistorischen Kategorien. Nun bin ich gespannt, ob hier ein Admin den Mut hat, für oder gegen Klammerschreibweise zu entscheiden. Ich finde Kategorie:Schiff im Zweiten Weltkrieg besser - die Klammerschreibweise hat hier keine erkennbaren Vorteile. Dito bei allen übrigen Militärgeschichtskategorien, auch bei den Person-Land-Krieg-Kategorien wie Kategorie:Deutsch-Französischer Krieg (Person, Frankreich) - eine Umbenennung in Kategorie:Franzose im Deutsch-Französischen-Krieg würde der üblichen Benennung der Nationalitätenkategorien entsprechen, wie z.B. Kategorie:Franzose, und es wäre eindeutiger. Die jetzige Kategorie könnte man so missverstehen, dass eine Person gemeint ist, die in Frankreich gekämpft hat. --Ordnung 14:42, 22. Jan. 2007 (CET)
umbenannt in Kategorie:Schiff im Zweiten Weltkrieg
analog zu Kategorie:Schiff im Ersten Weltkrieg
- Sven-steffen arndt 00:05, 24. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:Pokerhand (gelöscht)

hier führt alles per redir auf zwei Artikel, Hand (Poker) und Flush (Poker) --schlendrian •λ• 17:16, 20. Jan. 2007 (CET)

Überkategorie Poker reicht: Löschen. Die Kategorisierte Redirects werde ich gleich beheben. --Sampi 17:35, 20. Jan. 2007 (CET)
sehe ich 100%ig genauso, löschen. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 17:43, 20. Jan. 2007 (CET)
gelöscht, da nur 2 Artikel enthalten
- Sven-steffen arndt 00:31, 22. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:Personenschaden (gelöscht)

Wst-Kategorie ohne Sinn und Zweck. Als Unterkategorie einer juristischen Kategorie auch noch völlig falsch einsortiert. --Alkibiades 19:48, 20. Jan. 2007 (CET)

Nachtrag: Die Kategorie:Schaden, ebenfalls von Wst, wurde bereits im November gelöscht [1].--Alkibiades 19:55, 20. Jan. 2007 (CET)
gelöscht - Sven-steffen arndt 22:08, 20. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:Sachschaden (gelöscht)

Wst-Kategorie ohne Sinn und Zweck. Als Unterkategorie einer juristischen Kategorie auch noch völlig falsch einsortiert. --Alkibiades 19:49, 20. Jan. 2007 (CET)

Nachtrag: Die Kategorie:Schaden, ebenfalls von Wst, wurde bereits im November gelöscht [2].--Alkibiades 19:55, 20. Jan. 2007 (CET)
Ich hätte Sach- und Personenschaden nicht gelöscht. Wenn aber niemand für Personenschaden einen Wiederherstellungsantrag stellt, dann zwecks Konsistenz, auch diese Kategorie löschen. --Sampi 00:04, 21. Jan. 2007 (CET)

ACK Löschen -StillesGrinsen 12:04, 21. Jan. 2007 (CET)

Umbenennen in Dachschaden, oder so ... --Ordnung 20:33, 21. Jan. 2007 (CET)
gelöscht
sebmol ? ! 00:26, 29. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:Hauptort (Bosnien und Herzegowina) (bleibt)

kleinkategorie, die nur die ortskategorie für bosnien und herzegowina atomisiert. darüberhinaus zweideutiges lemma: gemeint ist "hauptort eines kantons der föderation bosnien und herzegowina, einer der beiden teilentitäten von bosnien und herzegowina. also: schlecht definiert und bringt nix. --bærski dyskusja 21:40, 20. Jan. 2007 (CET)

Ich bin immer für Konsistenz. Was ist dann mit Kategorie:Österreichische Landeshauptstadt, Kategorie:Deutsche Landeshauptstadt oder Kategorie:Hauptort eines Kantons (Schweiz)? --Sampi 00:09, 21. Jan. 2007 (CET)
falsche analogie: die verwaltungsebene liegt eins drunter, analog wäre Kategorie:Niederösterreichischer Bezirkshauptort, Kategorie:Verwaltungssitz eines niedersächsischen Kreises. das ist ja das verwirrende am lemma: "bosnien und herzegowina" bezieht sich hier nicht auf den gesamtstaat, sondern auf eines der "bundesländer" (wenn man's so nennen will). --bærski dyskusja 00:20, 21. Jan. 2007 (CET)
Kommt dann darauf an, wie unabhängig die beiden Entitäten von einander sind. Aber im Zweifel stimme ich Dir zu. --Sampi 00:30, 21. Jan. 2007 (CET)

löschen oder unbenennen.Unter der Überschrift kann ich alle oder nix einordnen -StillesGrinsen 12:08, 21. Jan. 2007 (CET)

Umbenennen bringt nichts. Hauptorte sind als Hauptstädte von Kantonen definiert: Liste der Kantone der Föderation Bosnien-Herzegowina. Das Problem ist ein anderes, nämlich man diese Kantone als hierarchisch gleichwertig mit Schweizer Kantonen sieht oder nicht. Es spricht einiges dafür, anderes dagegen. --Sampi 13:12, 21. Jan. 2007 (CET)
wieder die falsche analogie. schweizer kantone sind unmittelbare einheiten des gesamtstaats schweiz. diese kantone hier sind die unmittelbaren einheiten einer unmittelbaren einheit des gesamtstaats bosnien und herzogowina. --bærski dyskusja 13:22, 21. Jan. 2007 (CET)
Ich weiß, was Du meinst. Entitäten sind allerdings ein neuer völkerrechtlicher Begriff. Die Frage ist nun, ob man Bosnien-Herzegowina als Art "Doppelstaat" bestehend aus der Föderation Bosnien und Herzegowina und Republika Srpska sieht (folglich gäbe es eine Analogie) oder nicht (folglich gäbe es keinen). Deiner Stellungnahme ist das nicht der Fall. Wenn jetzt (rein theoretisch) Norddeutschland und Süddeutschland zwei Entitäten werden - man also zwischen Bundesland und Bund eine Ebene einzieht -, müsste man dann Deiner Diktion nach die Kategorie:Deutsche Landeshauptstadt auflösen. --Sampi 19:20, 21. Jan. 2007 (CET)

Vielleicht wäre die bezeichnung Kategorie:Kantonshauptstadt der Föderation Bosnien und Herzegowina besser. Da es in der Republika Srpska selbst keine weiteren Kantone gibt sollte es eigentlich auch zu keinen Verwechslungen kommen. (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 87.180.164.59 (Diskussion • Beiträge) 05:37, 23. Jan. 2007)

Man kann die Kategorie auch in die Kategorie:Ort in der Föderation Bosnien und Herzegowina als unterkategorie verschieben. Das wäre doch eine sinvolle lösung? --JoCet 15:33, 23. Jan. 2007 (CET)
bleibt, wenn der Name missfällt, benennt die Kategorie halt um
sebmol ? ! 00:29, 29. Jan. 2007 (CET)

Beim umbenennen beachten, dass nicht alle Hauptorte Städte sind--Martin Se !? 03:02, 29. Jan. 2007 (CET)

Kategorie:Person (Arbeitsmarkt) (gelöscht)

Naja, es geht ja da um Chefs oder Vorstandsmitglieder der Bundesagentur für Arbeit in Deutschland. In Österreich wären das Spitzenbeamte (z. B. im Arbeitsmarktservice), da zwar viel verdienen, aber sonst unbekannt sind. Insofern: Laien-Löschen --Sampi 00:16, 21. Jan. 2007 (CET)
Diese (Manager ?) Könntenhöstens noch einen Vorgänger/Nachfolger-Balken erhalten. ach ka Kat Löschen-StillesGrinsen 12:16, 21. Jan. 2007 (CET)
völlig ungeeignete Kategoriebezeichnung, muss man die paar Herren unbedingt in eine Extrakategorie einsortieren? --Dinah 12:21, 21. Jan. 2007 (CET)

Behalten, da die Relevanz der meisten hier eingeordneten Personen zumindest in wesentlichen Teilen darin liegt, dass sie für die Bundesanstalt für Arbeit bzw. die Bundesagentur für Arbeit tätig waren. Biographien sollten entsprechend den Themengebieten eingeordnetet werden, in denen ihre Relevanz liegt. Daher finde ich diese Einordnung wichtiger als ein Einordnung in Kategorien wie "Geboren 1949".

Der Name ist ungeschickt, aber mir fällt als Alternative nur Kategorie:Vorstand der Bundesagentur für Arbeit oder der Bundesanstalt für Arbeit Kategorie:Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit oder der Bundesanstalt für Arbeit ein. Weiß jemand was kürzeres? --Ordnung 20:31, 21. Jan. 2007 (CET)

Ein Vorstand ist ein Gremiun hat nichts mit Vorsitzenden zutum -StillesGrinsen 21:24, 21. Jan. 2007 (CET)
Richtig, man sagt zwar umgangssprachlich auch mal "Vorstand" statt "Vorstandsmitglied", aber hier braucht es natürlich die exakte Bezeichnung. Habs oben korrigiert. --Ordnung 21:47, 21. Jan. 2007 (CET)
gelöscht
sebmol ? ! 00:30, 29. Jan. 2007 (CET)

Vorlagen

Vorlage:Infobox historische Gebietskörperschaft (gelöscht)

Die Mehrheit auf Wikipedia:Redaktion_Geschichte#Infobox_historischer_Staat hat sich gegen die Vorlage ausgesprochen (sowohl vor, als auch nach der Umbenennung) und dort auch genügend Argumente gegen sie vorgebracht. --C.Löser Diskussion 00:38, 20. Jan. 2007 (CET)

Die Vorlage:Infobox historischer Staat ist nicht von mir, sie wurde von Sven-steffen arndt erstellt. Ich habe diese Vorlage nie benutzt. Die Redaktion Geschichte hat sich dafür ausgesprochen, dass alte Reiche und Territorien keine Vorlage verwenden, wie sie für moderne Staaten verwendet wird. Das ist völlig logisch und einsehbar. Anschließend habe ich diese Vorlage erstellt, weil ich vorher nur die Vorlage:Infobox Staat verwendet habe, was aber nicht passt, aus nachvollziehbaren Gründen.
Im Grunde genommen ist das lediglich dein privater Kleinkrieg (z.B. [3], [4]), und der von Alexander Fischer [5]. Ihr beiden seid hier die Vandalen, ansonsten sind alle anderen konstruktiv. --Der Eberswalder 07:29, 20. Jan. 2007 (CET)
Ob sie von dir ist oder nicht ist irrelevant; die Infobox ist nicht zweckmäßig. Und falls du es wissen willst: Er hat die Vorlage nur für dich erstellt, damit du Ruhe gibst. --C.Löser Diskussion 11:51, 20. Jan. 2007 (CET)
Die Box ist als solche unbrauchbar, löschen. -- Tobnu 10:19, 20. Jan. 2007 (CET)
Behalten Wo sind die grundsätzlichen Argumente gegen eine Übersicht? --Der Eberswalder 11:48, 20. Jan. 2007 (CET)
Das weißt du ganz genau: auf Wikipedia:Redaktion_Geschichte steht es (erster Link oben, einfach draufklicken und wie von Geisterhand kommst du zu der Stelle, an der es steht - ganz automagisch!!!) Kopfschüttelnd --C.Löser Diskussion 11:57, 20. Jan. 2007 (CET)
Das sind zwei verschiedene Paar Schuhe. Das eine hat nichts mit dem anderen zu tun. Hier geht es um Vorlage:Infobox historische Gebietskörperschaft. Keines der in obigem Link vorgebrachten Argumente spricht gegen diese neue Vorlage. Als die Diskussion geführt wurde, gab es die Vorlage noch gar nicht. --Der Eberswalder 12:07, 20. Jan. 2007 (CET)
Gehört thematisch zusammen, ist das so schwer? --C.Löser Diskussion 12:09, 20. Jan. 2007 (CET)

Löschen - die Argumente wie auf der Redaktionsseite gelten auch hier: antike oder ma. Reiche lassen sich nur sehr schwer (teils gar nicht) in solch ein Schema pressen. Im Fall des HRR etwa stiftet das m. E. auch mehr Verwirrung als dass es für Klarheit sorgt – ein "Staatengebilde" mit einer fast tausendjährigen Geschichte lässt sich so nun einmal nicht fassen. Genauigkeit muss hier vor Einfachheit gehen. --Benowar 12:54, 20. Jan. 2007 (CET)

Komplett unbrauchtbar. Löschen. --BishkekRocks 13:37, 20. Jan. 2007 (CET)

Ja, eigentlich fände ich infoboxen eingangs ganz brauchbar - so als kurzinfo. Vielleicht ist auch die infobox zu starr? Eventuell modifizierbar. Beim Deutschen Bund z.B. könnte ich mir das schon vorstellen. Aber wie aus der ganzen diskussion ersichtlich, ist es wohl sehr schwierig zu handhaben. Und bitte, Contenance, meine lieben. Erstmal neutral. Kgberger 20:33, 20. Jan. 2007 (CET)

Was für eine Infobox soll denn dann in historischen Staaten eingebaut werden? (Gar keine ist keine gültige Antwort, Infoboxen werden mehr und mehr zum Standard solcher Artikel und es gibt keinen Grund warum Hessen-Marburg anders aufgebaut sein soll als Deutschland, die Verwendung einer Box mit Telefonvorwahl und Kfz-Kennzeichen erscheint mir dann aber doch falsch. Ihr schreibt hier keine Enzyklopädie für Geschichtswissenschaftler, sondern eine für normale Menschen von der Straße. --Matthiasb 20:57, 20. Jan. 2007 (CET)

„Gar keine“ ist sehr wohl eine Antwort. Wenn heute Staaten auseinanderbrechen, so bekommt jeder Staat einen Eintrag zum aktuellen Stand. Hundertjährige Geschichte und Entwicklung ist nicht derart zementiert, lässt sich nicht in Boxen pressen. Ein derartiger Versuch ist Selbstzweck, der dem Thema nicht gerecht wird. löschen --Polarlys 22:18, 20. Jan. 2007 (CET)

Infoboxen sind kein Selbstzweck. Die Geschichtswissenschaftler wissen, wie sie eine Infobox zu deuten hätten und wo deren Grenzen liegen, aber die "normalen Menschen von der Straße" wissen es nicht unbedingt und nehmen die Aussagen in der Infobox einfach als gegeben hin, so missverständlich und vereinfacht sie auch sein mögen. Manchmal ist die Realität zu komplex für eine Infobox, und dann ist diese bestenfalls nutzlos und vermittelt schlimmstenfalls unzutreffende Inhalte. Löschen. MBxd1 22:29, 20. Jan. 2007 (CET)

Dann müssen die Wörter und Begriffe in der Infobox so gewählt werden, dass die Bedeutung klar eingegrenzt wird. Die bisher vorgebrachten Argumente sind gegen korrigierbare Details gerichtet gewesen. Ich habe noch kein Argument gegen die grundsätzliche Verwendung einer Infobox gehört. --Der Eberswalder 00:53, 21. Jan. 2007 (CET)
Kann es sein, dass Dir nicht ganz klar ist, dass das hier ein Löschantrag ist? Das ist hier keine Artikeldiskussionsseite, bei der endlos diskutiert wird. Hier wird spätestens in einer Woche ein Admin eine Entscheidung treffen. Will sagen: Hier kommst Du mit Deinen ständigen Forderungen nach immer weiteren Argumenten nicht weiter. Wenn Dir an der weiteren Existenz der Vorlage gelegen ist, dann bring bitte handfeste Argumente, warum sie gebraucht wird. Denn die Argumente dagegen stehen längst da, auch wenn Du sie nicht akzeptierst. MBxd1 01:15, 21. Jan. 2007 (CET)
Nein, andersrum wird ein Schuh draus. Wer will, dass eine Vorlage oder ein Artikel gelöscht wird, der muss es auch stichhaltig und überzeugend begründen. Andernfalls wird eben nicht gelöscht. Das ist Wikipedia-Policy.
Wie eine konstruktive Arbeit aussehen kann, sieht man z.B. anhand dieses zurückgezogenen Löschantrags. --Der Eberswalder 05:31, 21. Jan. 2007 (CET)
Löschen - überflüssig wie ein Kropf und aufgrund zu unterschiedlicher Strukturen auch sachlich ungeeignet. In der bereits angesprochenen Diskussion Wikipedia:Redaktion_Geschichte#Infobox_historischer_Staat sind sehr differenzierte und sachliche Argumente gegen die Infobox vorgetragen, unter anderem von Frank Schulenburg. --Berolina Brieftaube 08:42, 21. Jan. 2007 (CET)
Diese Argumente sind bereits obsolet geworden, siehe [6] und [7] --Der Eberswalder 23:40, 21. Jan. 2007 (CET)
Da hast du wohl schlecht geträumt. --C.Löser Diskussion 23:58, 21. Jan. 2007 (CET)

löschen Argumente gegen eine solche Box sind genügend auf den verlinkten Diskussionen vorgebracht. --Finanzer 00:34, 22. Jan. 2007 (CET)

Die Vorlage:Infobox historischer Staat wurde bereits in 14 Artikel eingebunden. [8] --Der Eberswalder 04:01, 22. Jan. 2007 (CET)

Als nicht sachgerecht, die Agumente wurde alle schon genannt, löschen. --Catrin 10:24, 22. Jan. 2007 (CET)

Der Eberswalder ist bislang der Einzige, der für die Erhaltung der Vorlage ist; sämtliche Geschichts-Experten hier von Benowar über Markus Cyron, C.Löser, Frank Schulenburg, und und und, praktisch die ganze Redaktion Geschichte ist dagegen und sie haben dazu auch schon jede Menge vernünftiger Argumente gebracht. Ich reihe mich da mal ein und fasse die Gründe zusammen: Eine starre Box ergibt vielleicht bei stabilen Staatsgebilden der Gegenwart Sinn, nicht aber bei über Jahrhunderte gewachsenen Gebilden, die staatsrechtlich Wandlungen von einem Personenverbandsstaat über ein Territorium bis hin zu einem Verfassungsstaat durchgemacht haben. Flaggen (und of auch Wappen) haben für diese Gebilde teilweise nicht existiert oder aber häufig gewechselt, Hauptstädte hat es auch nicht immer gegeben (wenn, dann eher Residenzen, aber im Frühmittelalter waren Reisefürsten die Regel), auch Merkmale wie "Entstehungszeitraum", "Existenzzeitraum" und "Vorgänger" und "Nachfolger" lassen sich häufig nicht sinnvoll angeben, ohne dass es zu historischen Verfälschungen kommt. Das ist eine reine Kopfgeburt, mit der sich komplexe historische Sachverhalte, wie sie vergangenen Gebietskörperschaften zugrunde liegen, häufig einfach nicht sinnvoll darstellen lassen. Löschen. --Proofreader 14:21, 22. Jan. 2007 (CET)

Ich wäre für eine moifizierte Variante, da ich denke dass es auch bei historischen Gebilden möglich ist, eine geignete Form der komprimierten Infoübersicht zu schaffen. Die aufegnommen Boxmenüpunkt sind dazu optional zu verwenden. Wenn es keine Vorgänger und Nachfolger gibt lässt man das weg. Beim Menüpunkt Hauptsadt schreibt man keine, Reisekönigtum wenn es keine gibt, auf Flaggen kann man vielleicht verzichten bezeichnet villeicht dafür die Dynastie(n) die diesen Staat regiert haben. Die statatsrechtliche Wandlung kann man durch aus in einer solchen Box angeben. Die Grenzveränderung stellt man mit einem bewegten GIF dar, so hat man nur ein Bild usm. usf. --Menze 20:28, 22. Jan. 2007 (CET)

Das könnte wohl so sein. Aber könnte es auch sein, dass sich versierte Leute in ihrem Elfenbeintumr nicht stören lassen wollen und neue Ideen nicht mal in Betracht ziehen? Ist rein rhetorisch! Also ich bin nicht unbewandert in diesem Thema und trotzdem halte ich es für möglich so eine Infobox zu schaffen, auch wenn es durch die Individualisierung für jeden Staat einen Arbeitsaufwand bedeutet. mfg --Menze 22:21, 22. Jan. 2007 (CET)
Ich kann dir leider nicht ganz folgen. Was schlägst du vor? Für jeden Staat eine eigene Vorlage? Das wäre wohl nicht ganz im Sinne des Erfinders. -- Carbidfischer Kaffee? 22:26, 22. Jan. 2007 (CET)
Nicht für jeden Staat eine eigen Vorlage sonder eine individualisierte. Schließlich kann man eine Vorlage so gestallten, das viele Dinge optional ausgefüllt werden können. So kann man diese dem Staat anpassen. --Menze 22:30, 22. Jan. 2007 (CET)
Und wozu das Ganze? Die Frage wurde bisher nicht wirklich beantwortet. -- Carbidfischer Kaffee? 23:07, 22. Jan. 2007 (CET)
Nun stelle ich die Frage auch hier: Wozu Boxen überhaupt? Um vielleicht einen Kurzüberblick zu bekommen? Ist es vielleicht denkbar, dass es auch Inzteressiert gibt, die nicht einen ellenlangen Artikel lesen wollen aber für Kurzinformationen offen sind? Schon mal daran gedacht? --Menze 23:11, 22. Jan. 2007 (CET)

Das wichtige sollte bei jedem brauchbaren Artikel in der Einleitung stehen. Dort kann man mögliche komplziertere Fälle auch in ganze Sätze fassen oider auf spätere Abschnitte verweisem. Das lässt die Box aber nicht zu. Bei modernen Staaten ist wenigsten der Bezugszeitpunkt klar, nämlich jetzt, oder der letzte verfügbare Wert. Bei historischen Staaten / Reichen /... ist nicht mal das klar. --Catrin 23:16, 22. Jan. 2007 (CET)

Tut mir Leid wenn ich dir widerspreche, für jeden historischen Staat gibt es Eckpunkt die feststehen und die auch meist von Bedeutung und charakteristisch für diesen Staat (damit leider sehr individuelle), die man sehr wohl in einer Box unterbringen kann. Und noch ein Punkt wenn man alles wichtige in eine Einleitung schreiben kann und auf das andere verlinkt, dann braucht man eigentlich ja nur diese Einleitung und nicht einen ellenlangen text danach, oder sehe ich das falsch? --Menze 23:25, 22. Jan. 2007 (CET)
Oh, oh, oh - Studienkollege Menze! Haben wir bei unseren Ausflügen in die Antike und ins Mittelalter nicht aufgepasst und uns nur auf unser Neuzeitstudium konzentriert? ;) - Es gibt ganz sicher nicht für alle Staaten Eckpunkte. Bei diversen historischen Staaten und Staatsgebilden (und was es da alles gibt) wissen wir so wenig, daß wir nichtmal runde Ränder haben, geschweige denn Eckpunkte. Ansonsten würde mich mal die Box zu Dilmun interessieren. Oder zu Achijawa. Oder schlicht zu relativ bekannten Ländern wie Mitanni oder Urartu. Damit würdest du der Wissenschaft einen unschätzbaren Dienst erweisen. Das versuchen wir schon seit zum Teil Jahrhunderten. Marcus Cyron Bücherbörse 00:17, 23. Jan. 2007 (CET)
Nicht konzentriert kann nicht sein, wenn, dann ist es schon etwas länger her, das kann sein ;) Sicher ist es für die ein oder anderen Staaten schwierig, deswegen bin ich ja auch dafür individuelle Menüpunkte zu suchen und zu finden. Aber noch etwas anderes: vielleicht sollte man auch beachten, dass es Staaten gibt, die die Leser mehr interessieren und andere, die das weniger tun. Bei ersteren lohnt sich meiner meinung sehr wohl solch eine Box, weil es eben Leser gibt, denen Schlagwörter mehr helfen als eine erklärende Einleitung. Ob man alle historischen Staatsgebilde mit Boxen versehen muss, kann man ja diskutieren. Bei denen es aber möglich ist, sollte man das in Betracht ziehen. mfg --Menze 12:35, 24. Jan. 2007 (CET)
Oh, Herr Menze wird sarkastisch. Aber wirkliche Argumente für das Ding kannst du irgendwie nicht bringen, außer irgendwelchen Gemeinplätzen die du dir aus den Fingern saugst. Differenzierte und fundierte Argumente kann ich derzeit nur bei den Leuten entdecken, die diese Dinger ablehnen. Aber das nur mal am Rande. --Finanzer 23:30, 22. Jan. 2007 (CET)
Die Frage war nicht sarkastisch sondern ernst gemeint. Schließlich ist es immerhin möglich einen kurzen text mit den wichtigsten informationen zu schreiben (das machen gedruckte Lexika, aus bekannten Gründen, nicht anders). Es geht doch nur um einen Überblick über wichtige Eckpunkte eines Staates. Es gibt auch Leute die eben nicht lange Artikel lesen wollen, sondern kurze knappe Informationen. Was ist daran falsch diese in einer Bock darstellen zu wollen. Komisch das wird als Geminplatz und nicht als Argument gewertet. --Menze 23:38, 22. Jan. 2007 (CET)

Löschen. Alles gesagt (und auch schon von fast jedem). Die Diskussion:Deutscher_Bund#Vorlage:Infobox_historische_Gebietskörperschaft zeigt exemplarisch die Problematik von nachträglichem Zurechtbiegen aus 21.Jh-Sichtweisen. Und nein, Infoboxen für jeden Einzelfall sind keine standardisierte Kurzinfo. --Pischdi >> 20:51, 25. Jan. 2007 (CET)

Nicht sinnvoll. Gelöscht. --Markus Mueller 00:07, 27. Jan. 2007 (CET)

Vorlage:My Chemical Romance (gelöscht)

Vorlage überflüssig, einer der Musiker hatte AFAIK schon mal einen erfolgreichen LA, brauchen wohl keine eigenen Artikel. Selbiges gilt für Singles. Über die Qualität des Albenartikels wollen wir mal nicht reden. löschen --Polarlys 11:33, 21. Jan. 2007 (CET)
Gelöscht. --Markus Mueller 00:09, 27. Jan. 2007 (CET)

Nicht nur infunktional, sondern auch voller irrelevanter Links und der Bedeutung der Gruppe nicht angemessen. --Markus Mueller 00:09, 27. Jan. 2007 (CET)

Artikel

Simon mARCIN (gelöscht)

sowas von irrelevant. Außerdem kaum Informationen vorhanden, man erfährt ja nichtmal Geburtsort und Geburtsdatum.--Fischkopp 01:00, 20. Jan. 2007 (CET)

Framheim(erledigt)

Begründung: Lager einer Expedition das seit Jahrzehnten restlos von der Oberfläche getilgt ist - absolut irrelevant -- inschanör 01:04, 20. Jan. 2007 (CET)

Falsch, historisch relevant. Allerdings ist die Form des Artikel grauenhaft, ab zur QS --Roterraecher 01:23, 20. Jan. 2007 (CET)
Die Expdition ja, ein Lager dieser allein- nein! Also in einen Kontext einarbeiten oder löschen --inschanör 01:31, 20. Jan. 2007 (CET)
Stimme Benutzer:Inschanör zu, gehört wohl in einen Artikel über die Expedition, als alleinstehenden Artikel löschen -- PassePorte 02:17, 20. Jan. 2007 (CET)
Dem kann ich nicht zustimmen, das Lager selbst dürfte wohl ebenfalls Relevanz besitzen - ein Lager das errichtet wurde und 20 Jahre später "verschollen" ist, dürfte wohl ein geschichtliches Unikum sein --Roterraecher 11:36, 20. Jan. 2007 (CET)
Vorausgesetzt, da kommt binnen sieben Tagen nicht wesentlich mehr. --PvQ - Motzen? - GdL 09:24, 20. Jan. 2007 (CET)

Schaut mal in die englische Wikipedia [9], die haben das Lemma angenommen. Allerdings steht in dem Artikel auch was drin. Fazit: Relevanz ja, aber in der Form nicht. Wenns in etwa die Form und Qualität der englischen Version bekommen sollte, behalten, sonst löschen. -- Engeser 12:14, 20. Jan. 2007 (CET)

Ich hab mal den Link auf den engl. Artikel gesetzt. Ein solcher im deutschen ist mE immer noch weit unterhalb jeder Relevanz. Es ist ein Expeditionslager, das komplett entschwunden ist. Im Zusammenhang mit einem Artikel zu dieser hist. Expedition ja. Ansonsten, nein. (es mag in der engl wp stehen, die haben andere relevanzkriterien, da sind sogar Fernseh-Folgen von Soap Operas Artikel wert). Vielleicht klärt der Vergleich mit Basislagern. Sind Artikel zu Basislagern der Bergexpeditionen relevant (geschätzt mehrere Hundert) oder steht sowas besser in dem Artikel zum Berg?!--inschanör 12:27, 20. Jan. 2007 (CET)
Dass die Qualität des Artikels grauenhaft ist, streite ich nicht ab, aber es erstaunt doch sehr, wenn hier von fehlender Relevanz die Rede ist! Ein geschichtsträchtiger Ort, der nochdazu "verschwunden" ist, verdient in jedem Fall Aufmerksamkeit, erfüllt Alleinstellungsmerkmal und ist damit wohl auch relevant im Sinne der Wikipedia --Roterraecher 18:01, 20. Jan. 2007 (CET)

Framheim ist meines Erachtens nach an sich relevant. Immerhin das Basislager für die letzte großen Entdeckungsreise auf der Welt. Im vorliegenden Artikel steht aber halt leider überhaupt nix drin, nicht mal von wann bis wann das Lager in Verwendung war. Hab mal in den Eintrag von Roald Amundsen reingeschaut. Auch in diesem Artikel wird Amundsens wichtigste Leistung (erster Mensch am Südpol) mit lediglich sechs Zeilen abgehandelt. Meine Meinung: Entweder es erbarmt sich jemand und füllt das zugegeben armselige Artikelchen mit Fakten oder es muss gelöscht werden, aber nicht weil Framheim kein Thema ist sondern weil der Artikel keinerlei Informationen dazu enthält. Auch der Amundsen-Arktikel bedarf dringend einer Verbesserung beim Thema Wettlauf zum SüdpolDankwarter 20:18, 20. Jan. 2007 (CET)

Ich hab jetzt mal ein bissel recherchiert und den Artikel mit Informationen gefüttert. Schaut doch mal rein und gebt einen Kommentar dazu ab. Nehme übrigens obenstehende Kritik am Amundsen-Artikel zurück: Die Südpol-Geschichte ist ZWEIMAL in dem Artikel: Zuerst kurz und unbrauchbar, weiter unten sehr ausführlich Dankwarter 21:45, 20. Jan. 2007 (CET)

nach Ausbau behalten - und die Soap-Opera-Folgen trotzdem draußen lassen, ebenso wie die Basislager jeder Bergexpedition. Als Teil einer historischen Expedition finde ich das schon ein interessantes Detail, so ausführlich würde es im Expeditionsartikel selbst dann doch wieder den Lesefluß stören. Falls da noch mehr Lager von Amundsen kommen, wäre ich aber für zusammenfassen in einen Lager-Artikel für die ganze Expedition.--feba 23:07, 20. Jan. 2007 (CET)

Zwischen-Fazit: Auch nach Ausbau werde ich den LA nicht zurückziehen, leider lässt sich das Problem durch diese Löschdiskussion nicht lösen (nicht aufregen, erst mal Luft holen..). Das Problem ist ein fehlender Artikel zur Expedition oder auch zu allen historschen Südpolexpeditionen. Das sind historische Ereignisse mit ähnlicher oder sogar größerer Bedeutung als Schlachten und Scharmützel der Weltgeschichte. Da stimme ich allen Vorrednern zu. Also braucht es einen Artikel, der sicherlich zu einem exzellenten Artikel ausgebaut werden kann. Das wäre Ruhm und Anerkennung auch für die beteiligten WP-Autoren ;-) . Nur, wie lenkt man die Anstrengungen der WP-Autoren von den zerstreuten Bruchstücken zu einem solchen Meisterstück? Ist da die QS gefragt? LA zu den Bruchstücken wie Framheim schaffen zwar die nötige Diskussion, führen aber zum Ausbau der Bruchstücken und wirken nicht zusammenführend. Also wie schaffen wir diesen excellenten Artikel über die Entdeckung des Südpols? Verschiebung des Artikels Framhein unter eine geeignete Lemma, sozusagen als Keimzelle für diesen Artikel? --inschanör 09:30, 21. Jan. 2007 (CET)

Die Entdeckung des Südpols ist mE sehr gut im Eintrag über Roald Amundsen beschrieben (ACHTUNG: Nicht Rubrik ‚Die Eroberung des Südpols‘ sondern ‚Der Südpol‘. Weitere Informationen dazu unter dem Eintrag von Robert Scott. Auch der hochdramatische Verlauf dieses Wettlaufes ist in den beiden Einträgen gut dargestellt: Amundsen gab vor, zum Nordpol zu reisen und gab der Welt und Scott - und seiner eigenen Mannschaft - erst während der Fahrt bekannt dass er die Antarktis ansteuern wollte. Damit erst wurde Scotts Expedition zum Teil eines Wettlaufes mit tödlichem Ausgang. Der Artikel über Amundsen ist in die Liste der lesenswerten Artikel aufgenommen. Ob die Informationen besser in einem nicht personenbezogenen Artikel aufgehoben sind kann ich nicht beurteilen. Dazu kenn ich Wiki nicht gut genug.Dankwarter 12:53, 21. Jan. 2007 (CET)

Die pädagogischen Intentionen oder Exzelleninitiativen von Inschanör spielen hier keine Rolle. Er mag gerne eine Seite Exzellenzinitiative oder Projekt: Polarexpedition einrichten. Dieser Artikel hier enthält jedenfalls genau das, was vom Lemma erwartet wird. behalten. --nfu-peng Diskuss 14:18, 21. Jan. 2007 (CET)
Stimme dem zu. Es ist richtig, dass wir derzeit noch keinen guten Artikel über den Wettlauf zum Südpol (oder wie immer man ihn nennen mag) haben - da würden übrigens auch Shackleton und andere mit reingehören; die Südpol-Expeditionen fingen ja nicht erst mit Scott und Amundsen an. Das hat aber keinen Einfluss auf diesen Artikel hier. Framheim kann gerne auch in dem noch zu schreibenden Übersichtsartikel erwähnt werden, hat aber auch genug Eigenrelevanz für einen Artikel und hier erfährt man alles Wissenswerte. Deswegen den Artikel klar behalten. --Proofreader 14:28, 22. Jan. 2007 (CET)
LA war eigentlich von Anfang an unbegründet, jetzt jedenfalls entfernt. --PvQ -  Motzen? - GdL  16:59, 23. Jan. 2007 (CET)

Burgwüstung Röderburg (erl., da verbessert)

Prinzipiell habe ich absolut nichts gegen Artikel über untergegangene Orte, denn ich halte historische Stätten grundsätzlich für relevant. Aber das hier ist einfach zu wenig: Kein Wort über die geschichtlichen Hintergründe, keine Beschreibung des Ortes, kein Nichts - nur eine knappe Lageangabe. Falls niemand mit Sachkenntnis einen Ausbau vornimmt, diese traurige Artikelwüstung lieber löschen. --Der Bischof mit der E-Gitarre 01:20, 20. Jan. 2007 (CET)

In dieser Form unbrauchbar und löschen. Schade, es gäbe mit Sicherheit was drüber zu sagen. --Roterraecher 01:21, 20. Jan. 2007 (CET)
Der Artikel wurde überarbeitet und ergänzt; ich denke man könnte ihn erst mal so lassen -- behalten -- PassePorte 02:14, 20. Jan. 2007 (CET)

Falls noch jemand etwas zur Geschichte fände wäre es schön, aber ich denke, man könnte es behalten. --Kriddl 02:13, 20. Jan. 2007 (CET)

Oh, das ist ja in der Tat sehr viel besser geworden! Ich ziehe den LA jetzt mit Freuden zurück. --Der Bischof mit der E-Gitarre 02:55, 20. Jan. 2007 (CET)

Soviel zum Thema "Löschteufel", was? *kicher* --PvQ - Motzen? - GdL 09:57, 20. Jan. 2007 (CET)

Ist alles ein Teil eines wahrhaft diabolischen Plans mit dem Ziel die Weltherrschaft an mich zu reißen...--Kriddl 03:18, 21. Jan. 2007 (CET)

Deutscher Schulverein Otjiwarongo (gelöscht)

Der verwaiste Artikel hat mehr oder weniger gar keine Information zu bieten... --Roterraecher 01:20, 20. Jan. 2007 (CET)

Enzyklopädische Relevanz nicht gegeben - löschen -- PassePorte 02:13, 20. Jan. 2007 (CET)
Und zwar genausogut schnell. Das ist kein Artikel. SLA. --PvQ - Motzen? - GdL 09:29, 20. Jan. 2007 (CET)

Dian Pratiwi (gelöscht)

Dem Artikel ist kein Hinweis auf Relevanz zu entnehmen --Roterraecher 01:32, 20. Jan. 2007 (CET)

Ist ja gut gemeint, aber enzyklopädische Relevanz? Ich bin für löschen -- PassePorte 02:15, 20. Jan. 2007 (CET)

Tendenziell ich auch, aber die sieben Tage kann man in dem Fall schon geben. --PvQ - Motzen? - GdL 09:31, 20. Jan. 2007 (CET)

Relevanz möglich, hoffe auch auf die sieben Tage.--Louis Bafrance 11:12, 20. Jan. 2007 (CET)

Was helfen sieben Tage, wenn niemend weiß, ob es relevant ist? Die Relevanz ändert sich in 7 Tagen höchstwahrscheinlich nicht. --Tower of Orthanc Diskussion 11:25, 20. Jan. 2007 (CET)

Dringend überarbeiten, da Schülerin von Greetje Kaufeld (die nimmt nicht jeden) und Gewinnerin des Golden Tulip Award, Relevanz also eindeutig vorhanden. --DasBee 11:29, 20. Jan. 2007 (CET)

Ups, spontan hätte ich auch gesagt, keine Relevanz. Aber habt ihr den Namen mal in Google eingegeben? Voll davon, scheint in der Jazz-Szene sehr bekannt zu sein, zahlreiche Auftritte, steht auch im Jazzkalender drin. Aber der Artikel ist natürlich sehr dünne. Sauber ausbauen und dann bleibt er drin. -- Engeser 12:06, 20. Jan. 2007 (CET)

@Tower of Orthanc: Die Relevanz ändert sich in sieben Tagen wahrscheinlich nicht, vielleicht aber die Aussagen dazu im Artikel, so dass Relevanz oder Irrelevanz offensichtlicher wird. Im Übrigen schließe ich mich, was den ersten Google-Eindruck angeht, Engeser an. --Louis Bafrance 13:32, 20. Jan. 2007 (CET)

Der Artikel bringt fast keine Informationen. Wenigstens eine Liste von Veröffentlichungen wäre wichtig. Wie kann es sein dass von einer angeblich so Szene-bekannten Sängerin keinerlei Infos vorhanden sind, nicht einmal das Geburtsdatum. Löschen wenns nicht deutlich besser wird 89.144.254.177 22:35, 20. Jan. 2007 (CET)

Gelöscht; teilweise POV, keine aus dem Artikelinhalt hervorgehende
enzyklopädische Relevanz. — H. Th. 314 02:13, 27. Jan. 2007 (CET)

Liebhaberpreis (bleibt)

selbsterklärend - 195.93.60.37 02:26, 20. Jan. 2007 (CET)

Artikel gehört ausgebaut, aber als Begriffserklärung gehört das schon in eine Enzyklopädie 'rein - BEHALTEN und ausbauen -- PassePorte 02:32, 20. Jan. 2007 (CET)

Drinlassen und ausbauen. So selbsterklärend ist das nicht - man könnte das auch gaaanz anders verstehen :-)). Ausbau in Richtung wo wirds kriminell, Unterschied zu Angebot und Nachfrage als Preiskriterien, Beispiele --Klaus Zamsel 08:11, 20. Jan. 2007 (CET)

Jo, jetzt hat mich doch wirklich mal interessiert, was Liebhaber heutzutage so kosten. Dann erfahre ich, dass es um ganz was anderes geht. Wikipedia macht mich schlauer, Zweck des Artikels ist erfüllt. Behalten. --Proofreader 14:32, 22. Jan. 2007 (CET)

Hat durchaus auch eine gewisse juristische Relevanz, dazu gibbet aber schon Affektionsinteresse. Parallel sollte das nicht laufen. Dort einarbeiten, hier löschen. --PvQ - Motzen? - GdL 09:37, 20. Jan. 2007 (CET)

Hat nicht nur juristische relevanz, typischer Begriff aus der Preispolitik. Behalten, nicht in Affektionsinteresse verarbeiten, sondern aus Artikel darauf verweisen. --inschanör 10:04, 20. Jan. 2007 (CET)

Behalten, interessantes Thema --Novil Ariandis 12:18, 20. Jan. 2007 (CET)

Der Liebhaberpreis (Test Liebhaberwert) der hier geschildert wird, ist offensichtlich ein Marktpreis (Test Marktwert) ... Es erscheint mir wenig sinnvoll, das Artikelchaos um Preisbildung Die Preisbildung ist ein am Markt ablaufender Prozess zur Ermittlung des Marktpreises. ... (der dortige Link unter Marktpreis führt dann zu Preis (Wirtschaft)) noch weiter zu steigern ... Entweder sinnvoller Einbau + Redirect oder einfach löschen ... Hafenbar 14:57, 20. Jan. 2007 (CET)
Bleibt, halte hier ein eigenes Lemma für durchaus gerechtfertigt. Außerdem war
kein LA-Baustein im Artikel. — H. Th. 314 19:00, 27. Jan. 2007 (CET)

Silke Ahlers (gelöscht)

Diese Frau existiert nicht. Sie heißt Silke Allers und hat unter Silke Allers bereits einen Artikel mit gleichem Inhalt.--Intimidator 02:35, 20. Jan. 2007 (CET)

Ich habe einen SLA gestellt, da die offizielle Seite der Bürgerschaft eindeutig von Allers spricht --03:10, 20. Jan. 2007 (CET)
gelöscht, --Polarlys 03:19, 20. Jan. 2007 (CET)

Patterned Media (gelöscht)

Ohne Quellen kein brauchbarer Artikel -- 790 03:27, 20. Jan. 2007 (CET)

Aus der Luft gegriffen ist der Artikel auf jeden Fall nicht. Vielleicht QS statt löschen?

Nö, lieber an die zuständige Fachredaktion gereicht. --PvQ - Motzen? - GdL 09:40, 20. Jan. 2007 (CET)

Was leider nichts gebracht hat; gelöscht. — H. Th. 314 02:15, 27. Jan. 2007 (CET)

Neraia (schnellgewecht)

Metal-Band, mit bloß einer EP unanfechtbar irrelevant nach WP:RK. Bitte ohne große Diskussion ab in den Limbus (Theologie). 6! 6! 6! The Number Of The Beast! -- -790 03:37, 20. Jan. 2007 (CET)

Die kommen mir irgendwie bekannt vor ... wurde dieser Artikel nicht vor einigen Tagen schon einmal eingestellt und prompt gelöscht? Wie dem auch sei, löschen. --Der Bischof mit der E-Gitarre 03:56, 20. Jan. 2007 (CET)
Löschen. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 08:57, 20. Jan. 2007 (CET)

Bandspam - Label: bisher keins... Und bei Amazon unbekannt. Reicht für `nen SLA. --PvQ - Motzen? - GdL 09:44, 20. Jan. 2007 (CET)

Bei Amazon unbekannt? --> RK-Diskussion; ich halte dieses spezielle Argument für nicht zulässig, siehe Link.

Was ist, wenn die Band nun ein Album veröffentlicht hat? Gilt das dann nicht mehr als Spam? --Lirion 16:07, 20. Jan. 2007 (CET)

kuck doch bitte in WP:RK nach, da steht es ganz genau. -- 790 17:16, 20. Jan. 2007 (CET)
Bis jetzt erscheint mir nach der Diskussion und den Vorgaben in WP:RK nur das erste Argument dieser Kette stichhaltig. Der Rest ist zweifelhaft bis unnötig ;) Das ändert zwar nichts an der Tatsache, daß der Artikel wohl derzeit nicht relevant sein wird, aber Senf sollte schon sinnvoll sein. --Lirion 01:57, 21. Jan. 2007 (CET)
Mal zu dem Senf: Ich hab meine Einstellungen so gesetzt, daß ich bei leerer Zusammenfassungszeile gewarnt werde, und zwar, weil ich kommentarlose Bearbeitungen bei Artikeln ungut finde. Bei Diskussionsseiten nervt das eher, es ist ja eh klar, daß man einen Beitrag absondert. Daher bisweilen einfach nur "mein Senf" o. ä. - Und sonst hätte ich zugegeben auch noch erwähnen können: ganze drei Müllhaldentreffer bei gezielter Suche nach "Neraia Discography", und gleich der erste führt weiter zu [10]. Damit dürfte dann wohl alles klar sein. --PvQ - Motzen? - GdL 17:56, 21. Jan. 2007 (CET)

Hessen-Philippsthal (hier erledigt, jetzt QS-Fall)

Ich vermag keine besondere Bedeutung zu erkennen, die diese Nebenlinie relevant machen würde. —mnh·· 04:08, 20. Jan. 2007 (CET)

Naja, die besondere Bedeutung ist wohl, dass dies eine der beiden noch heute existierenden Nebenlinien ist. Dennoch wollte ich gerade vorschlagen, die dortigen Infos bei Haus Hessen#Hessen-Philippsthal zu integrieren – nur sind dort die anderen Nebenlinien alle rote Links: Der ursprüngliche Autor hat also wohl schon geplant, dass der Themenkomplex evtl. mal in die Tiefe ausgebaut wird. Diese Notwendigkeit kann ich aber schlecht beurteilen. Aber jedenfalls: Falls löschen, dann bitte auch die roten Detail-Verlinkungen bei Haus Hessen weg, sonst kommen da ja immer wieder neue ;) --J. Schwerdtfeger 04:51, 20. Jan. 2007 (CET)

7 Tage zum eindeutigen Relevanznachweis und Ausbau. --PvQ - Motzen? - GdL 09:45, 20. Jan. 2007 (CET)

Tja Relevanz scheint wohl schon zu bestehen, sonst würde der Artikel ja nicht schon im Meyers von 1888 bestanden haben, wo der Artikel enthalten war. Relevanz verjährt nicht. -> behalten. --Matthiasb 21:18, 20. Jan. 2007 (CET)

die Relevanz wird im eigentlichen Artikel, im Artikel Haus Hessen und auch mehrfach hier erläutert. Wie kommt man - nach dem Lesen einiger dieser Stellen - auf die Idee einen Löschantrag zu stellen? -> behalten thomas 19:33,21.Jan. 2007

Dynastischer Zweig des deutschen Hochadels, sowas ist natürlich relevant. Wir reden nicht von der 27. jüngeren Linie der Herren von Kleingrafenhausen-Hinterwaldersheim-Unterhofstedt, sondern von der Nebenlinie eines Kurhauses. Behalten. --Proofreader 14:39, 22. Jan. 2007 (CET)

Relevant, mit hohem ausbaubedarf. Behalten Kgberger 17:36, 22. Jan. 2007 (CET)

LA entfernt und in die QS gegeben von --PvQ -  Motzen? - GdL  17:04, 23. Jan. 2007 (CET)

Attrib (gelöscht)

Die Wikipedia ist keine Manpage-Sammlung, siehe WP:WWNI #8. Zudem Software ohne herausragende Bedeutung und damit auch nicht relevant. —mnh·· 05:16, 20. Jan. 2007 (CET)

Software, die schon Jahrzehnte in Gebrauch und weltweit auf ca. einer Milliarde Computer installiert ist, scheint mir sehr wohl relevant zu sein. grüße, HaeB 06:21, 20. Jan. 2007 (CET)
Relevant wegen der großen Verbreitung (oder genauer gesagt, weil es als einer von über hundert Befehlen Bestandteil eines Betriebssystems ist, das relativ große Verbreitung genießt) sicherlich, aber dennoch gehört eine Manpage imho gemäß WP:WWNI genausowenig hier her, wie die bebilderte Bedienungsanleitung zum Wechsel der Zündkerzen des VW Golf, dessen immenser Verbreitungsgrad ebenfalls unstrittig ist. Also auch für löschen, auch wenns gut erklärt ist ;) --J. Schwerdtfeger 07:11, 20. Jan. 2007 (CET)
Volle Zustimmung, HaeB. behalten --Monarch 18:19, 22. Jan. 2007 (CET)

SLA aus eben diesem kühlen Grunde. --PvQ - Motzen? - GdL 09:47, 20. Jan. 2007 (CET)

--Markus Schweiß|  @ 10:52, 20. Jan. 2007 (CET)

Es war kein Schnelllöschkriterium erfüllt. Der Artikel existiert immerhin seit 2004 und vielleicht will ihn ja noch jemand überarbeiten. grüße, HaeB 12:30, 20. Jan. 2007 (CET)

Und wenn er seit der Steinzeit hier stand, so gehört er doch nicht hier rein. "Vielleicht will ihn ja noch einer überarbeiten." - dazu war auch reichlich Zeit. Für Dich gibt`s WP:LP. Gruß, --PvQ - Motzen? - GdL 12:49, 20. Jan. 2007 (CET)

@HaeB: Wenn ein glasklarer Verstoß gegen WP:WWNI kein Schnelllöschgrund sein soll, heiße ich Meier. Siehe dort Nr. 8 (steht auch oben bereits.) Der SLA ist doch für solche Fälle da, über die man eben nicht eine volle Woche reden muß. Daher kommt da gleich ein neuer SLA rein. --PvQ - Motzen? - GdL 13:14, 20. Jan. 2007 (CET)

@HaeB: Findest Du das nicht ein wenig kindisch, mich ohne Begründung einfach zweimal zu revertieren? Dann fordere ich Dich eben hier zu einer Stellungnahme auf. Der SLA war begründet und zutreffend. --PvQ - Motzen? - GdL 13:26, 20. Jan. 2007 (CET)

Vielleicht solltest du allmählich doch mal WP:SLA lesen. Für Fälle, bei denen noch eine Möglichkeit besteht, dass der angegebene Löschgrund durch Überarbeiten beseitigt werden kann, ist das normale Löschverfahren da. Schnelllöschungen sind außerdem nur für Fälle gedacht, in denen Konsens besteht, dass aus dem vorliegenden Text niemals mehr etwas werden kann; das ist hier nicht der Fall und es ist grob unhöflich von dir, einen Editwar zu führen, um den SLA trotzdem reinzudrücken - wie du überhaupt in deinen Äußerungen hier die Wikiquette etwas mehr beachten solltest, WP:LK ist keine Stammtischrunde. Um Missverständnisse zu vermeiden: Die Löschbegründung von mnh kann ich schon nachvollziehen, es geht mir aber darum, dass ich es durchaus für möglich halte, unter Verwertung der derzeitigen Fassung (die auch Nicht-Howto-Informationen enthält) einen besseren Artikel zu diesem Lemma zu schreiben. grüße, HaeB 13:30, 20. Jan. 2007 (CET)
Stell Dir vor, ich habe WP:SLA gelesen. Sogar mehrmals... Sogar unmittelbar vor dem zweiten SLA nochmal. Das Kompliment grober Unhöflichkeit reiche ich dankend zurück - ich finde es Deinerseits unhöflich, trotz ausdrücklicher Aufforderung erneut unbegründet zu revertieren. Alles, was ich von Dir wollte, war eine Antwort. Was Du mit "WP:LK ist keine Stammtischrunde" meinst, bleibt mir völlig verschlossen. Übrigens bist Du der Einzige, der das für relevant hält. Soviel zum "Reindrücken". - Im übrigen bleibt es dabei, daß das hier m. E. nichts mehr werden kann, aus obigem Grund. Gruß, --PvQ - Motzen? - GdL 13:45, 20. Jan. 2007 (CET)
Nachtrag: Nach intensiver Selbstreflektion stelle ich außerdem fest, daß mein - zugegeben - teilweise etwas schnoddriger Ton stets ad rem ergeht. Jedenfalls kann ich mich nicht erinnern, von mir aus ad personam grob geworden zu sein. Belehrt mich aber gern eines Schlechteren. --PvQ - Motzen? - GdL 13:59, 20. Jan. 2007 (CET)

Die Änderungen durch HaeB in allen Ehren, aber das ändert nichts. --PvQ - Motzen? - GdL 14:49, 20. Jan. 2007 (CET)

Sogar mehrmals... - OK, und auf welchen der dort aufgeführten Punkte berufst du dich?
daß mein - zugegeben - teilweise etwas schnoddriger Ton stets ad rem ergeht - das Problem bei Löschdiskussionen ist, dass die res eben oft auch gleichzeitig personae sind; es gab schon mal Klagedrohungen, nachdem in einer Löschdiskussion zu einem Personenartikel abfällige und durchaus justiziable Bemerkungen über diese Person gemacht wurden; diese Diskussion musste gelöscht und die gesamte Versionsgeschichte für jenen Tag bereinigt werden. In einem anderen Fall machten die juristischen Racheakte eines Firmeninhabers, der durch höhnische Bemerkungen in der LD über seinen Firmen-Selbstdarstellungsartikel provoziert worden war, der Foundation monatelang Kopfzerbrechen, das durch einen sachlicheren Ton leicht hätte vermieden werden können. Hat jetzt aber nichts mit speziell dieser Löschdiskussion zu tun, hier geht es darum, dass du der Meinung bist, daß das hier m. E. nichts mehr werden kann; und ich anderer Meinung bin; dass du jedoch deine Meinung durch den SLA für alleinseligmachend und meine für nicht ernstzunehmend erklärst. Das finde ich unhöflich, zumal ich meinerseits das nicht tue. Im übrigen sollte es dir doch zu denken geben, dass schon öfters erfolgreich Einspruch gegen deine SLA eingelegt wurde, du dich also in diesen Fällen getäuscht hattest; SLA sind aber (ich wiederhole mich) zweifelsfreien Fällen vorbehalten. Können wir jetzt einfach zivilisiert die 7 Tage abwarten? grüße, HaeB 15:07, 20. Jan. 2007 (CET)
Vorweg mal zu letzterem: Selbstverständlich. - Ansonsten muß ich mich kurz fassen, keine Zeit im Moment: Zu diesem SLA siehe bereits oben, ich wollte nur `ne Antwort, und die hättest Du auch einfach beim ersten Revert geben können. Aber zugegeben keine gute Aktion von mir. - Kein einzelner Punkt bei WP:SLA, sondern die ratio legis. - Zweifelsfreiheit ist subjektiv. Ich hatte in den von Dir genannten Fällen keine Zweifel... Und "Du hast Dich schon mal geirrt", ist abolut kein Argument, zukünftig keine SLAs mehr zu stellen. Gruß --PvQ - Motzen? - GdL 15:47, 20. Jan. 2007 (CET) (nach Diktat ausgeklinkt)

Hilfe ist jetzt weg - jetzt sollte der Artikel in Ordnung sein. -- Prince Kassad 18:10, 20. Jan. 2007 (CET)

Hm... Zunächst mal muß ich ohne Vertun einräumen, daß der ursprüngliche Antragsgrund überholt ist. (Satz zwei desselben traf auch nie zu.) Trotzdem stellt sich immer noch die Frage, ob das nicht doch besser unter MS-DOS eingearbeitet gehört wie alle anderen Befehle auch. --PvQ - Motzen? - GdL 21:38, 20. Jan. 2007 (CET)

Die Liste listet nur interne Kommandos. Attrib ist ein externes Kommando. -- Prince Kassad 21:59, 20. Jan. 2007 (CET)
Meinethalben. Aber den Unterschied kann man doch auch da klarmachen? --PvQ - Motzen? - GdL 22:06, 20. Jan. 2007 (CET)
Die Liste enthält beide Typen von Kommandos und erklärt auch den Unterschied. Dennoch ist keine erschöpfende Erklärung der Befehle enthalten. --18:19, 22. Jan. 2007 (CET)
„Satz zwei desselben traf auch nie zu.“—Wenn Du ein Trivialfrontend vor einer Horde antiker FS-Syscalls für relevant befindest… Auf mindestens genausovielen Wintels befindet sich eine recht große Menge DLLs, Standardskripte und -controls, die sämtlich für den Ablauf weit wichtiger – und nicht selten auch bekannter – als attrib sind. Die gehören trotzdem bestenfalls in einen Sammelartikel.
Ich schreib dann bei Gelegenheit mal einen Artikel über 0x55 [1], einen absolut zentralen Befehl, den jedes auf Intel-Architektur laufende OS so einige Zehntausend Mal pro Sekunde ausführt. Ist ja offenbar auch relevant. Wird ja auf zig Milliarden Rechnern verwendet. —mnh·· 23:27, 20. Jan. 2007 (CET)
[1]: push ebp
Was soll das denn jetzt? Wir sind uns doch wohl einig, daß dies als eigener Artikel gelöscht gehört. --PvQ - Motzen? - GdL 23:37, 20. Jan. 2007 (CET)
Ja, ganz ohne Zweifel. Nur ist das einzige Argument pro Relevanz, das ich bisher gelesen habe, die immense Verbreitung. Bei Anwendungen ist das zweifellos stichhaltig – aber bei einem kleinen Shell-Befehl? Hmmm. Find ich diskutierenswert (sonst hätt ich den LA nach den Änderungen bereits zurückgezogen). Jedes moderne Unix bringt einige tausend solcher Viecher mit, die teils wesentlich komplexer sind und nicht selten noch via IEEE 1003.1 bzw SuS standardisiert sind. Es gibt erwähnenswerte Ausnahmen, die meisten gäben aber wohl kaum einen brauchbaren Artikel ab.
Mit obigem wollte ich das einfach nur mal weiterspinnen (und ad absurdum führen): DLLs, Controls, Assembler-Befehle oder meinetwegen ISO/IEC 9899:1999-Funktionen sind ebenfalls Software, oft wirklich wichtig und extrem verbreitet. Sind trotzdem – mit einer Handvoll Ausnahmen – nicht für eigene Lemmata geeignet. Viele Grüße, —mnh·· 00:24, 21. Jan. 2007 (CET)
Hm, verstehe. Magst Du dann die Einarbeitung bei MS-DOS vornehmen, damit das hier wech kann? Gruß, --PvQ - Motzen? - GdL 10:07, 21. Jan. 2007 (CET)

Ich konnte die Diskussion nicht ganz durchlesen, weil es mir schon in der Mitte schlecht geworden ist. Deswegen habe ich den Inhalt des Artikels nach MS-DOS in die Liste der externen Kommandos verschoben. Es kann einfach nicht sein, dass es für jeden Befehl/Kommando einer Programmiersprache/Betriebssystems/Anwendung einen eigenen Artikel gibt. Das geht aus mehreren Gründen nicht: Erstens müssten dann alle Kommandos aus MS-DOS. zweitens sind diese Befehle ausschliesslich Bestandteile von MS-DOS, so würde es keine Verlinkungen von anderen Artikeln geben. Drittens keine Relevanz für einen eigenen Artikel. Fazit: Inhalt verschoben, nun löschen.--Avron 18:11, 21. Jan. 2007 (CET)

Gelöscht, nachdem die Inhalte dankenswerterweise in den MS-DOS-Artikel
eingearbeitet wurden. — H. Th. 314 19:05, 27. Jan. 2007 (CET)

IP-Delivery, LA unbegründet

Artikel irrelevant, da thematisch nahezu völlige Überschneidung mit Cloaking. Inhaltlich zudem inkorrekt. Dient zudem offensichtlich primär Linkspam-Zwecken (vgl. auch den zugefügten Link der gleichen IP unter vorige Version von Cloaking.) -- J. Schwerdtfeger 08:00, 20. Jan. 2007 (CET)

Okay, habe es nochmal etwas ausgebaut. Entschuldigt, wenn ich damit gegen Regeln verstoßen haben sollte. Ich halte den externen Link allerdings nach wie vor für relevant - sowohl für den Eintrag Cloaking als auch für IP-Delivery.

Wenn das noch nicht den Ansprüchen genügen sollte, weist mich gern darauf hin. - Christian

Wenn Redundanz dann entsprechender Baustein, redirect - und kein LA als "irrelavant"! Facheleute sollen sich auf korrekte Titel einigen! -- Robodoc 18:00, 28. Jan. 2007 (CET)

Erzbergbau Porta Damme (erledigt, Baustelle zugeschüttet)

Seit drei Stunden keine Bearbeitung mehr, wohl Artikelbaustelle. -- Achates Siehe, ich will ein Neues schaffen... 08:32, 20. Jan. 2007 (CET)

Mal schaun, wies in 7 Tagen aussieht ;) --J. Schwerdtfeger 08:48, 20. Jan. 2007 (CET)
ACK, schon schlimmere Baustellen gesehen. 7 Tage, aber im Auge behalten. --PvQ - Motzen? - GdL 09:50, 20. Jan. 2007 (CET)
7 Tage ist angemessen. Vielleicht tut sich noch etwas. -- Rainer L 15:42, 20. Jan. 2007 (CET)
klar behalten, ist absoult relevant, allerdings bietet sich eine QS an, wenn in den naechsten Tagen nix kommt. So sollte das nicht bleiben. --Hedwig in Washington (Post) 19:56, 20. Jan. 2007 (CET)

Der Artikel ist fertig--84.136.94.108 14:41, 21. Jan. 2007 (CET)

Einstweilen mal das "AG" aus dem Lemma gekegelt, weil der Artikel sich nicht mit der Firma, sondern mit dem Betrieb befaßt. LA könnte eigentlich auch mal raus dann. --PvQ - Motzen? - GdL 15:25, 21. Jan. 2007 (CET)

Das war auch zum zum Zeitpunkt des LA kein Löschkandidat. Wenn jetzt jeder Artikel löschfähig wird, an dem drei Stunden lang keine edits vorgenommen werden, können wir die Wikipedia sehr übersichtlich gestalten. Der Artikel wurde weiter ausgebaut und kann sich sehen lassen. Behalten. --Proofreader 14:47, 22. Jan. 2007 (CET)

Ist längst keine Baustelle mehr, hätte den LA auch gleich rausnehmen können. --PvQ - Motzen? - GdL 22:10, 22. Jan. 2007 (CET)

Kettner (LA zurückgezogen)

Unterläuft die Relvanzschwelle für Unternehmen, keine Quellen -- Ewald Trojansky 09:41, 20. Jan. 2007 (CET)

Hm. allenfalls wohl von historischer Bedeutung. Allerdings `n bischen dünn dargestellt, das. 7 Tage, damit sich das hoffentlich ändert. --PvQ - Motzen? - GdL 09:52, 20. Jan. 2007 (CET)

Der Name ist mir ganz dunkel ein Begriff, hier sollte ein Waffenkenner mal in 7 Tagen nach historischen technischen Neuerungen von Kettner-Modellen suchen. --DasBee 11:37, 20. Jan. 2007 (CET)

Das ist ein reines Verkaufsunternehmen, die produzieren nichts... Deshalb gibt es auch keine Neuerungen.-- Ewald Trojansky 11:42, 20. Jan. 2007 (CET)
Es geht um historische technische Neuerungen. --DasBee 11:57, 20. Jan. 2007 (CET)

Für jeden Jäger einbegriff unbedingt erhalten!--84.136.94.108 15:11, 21. Jan. 2007 (CET)

Soeben mit einem Forstadepten und Jäger gesprochen - die IP liegt richtig. Wohl eins von wenigen größeren Unternehmen der Branche und eins der wenigen, die überhaupt Filialen haben. Hier zeigt sich mal wieder die Löchrigkeit und allgemeine Problematik der Relevanzkriterien. Also wenigstens sieben Tage! --PvQ - Motzen? - GdL 15:36, 21. Jan. 2007 (CET)

Hallo, bin ein wenig entsetzt darüber, daß hier ein Traditionsunternehmen gelöscht werden soll! Kettner ist neben Frankonia einer der größeren Ausrüstungsfachhandel für Jagd. Zwar befindet sich das Unternehmen derzeit in einer Umstruckturierung, das tut der Relevanz jedoch keinen Abbruch. In der Tat ist Kettner vielen Jägern ein Begriff, weil hier Produkte nicht nur bestellt werden können, sondern auch angesehen (Gerade bei der Auswahl der richtigen Waffe eigentlich unerläßlich). In diesem Geschäftsbereich wimmelt es eben nicht gerade von solchen Unternehmen, die Filialen und Versandhandel in größerem Umfang betreiben.Behalten, unbedingt--Gabriel-Royce 16:15, 21. Jan. 2007 (CET) Ergänzung, dem Unternehmen geht es gerade schlecht, wie es so ausschaut, vielleicht sind die bald nur noch Versandhandel oder Geschichte!--Gabriel-Royce 16:52, 21. Jan. 2007 (CET)

Laut Waffenlexikon Lampel/Mahrholdt erschienen im BLV ist das Gründungsjahr 1884 unter Kettner verbrieft. Also wenn das keine Tradition ist...

Kettner ist selbst mir als völligem Jagdlaien und Waffenignorant ein Begriff. Leider ist das schon alles, was ich zu diesem gefühlt relevanten Unternehmen sagen kann. Quellen? Wären schön im Artikel. Nichtsdestotrotz behalten. Nur ganz nebenbei: Auch reine Verkaufsunternehmen, die nichts produzieren, können durchaus relevant sein: 1, 2, 3, 4 (selbst wenn sie nicht mehr existieren: 5). --Derhammer 19:08, 23. Jan. 2007 (CET)

Kettner ist der älteste und ist bzw. war neben Waffen-Frankonia der größte Jagdausrüster Europas mit zahlreichen Niederlassungen in Deutschland sowie Tochterunternehmen in Frankreich (Kettner France ist auch dort inzwischen der größte Jagdausrüster), Österreich, der Schweiz, Belgien und verschiedenen osteuropäischen Ländern. Kettner hat vor allem durch die in den 60er Jahren begonnenen jährlichen „Kettner-Kataloge“ stilbildend in der gesamten Jägerschaft gewirkt. Diese Kataloge waren auch für Jäger, die bei ihren lokalen, kleinen Händlern kauften, die „Bibel“ für Jagausrüstung jeder Art, insbesondere für Waffen. Kettner hat darüber hinaus unterseinem Namen weithin bekannte Produkte wie die Doppelflinte „San Remo“ fertigen lassen, die heute noch jedem Jäger ein begriff sind. Der Einstieg und das alsbaldige Scheitern der bundesweit tätigen Unternehmensberatung Dröge bei Kettner zur Jahrtausendwende ist eines der Beispiele dafür - wie das spätere Scheitern zeigt - dass namhafte Berater noch keine guten Unternehmer sind. Behalten. Das wird noch mit dem Inhalt.--Fifat 21:08, 23. Jan. 2007 (CET)

Im übrigen ist das neben Kettner zweite Unternehmen dieser Art, Frankonia, unbeanstandet in der Wikipedia und historisch nicht halb so interessant.--Fifat 21:16, 23. Jan. 2007 (CET)
Im Internet finden sich neben neueren Katalogen auf Ebay zB Reprints von älteren Katalogen: „Eduard Kettner - Suhl and Köln – Nr. 30 catalog reprint - Starting at: $22.00 Nr. 30 catalog reprint in German, 46 pages, showing guns of their make and by others.“--Fifat 21:24, 23. Jan. 2007 (CET)

@Fifat bitte solche Informationen mit Quelle direkt auch in den Artikel schreiben, falls sie dort noch nicht stehen sollten. Weitere Bearbeitung hat der Artikel verdient, also wer kann immer mal ran. Bin immer noch für behalten.

Okay, Relevanz meines Erachtens ausriechend nachgewiesen, ich ziehe den Antrag zurück. Wenn jetzt noch die bibliografischen Anagben in die rechte Form gebracht werden würden, und man das ganze stilistisch etwas neutraler gestaltet, könnte man sogar das QS-Bapperl wegmachen.-- Ewald Trojansky 16:44, 24. Jan. 2007 (CET)
Hab's mal als erledigt markiert und den LA aus dem Artikel entfernt :-) --Derhammer 17:41, 24. Jan. 2007 (CET)

Beate Johnen (gelöscht)

Eine Teleshopperin - mehr nicht, da fehlt jegliche Relevanz -- Ewald Trojansky 09:46, 20. Jan. 2007 (CET)

Da steigt mir doch ein unangenehmer Werbegeruch in die Nase, wenn ich mir den Weblink angucke. Dreister Werbelinkcontainer, da hätte man auch gleich einen SLA stellen können. --PvQ - Motzen? - GdL 09:55, 20. Jan. 2007 (CET)

löschen. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 10:47, 20. Jan. 2007 (CET)

Life Science Engineering (dieser LA ist erledigt)

Studiengang ist nicht enzyklopädie relevant, WP ist kein Vorlesungsverzeichniss. Auch die Uni oder Land wird nicht genannt wo des gehalten wird. Und ist nicht Biomedizinischer Gerätebau gemeint? -- inschanör 10:00, 20. Jan. 2007 (CET)

Mit sowas muß man nicht die Normallöschseite vollmüllen, da kann man auch einen SLA stellen. --PvQ - Motzen? - GdL 10:08, 20. Jan. 2007 (CET)

Es sind genug studiengänge in der WP regulär gelistet die gegen einen SLA für diesen sprechen. Und die bezeichnung vollmüllen für einen ordentlichen LA ist provokantes rumgemotze. --inschanör 10:19, 20. Jan. 2007 (CET)
Du widersprichst Dir selbst, oben hast Du noch gemeint, WP sei kein Vorlesungsverzeichnis. Wenn Du Dich von mir provoziert fühlst, tut mir das leid, ist aber kein Grund, den SLA zu entfernen. --PvQ - Motzen? - GdL 10:26, 20. Jan. 2007 (CET)
das Argument oben ist ein Diskussionsbeitrag, den formuliere ich zugespitzt. IMHO sind die meisten wenn nicht alle Studiengänge in der WP fehl am Platz. Aber ich bin nicht die WP, also stöße ich eine Diskussion an. Falls Studiengänge doch relevant sind (oder relevant geworden sind) dann ist das ein Artikel für die QS oder bekommt 7d zum Umarbeiten. Die SLA Kriterien sind IMHO nicht erfüllt. Ich versuche mal den SLA zu widersprechen, wenn es nicht zu spät ist. --inschanör 10:35, 20. Jan. 2007 (CET)
Und weil die Wikipedia kein Vorleseungs veruzeoichniss ist, könnte man Studiengäne aufnehmen. (Img Gegnsatz zu Vorlesungen)--84.160.211.36 10:33, 20. Jan. 2007 (CET)
Der Unterschied ist mir durchaus bekannt, ein Studienführer ist WP aber ebensowenig. Abgesehen davon ist der Artikel keiner. Punkt. --PvQ - Motzen? - GdL 10:37, 20. Jan. 2007 (CET)

Hallo Leute, bitte mal die heisse Luft herausnehmen. Es geht auch sachlich. Ich bin ebenfalls dafür, dass hier keine Studiengänge aufgenommen werden sollen. Bisher erfüllt der Artikel wirklich keine RK. Aber der Begriff "Life Science Engineering" verdient eine gute und ausführliche Erklärung. Wann entstanden, ev. warum entstanden, was umfasst der Begriff, dann auch der Verweis, dass dieses Fach studiert werden kann, bzw. Vorlesungen angeboten werden, meinetwegen auch etliche Unis nennen, wo man studieren kann und vor allem Quellen angeben (z.B. mal link auf [11]. Dann wird auch ein Schuh daraus. Wenn das erfüllt ist, dann auf keinen Fall löschen. -- Engeser 11:42, 20. Jan. 2007 (CET)

Dann mach das bitte, und bitte schnell. So wie er jetzt da steht ist der Artikel einfach nur ein SLA-Kandidat. Und ein löschfestes Mindestniveau ist vor dem Einstellen sicherzustellen. Ggf. hält Dich auch keiner davon ab, unter dem Lemma was Vernünftiges neu zu schreiben. --PvQ - Motzen? - GdL 12:13, 20. Jan. 2007 (CET)

Da hatte ich mich hingesetzt, mir Information über das Fach "Life Science Engineering" besorgt und dann ist der Artikel "Life Science Engineering" schnellgelöscht. Ich finde das, ums mal milde auszudrücken, ein ganz dicker Hund. Das ist nicht einfach ein Studiengang, sondern ein Studienfach und Forschungsgebiet, das inzwischen an mehreren Unis studiert werden kann, bzw. geforscht wird (z.B.[12]). Das war in der Form vielleicht ein Löschkandidat mit 7-Tagesfrist , aber mit Sicherheit kein Schnelllöschkandidat. Und ich habe nun seit einigen Tagen viele neue WP-Artikel gesichtet, die um Längen schlechter waren und wegen angeblicher Relevanz auch noch behalten wurden oder gerade mal Löschkandidaten mit 7-Tagesfrist wurden. Wenn ich der Argumentation von PvQ folge, kann ich also auch Pharmazie, Biologie und Geologie einfach auch schnelllöschen. Das sind auch Studiengänge und sind demnach irrelevant? Das nächste Mal empfehle ich dem Admin, vielleicht auch mal die Argumentation der Befürworter zu respektieren und die 7 Tage wenigstens abzuwarten, bis vielleicht noch jemand den Artikel verbessert. Immerhin, haben drei Nutzer dafür gestimmt, den Artikel zu behalten, und nur einer (!) hat für Schnelllöschen gestimmt und diesem wurde gefolgt. Schöne Demokratie, wenn 25% der Meinungen die restlichen 75% überstimmen. Ich musste mich wirklich sehr beherrschen, diesen Beitrag noch einigermaßen sachlich zu schreiben. Ich habe mich bei meinen Löschanträgen oder auch bei Behalten immer bemüht, möglichst Argumente zu bringen und keine Statements. Aber einfach zu schreiben "Abgesehen davon ist der Artikel keiner. Punkt." und "... ist der Artikel einfach nur ein SLA-Kandidat" sind schlicht und einfach keine Argumente, das ist schlicht und einfach Arroganz, so nach dem Motto "ich weiß das einfach, und ihr habt keine Ahnung". Solche Sätze sind für diejenigen, die dagegen argumentieren auch eine Zumutung, wenn nicht persönliche Beleidigung. Der besagte Artikel war deutlich länger als ein Satz, war kein Werbemüll, war sachlich geschrieben, er schlecht geschrieben, aber verbesserungsfähig, aber es war ein Artikel. Punkt (aber jetzt nach etlichen Argumenten) (hier noch mal die Kriterien für einen Schnelllöschkandidaten: Falsche Sprache, Testseiten, Baustellen („Hier entsteht ein Artikel zum Thema xy“), sinnentstellte Maschinenübersetzungen, Seiten, die nur aus einem Weblink bestehen, eine Aneinanderreihung von Wörtern, die überhaupt keinen erkennbaren Sinn ergeben, Text, der auf den ersten Blick vernünftig aussieht, aber so hoffnungslos und irreparabel verworren ist, dass man von keinem intelligenten Menschen erwarten kann, ihn inhaltlich zu verstehen."). Keines traf auf diesen Artikel zu. Ich empfehle PvQ ganz dringend, in Zukunft wieder mit Argumenten zu arbeiten und sich für allem an die Kriterien für Schnelllöschkandidaten zu halten. Gerade für Newcomer/Änfanger sind solche arroganten Bemerkungen und willkürlichen Entscheidungen sehr häufig ein Grund, nicht mehr wieder zu kommen. Solches Verhalten hat Wikipedia schon häufig sehr geschadet (man sehe nur die einschlägigen Diskussionen). Ich kann nur noch mal ganz sachlich empfehlen, in Zukunft auch sachlich zu argumentieren, sich an die Wikipedia-Regeln halten und auch auf die Gegenargumente sachlich zu reagieren und nicht mit Arroganz. -- Engeser 23:57, 22. Jan. 2007 (CET)

Heijeh... Öhm, könnte der Artikel mal bitte, gerne bei mir, wiederhergestellt werden, damit klar wird, wovon wir hier reden? Soweit ich mich erinnere, war er nicht länger als drei Zeilen und ziemlich kryptisch. --PvQ - Motzen? - GdL 10:22, 23. Jan. 2007 (CET)
Nachtrag:
  1. Der Hinweis oben auf meiner Diskussionsseite soll nicht bedeuten, daß dort keine Kritik geübt werden darf. Nur bitte halbwegs sachlich und keine reinen Beleidigungen.
  2. Auf Deiner Disk. werd ich Dir noch was schreiben.
  3. Das Hauptargument war "kein Artikel", bedaure, wenn das nicht klar genug wurde. Mehr gerne nach der Wiederherstellung.

--PvQ - Motzen? - GdL 11:10, 23. Jan. 2007 (CET)

Artikel ist wiederhergestellt unter Benutzer:Primus von Quack/Life Science Engineering und steht dort zur Ansicht und gerne auch zur Bearbeitung zur Verfügung. Ich halte meine SLA-Begründung immer noch für zutreffend. Soviel erstmal. --PvQ - Motzen? - GdL 16:09, 23. Jan. 2007 (CET)

Nachtrag: Nunmehr aus meinem Benutzernamensraum in den des Befürworters (Erstellers?) geschoben: da. Da jetzt jedenfalls Benutzerseite, ist dieser LA erledigt. Ggf. ist nach der erneuten Einstellung als Artikel ein neuer zu stellen. Wobei ich gegenwärtig noch Zweifel habe, ob es zu einer erneuten Einstellung kommt. Bisher wurde am Artikel noch nicht weitergearbeitet. Jedenfalls:

Erledigt. --PvQ -  Motzen? - GdL  20:30, 24. Jan. 2007 (CET)

Silva UltraMind ESP System (gelöscht)

Irrelevant: Solche Systeme und Buchspam dazu gbt es wie Sand am Meer.--80.145.72.225 10:09, 20. Jan. 2007 (CET)

War ursprünglich wohl ein bloßer Werbelinkcontainer für das hier. Nach Entwerbung ist nicht viel geblieben. Löschen. --PvQ - Motzen? - GdL 10:31, 20. Jan. 2007 (CET)

Seh ich ähnlich. Nachdem sie aus José Silva verbannt wurden sind sie plötzlich da wieder aufgetaucht. Und falls der José Silva-Artikel erhalten bleiben sollte könnte es auch da noch mit eingebaut werden... Löschen --Haruspex 12:33, 20. Jan. 2007 (CET)
Löschen -- Rainer L 15:57, 20. Jan. 2007 (CET)
SLA erstellt. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 17:46, 20. Jan. 2007 (CET)

Analhygiene (Bleibt)

(war: Hinternabwischen)

gemäß Diskussion und nach Ausbau -- Stahlkocher 08:10, 27. Jan. 2007 (CET)

Der größte Teil ist in Toilettenpapier bereits enthalten, weniges zusätzliche Infos und Links können dort eingebaut werden,. Ansonsten ist dieses Lemma völlig ungebräuchlich und würde höchstens unter Defäkation oder so gesucht werden ---> ausschlachten und dann löschen --Andreas König 10:38, 20. Jan. 2007 (CET)

*kicher* Mir fällt dazu auch kein taugliches Lemma ein. Und statt "Hintern" wäre jedenfalls von "Gesäß" bzw. genauer: dessen zu reinigender Zentralregion zu reden. --PvQ - Motzen? - GdL 10:44, 20. Jan. 2007 (CET)
Hmm, Anusreinigung vielleicht? Hinternabwischen hört sich imho wirklich etwas unenzyklopädisch an. Ansonsten find ichs inhaltlich durchaus interessant, aber Quellen und Belege hielte ich da bei manchen Teilaussagen für unverzichtbar. - 7 Tage und Lemmawechsel --J. Schwerdtfeger 11:00, 20. Jan. 2007 (CET)
Als ich das Lemma gesehen hab, hab ich mir sofort gedacht, es sei Schnelllöschmaterial, der Artikel ist aber weit besser als das Lemma. Artikel behalten, aber nach einem geeignteren Lemma suchen.--84.160.211.36 11:05, 20. Jan. 2007 (CET)
"Analhygiene" fände ich garnicht so schlecht, scheint selbst bei den Herren Wissenschaftlern so im Gebrauch. --Asthma 11:07, 20. Jan. 2007 (CET)
im Prinzip ack., aber da dann alle redundant eingefügten Informationen, die der Autor aus Toilettenpapier genommen hat, wieder raus müssten, bliebe nicht mehr so viel übrig (wohl 2-3 Sätze), als dass man es nicht in dem bereits vorhandenen Absatz Defäkation#Intimreinigung schieben könnte. Für einen eigenen Artikel ist derzeit m.E. nach Beseitigen der Redundanz zu wenig Masse vorhanden. Andreas König 11:13, 20. Jan. 2007 (CET)
Die Redundanz wäre wie gasagt bei Toilettenpapier zu beseitigen, da die Information dort nicht hingehört. Ist aber gesperrt. Dann einen Link von Toilettenpapier hierher. --217.226.121.42 11:22, 20. Jan. 2007 (CET)

Hinternabwischen, Mundabputzen, Nasereinigen? Befürworte einen Lemmawechsel. --S.Didam 11:14, 20. Jan. 2007 (CET)

Gerade weil es hier nicht bloß um Toilettenpapier geht, sondern darum was ungefähr die anderen vier fünftel der Weltbevölkerung mit ihrem Hintern anstellen, halte ich eine Verschiebung des Inhalts dorthin für nicht angemessen. Eine anderes Lemma dagegen wäre in der Tat hübsch. Und genug zu schreiben gäbe es zum Thema sicher noch. --Flann 11:16, 20. Jan. 2007 (CET)

Lemma auf jeden Fall wechseln, inhaltlich ist er in Ordnung und wächst auch noch. Analhygiene hört sich vernünftig an. --Rainer L 11:29, 20. Jan. 2007 (CET)

Ack, da es auch Mundhygiene und die redundanten Artikel Sexualhygiene/Intimpflege gibt. --DasBee 11:54, 20. Jan. 2007 (CET)

Da erkennt man gleich wieder die schlechte Qualität von Wikipedia. Wikipedia ist schlecht, weil unvollständig. Es fehlen z.B. auch folgende weitere Lemmata: Naseputzen, Bodenwischen, Hoffegen, Autowaschen, Staubwischen, Kloputzen, Wäschewaschen, Computerausschalten, Frühstücken, Schlafengehen, Hupen, Blinken und Dummes Zeug schreiben. Auch dazu kann man umfangreiche und interessante Artikel schreiben. Aber soll hier wirklich jeder banale Sachverhalt aufgeführt werden? (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von TBaetge (DiskussionBeiträge) 11:41, 20. Jan. 2007 (CET))

Ja, und zwar in enzyklopädisch relevanter Form und ggf. innerhalb des richtigen Artikels. Wikipedia wird nicht qualitativ besser, wenn man Enzyklopädisches ausklammert. --DasBee 11:48, 20. Jan. 2007 (CET)

also das Lemma geht natürlich gar nicht. Ansonsten geht es hier um die kulturgeschichtliche Entwicklung hin zum Toilettenpapier und sollte am besten dort eingebaut werden, da gibt es auch das entsprechende Kapitel dazu bereits. Möglich wäre auch noch ein Einbau in den Artikel Toilette, da auch da ein thematischer Zusammenhang besteht. Oder man fasst es zusammen mit anderen Reinigunspraktiken unter einem Lemma Körperhygiene oder so ähnlich, für das Hinternabwischen allein braucht man IMHO keinen eigenen Artikel, da stellt dann nur sehr bald jemand eine detaillierte Anleitung dazu ein, das ist nur eine Frage der Zeit ... --Dinah 14:34, 20. Jan. 2007 (CET)

Die übergeordnete Tätigkeit ist A... nach dem S... reinigen Das kann man kulturhistorisch diskutieren und wäre auch interessant: seit wann und wie macht man was wo. Hinternabwischen ist schon nur eine Teilmenge davon (ein Bidet gehört nicht dazu?). Ich bin unbedingt dafür, das Thema zu lassen und auszuweiten - das Ganze aber begrifflich nochmal zu strukturieren. Toilettenpapier ist NUR unsere HEUTIGE VERBREITETSTE Möglichkeit. das ist nicht der Oberbegriff. "Gesässreinigung nach der Defäkation" findet niemand (da müsste man von den ganzen Kraftausdrücken hin redirecten :-)) Spannend, spannend! --Klaus Zamsel 14:58, 20. Jan. 2007 (CET)

Stimme den Vorschlägen von DasBee und Dinah zu (in Befürchtung, daß da bald auch eine passende Illustration dazu kommt). Wir müssen nun wirklich nicht alle Reinigungsarten aller Körperteile explizit ausführen... --JdCJ Sprich Dich aus... 15:07, 20. Jan. 2007 (CET)
Ich finde schon, daß Analhygiene mindestens ebenso in einer Enzyklopädie vertreten sein sollte, wie z. B. Fuß- und Fingernägelpflege, meinst du nicht auch? --Asthma 15:14, 20. Jan. 2007 (CET)
Tjajaja... aber im Gegensatz zu Analhygiene ist Nagelpflege wie Nageldesign und Maniküre ja schon eine richtiger Industriezweig mit entsprechenden Studios an jeder Ecke und Handwerkskammer-Klimbim, (naja aber wer weiß, vielleicht in einpaar Jahren ... hmmm überlege mir gerade inspiriert von Dir Vaginalhygiene zu verfassen...) ;) --JdCJ Sprich Dich aus... 15:24, 20. Jan. 2007 (CET)
<quetsch>JdCJ Gibbet schon längst, s. o. ;-) </quetsch> --DasBee 15:42, 20. Jan. 2007 (CET)
Nachtrag: Bei näherm Überlegen, denke ich Asthma hat Recht. Analhygiene ist wirklich am Sinnvollsten, da die kulturhistorischen Punkte als Allenstellungsmerkmale ausreichen. Meinethalber kann es gerne dorthin verschoben werden. Gruß --JdCJ Sprich Dich aus... 15:33, 20. Jan. 2007 (CET)
"aber im Gegensatz zu Analhygiene ist Nagelpflege wie Nageldesign und Maniküre ja schon eine richtiger Industriezweig mit entsprechenden Studios an jeder Ecke und Handwerkskammer-Klimbim" - Da hast du, fürchte ich, was nicht mitbekommen. Nicht nur ist ja, wie der Artikel in plauderndem Tonfall erzählt, die Geschichte dieser Industrie tausende von Jahren alt. Es werden sogar immer neue, käufliche Spielzeuge für den Pöter des Homo Sapiens erfunden. --Asthma 15:44, 20. Jan. 2007 (CET) PS: Gegen einen Artikel Vaginalhygiene hätte ich tatsächlich nix. Ich mag Gruselgeschichten.

Tatsächlich ein besserer Artikel, als das Lemma vermuten lässt. Bei der Verschiebung auf Analhygiene sollte man darüber nachdenken, ob nicht noch ein abschnitt zum Bidet dazugehört. Wegen eventueller pubertärer Penälerbildchen und -beiträgen sollte man den artikel unter Beobachtung halten, aber prinzipiell doch behaltbar--Kriddl 16:32, 20. Jan. 2007 (CET) Ich setzte den artikel jetzt jedenfalls auf meine Beobachtunbgsliste--Kriddl 16:32, 20. Jan. 2007 (CET)

Verschieben nach Analhygiene und kulturhistorisch ausbauen ist ein guter Vorschlag. --Klaus Zamsel 16:52, 20. Jan. 2007 (CET)

Ack Zamsel. -- 790 17:20, 20. Jan. 2007 (CET)
Das Hintern-Abwichen ist nur ein Aspekt der Analhygiene; man denke nur an sexuelle Praktiken und attrezzi von der Analdusche bis was weiß ich. Eigentlich wäre es mir als Hinternabwischlemma lieber; behalten anyway Marionettenspieler Zwakh

Danke für diesen klärenden Artikel-hab mich immer schon gefragt, warum der Araber in der WG immer eine Wasserflasche stehen hatte. Hattte was aNGEDEUTET; wollte aber nicht fragen. Danke, und natürlich behanlten. MfG Alter Fritz Bild:Benutzer Alter Fritz.png 13:45, 21. Jan. 2007 (CET)

Wie man schon an der Diskussion hier sieht, ist das offenbar ein abendfüllendes Thema. Ich hab durch den Artikel einiges dazugelernt; manches, was auf den ersten Blick banal erscheint, ist es bei näherem Hinsehen eben doch nicht. Ohne Artikel würden wir tatsächlich der pubertäten Fraktion das Feld überlassen, für die Hinternabwischen pfui und/oder was zum drüber lustig machen ist. Wir können unseren Bildungsauftrag nutzen und z.B. über Hygienegewohnheiten fremder Kulturen aufklären. Natürlich behalten, pfui ist kein Löschgrund. --Proofreader 14:57, 22. Jan. 2007 (CET)

Nlpedia (gelöscht)

Ein WikiProjekt:-Ein paar Artikel, ein paar Autoren Relevanz nicht erkennbar -- Ewald Trojansky 10:41, 20. Jan. 2007 (CET)

Löschen, unterschreitet jedes denkbare Relevanzkriterium --Novil Ariandis 12:20, 20. Jan. 2007 (CET)

Löschen, da Relevanz nicht gegeben. -- Rainer L 16:00, 20. Jan. 2007 (CET)
SLA gestellt. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 19:11, 20. Jan. 2007 (CET)
Bin überrascht, dass hier ein SLA angewendet wird! Finde es schade, dass ihr eure eigenen Regeln nicht einhaltet!
Ich bin überrascht, daß jemand, der die Regeln so gut kennt, nicht signieren kann... Nein, ernsthaft, die Regeln wurden durchaus eingehalten. Lies doch noch mal nach. --PvQ - Motzen? - GdL 23:28, 20. Jan. 2007 (CET)

Zagreb School of Management (gelöscht)

Private Hotelschule, keine Relevanz erkennbar -- Ewald Trojansky 10:59, 20. Jan. 2007 (CET)

Wäre das gute Stück nicht in Kroatien gelegen, würde ich sagen reines Werbegeschwurbel. Relevanz unabhängig davon, nicht zu entdecken. Löschen.--SVL Bewertung 02:17, 21. Jan. 2007 (CET)

Gelöscht. — H. Th. 314 19:21, 27. Jan. 2007 (CET)

Grabs_(Skigebiet) (gelöscht)

Fehlende Relevanz - " Es handelt sich um ein sehr kleines Gebiet mit nur 2 Liften" ..."und 2 Abfahrten" - das ein "Skigebiet" zu nehnen ist schon ziemlich gewagt - der Artikel ist eher Tourismuswerbung und ein etwas größerer Linkcontainer --Andreas König 11:05, 20. Jan. 2007 (CET)

weg damit, nun wirklich nicht relevatn, wenn da in einen Ortsartikel hinzufügen. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 11:08, 20. Jan. 2007 (CET)
Im Ortsartikel steht schon, dass es zwei kleine Skigebiete gibt, das reicht wohl. Andreas König 11:13, 20. Jan. 2007 (CET)
Weg damit, ansonsten werden wir hier noch mit Schigebieten, die mit zwei Liften aufwarten können, noch überschwemmt. --Bwag @ 12:57, 20. Jan. 2007 (CET)

Es gibt noch keine Relevanzkriterien für Skigebiete, vielleicht sollte man einmal welche entwerfen, z.B., das Skigebiet braucht mindestens einen Zweier-Sessellift und zwei Schlepper oder etwas in dieser Richtung. --my name ♪♫♪ 13:03, 20. Jan. 2007 (CET)
P.S.: Diesen Artikel natürlich löschen.

Auweh... Ich hoffe ich darf mir kurz einen Kommentar abringen: Vom Skigebiet Grabs höre ich als Vorarlberger selbst zum ersten Mal. Und das obwohl ich nicht nur aus dem Bundesland komme, sondern auch meine Skiwoche in Schruns/Tschagguns verbracht habe. Gut, zugegeben, aus dem Montafon stamme ich natürlich nicht, aber einem Skigebiet das nicht einmal ein "Einheimischer" (und als solchen bezeichne ich mich als stolzer Vorarlberger *gg*) kennt, dürfte wohl die nötige Relevanz fehlen. Ich darf mal als vergleichendes Beispiel das "Skigebiet" Ebnit anführen, wo ich persönlich recht oft Skifahren gehe. Dieses hat einen Schlepplift und ist regional recht bekannt. Dennoch würde ich niemals daran denken, einen eigenen Artikel darüber zu erstellen! Eine Erwähnung im Ortsartikel reicht in beiden Fällen völlig. Lange Rede kurzer Sinn: Artikel aus Relevanzgründen natürlich löschen! Liebe Grüße Plani 15:20, 20. Jan. 2007 (CET)

Löschen. Zwei Lifte ist schon ein bisserl wenig um gleich von Skigebiet zu sprechen. Der Einwand von my name ist aber berechtigt, da noch keine Kriterien dafür vorhanden sind. -- Rainer L 15:54, 20. Jan. 2007 (CET)

Gelöscht. — H. Th. 314 19:26, 27. Jan. 2007 (CET)

NumisMedia Corporation Group (schnellgelöscht)

Relevanz nicht erkennbar... -- Ewald Trojansky 11:40, 20. Jan. 2007 (CET)

Firmenwerbung!? Ich komme bei dem angegeben Link nicht weiter. Jedenfalls ist keine nähere Info über die Fa zu kriegen (Zahl der Mitarbeiter, Umsatz, etc.). Eigentlich sofort löschen. -- Engeser 11:48, 20. Jan. 2007 (CET)

weg damit. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 15:39, 20. Jan. 2007 (CET)
So ist es nichts. Weg damit. -- Rainer L 15:44, 20. Jan. 2007 (CET)
SLA gestellt. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 19:29, 20. Jan. 2007 (CET)
Schnellgelöscht. --César 19:37, 20. Jan. 2007 (CET)

Kölschglashalter (redirect)

Selbsterklärender Wörterbucheintrag und nicht enzyklopädisch relevant --84.142.68.62 12:00, 20. Jan. 2007 (CET)

Im Artikel steht bereits jetzt mehr als nur der reine Zweck und geht damit deutlich über die Selbsterklärung hinaus. Relevanz, naja. Wenn die angefangen Überschriften noch gefüllt werden und ein Bildchen dazu, wäre es prima. behalten --Vux 12:13, 20. Jan. 2007 (CET)
Nein, nicht löschen. Das ist deutlich mehr als eine Begriffserklärung. Aber ... Wenn der Artikel tatsächlich so ausgebaut wird, vielleicht mit Bild, wie durch die Überschriften konzipiert, dann wird daraus noch was. Also noch ein bisschen Zeit geben. -- Engeser 12:32, 20. Jan. 2007 (CET)
abwarten, 7 Tage --- da steht schon mal ne prophylaktische Überschrift "Bezugsquellen", die mal nur werblich gefüllt werden kann; und der Satz "Damit man die Hände frei hat... zum Lieben" lässt nicht auf ausschließliche Seriosität schließen --FatmanDan 12:36, 20. Jan. 2007 (CET)
Schaukelt an der Promillegrenze zur URV lang und hängt POV-mäßig zum Hals raus. Als Marketingmaßnahme löschen, gerne auch schnell. --DasBee 12:43, 20. Jan. 2007 (CET)
Werbung und mit 27 Googletreffern nicht so richtig relevant.--84.160.211.36 13:01, 20. Jan. 2007 (CET)
War schon am Überarbeiten, dann bliebe aber echt nur noch ein "gibt es" in Form eines Wörterbucheintrags. --PvQ - Motzen? - GdL 13:16, 20. Jan. 2007 (CET)

Verzichtbar --Xocolatl 13:34, 20. Jan. 2007 (CET)

Höchstens noch bei Kölner Stange erwähnen. Der Artikel selbst ist Werbung pur. Allerdings spricht die Anbieterwebsite von langer Tradition - da kann nur ein Kölner etwas machen. Derzeitige Form legt löschen nahe. Und wenn es Tradition ist Erwähnung beim Glas. Klugschnacker 14:10, 20. Jan. 2007 (CET)

Weiterleitung zu Kölner Stange und da einarbeiten.--Musicologus 15:13, 20. Jan. 2007 (CET)

pro einarbeiten. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 15:44, 20. Jan. 2007 (CET)
Text anderweitig eingliedern und löschen. -- Rainer L 15:58, 20. Jan. 2007 (CET)

Das Lemma an sich ist erhaltenswert. Ich hoffe, auch die Autoren sind nicht beleidigt über meinen Redirect-Vorschlag. Wie gesagt: Wer einen sauber recherchierten Artikel dazu schreiben kann, mag ihn gerne wieder auflösen. Grüße nach Kölle. --Reise-Line Fahr mal hin! 23:06, 20. Jan. 2007 (CET)

Nee, nee. Ins Koelsch einbauen und den Artikel hier umweltgerecht im Rhein entsorgen --Hedwig in Washington (Post) 09:14, 21. Jan. 2007 (CET)
Was heißt „umweltgerecht im Rhein entsorgen“ ? In den Rhein wird nix mehr gekippt! ;-))
Danke an Reise-Line für die Überarbeitung. Einarbeitung und REDIRECT finde ich in Ordnung. So behalten. --EMU 21:23, 22. Jan. 2007 (CET)
Lemma bleibt als Weiterleitung. — H. Th. 314 19:29, 27. Jan. 2007 (CET)

Alfred Puck (hier jedenfalls erledigt, da ausreichend überarbeitet)

kein Artikel - nur das Wort Professor im Satz langt nicht --84.142.68.62 12:08, 20. Jan. 2007 (CET)

Ist aber als Professor sicherlich relevant und gehört daher in die QS und nicht zu den Löschkandidaten. Behalten.--Louis Bafrance 12:15, 20. Jan. 2007 (CET)
(BK) ad a) halte ich einen LA 3 Minuten nach Entstehung des Artikels für gewagt, zumal es eindeutig kein SLA sein kann; und ad b) doch, Professor langt - ist doch ein gültiger Stub. Schnellbehalten --FatmanDan 12:16, 20. Jan. 2007 (CET)
Behalten und in Ordnung bringen. Ich habe gerade den eigenmächtig von einem hier nicht mitdiskutierenden Bearbeiter entfernten LA-Baustein wieder reingesetzt, aber nur als Hinweis für das Publikum. Wenn der Text fertigpoliert ist, kann der Baustein natürlich wieder raus. --Xocolatl 12:54, 20. Jan. 2007 (CET)
Ein Bissel habe ich auf die Schnelle mal gemacht, da sollte aber noch mehr kommen, wenn sich jemand mit Verfahrens- und Werkstofftechnik auskennt. --DasBee 13:30, 20. Jan. 2007 (CET) – So, sollte jetzt für einen Professorenstub reichen. --DasBee 14:42, 20. Jan. 2007 (CET)

LA entfernt, Antragsgrund war "kein Artikel", und das ist jetzt anders. --PvQ - Motzen? - GdL 15:04, 20. Jan. 2007 (CET)

Agos (erledigt, LA entfernt)

keine Relevanz--84.169.221.118 12:17, 20. Jan. 2007 (CET)

warum nicht? (siehe anderen LA der IP) --FatmanDan 12:41, 20. Jan. 2007 (CET) PS: achja - schnellbehalten --FatmanDan 13:07, 20. Jan. 2007 (CET)
Behalten: warum löschen? Scheint doch eine interessante Zeitung zu sein. Wichtiger wäre die Frage, wie man den Artikel noch etwas ausbauen könnte... --Aristeas 12:50, 20. Jan. 2007 (CET)


Begründung für LA fehlt, die Relevanz von Agos wird in dem Artikel selbst dargestellt. Behalten CHOR 12:53, 20. Jan. 2007 (CET)

behalten aus genau diesem Grunde. --Complex ?!? 12:56, 20. Jan. 2007 (CET)
Ebenso: behalten --Xocolatl 12:58, 20. Jan. 2007 (CET)
Trollantrag. --DasBee 13:00, 20. Jan. 2007 (CET)
ebenso behalten und Löschantrag wg. Trollantrag sofort entfernen, Ahanta 13:20, 20. Jan. 2007 (CET)

LA war im Sinne des Wortes unbegründet: "irrelevant" rufen kann jeder, das ist keine LA-Begründung. LA entfernt. --PvQ - Motzen? - GdL 13:21, 20. Jan. 2007 (CET)

Bobby Lugano (bleibt)

Unbedingt behalten ! Bobby Lugano ist einer ganzen Generation von ÖsterreicherInnen ein Begriff. Der Artikel ist aus journalistischer Sicht absolut korrekt; kurz, knapp und bündig. Wer mehr weiß, möge eintragen. --194.232.66.25 06:58, 23. Jan. 2007 (CET)

Relevanz? -- Complex ?!? 12:22, 20. Jan. 2007 (CET)

Laut Quellen dieses POV-Schwurbels Freizeitzauberer. Hokuspokus schnellverschwindibus. --DasBee 12:35, 20. Jan. 2007 (CET)
@DasBee "Ja, zaubern müsste man können" --195.3.113.165 19:20, 26. Jan. 2007 (CET)
Löschen. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 13:41, 20. Jan. 2007 (CET)
Hoppla, nicht so schnell. Wir sollten unsere österreichischen Freunde und Mitarbeiter nicht ärgern. Ich habe mal bei Google gesucht und siehe da, gar nicht so unbekannt. Also seht mal in die nicht tendenziösen Links wie [13], [14] und [15]. Keine Frage, der Artikel ist in der derzeitigen Form nicht akzeptabel, aber vernünftig überarbeitet, neutral geschrieben und mit Quellen versehen kann daraus durchaus noch was werden. Also behalten! -- Engeser 14:41, 20. Jan. 2007 (CET)
Du sagst es! Er war lange Jahre in Österreich der Zauberer von ORF-Kindersendungen. Leider findet man aber im Internet wenig über ihn. --Bwag @ 14:47, 20. Jan. 2007 (CET)

Relevanz ohne jeden Zweifel gegeben. Artikel aber überarbeiten. --Geiserich77 14:59, 20. Jan. 2007 (CET)

Behalten. Die Relevanz ist gegeben, bedarf aber noch weitere Überarbeitungen. -- Rainer L 15:40, 20. Jan. 2007 (CET)

Für alle, die mit großen Augen vor der Flimmerkiste gesessen sind und Bobby Lugano und Strolchi zugestaunt haben, ist der alte Mann relevant. Auch wenn es nur die fünf Minuten vom Betthupferl waren! Vielleicht findet sich noch irgend wo Material über ihn, also bitte nicht ausschalten! --GuentherZ 16:55, 20. Jan. 2007 (CET)

behalten - hat mir das Fernsehen als Kind versüßt - mir und halb Österreich. Genauere Biodaten wären halt auch noch fein. --Ricky59 13:28, 21. Jan. 2007 (CET) mir selber Namen meinen eigenen Namen nachgetragen, gestern vergessen. --Ricky59 13:28, 21. Jan. 2007 (CET)
Behalten - für alle österreichischen Kinder der 70er- und 80er-Jahre ein Begriff (Wir hatten damals ja nur ein Fernsehprogramm für Kinder und nach dem Betthupferl war Sendeschluss!) --Herby 18:36, 20. Jan. 2007 (CET)


Bobby Lugano gehört zur öst. Fernsehgeschichte; war zu seiner Zeit sehr präsent am Bildschirm, zugleich so extrem kautzig dass er mir schon als Kind reichlich seltsam vorgekommen ist, mitsamt der äußerst eigenartigen Orgel-Belgeitung bei seinen Auftritten. Lugano ist mit Sicherheit relavant, der Artikel leider sehr dürftig. Also: Vielleicht weiß wer was übern Lugano und kann den Artikel zu diesem seltsamen Helden des früheren österr. Kinderfernsehens mit Ihnalten füllen Dankwarter 20:28, 20. Jan. 2007 (CET)

Die Relevanz ist ohne jeden Zweifel gegeben, behalten --Kobako 23:18, 20. Jan. 2007 (CET)
Jetzt wo ich den Artikel entdeckt habe, da kamen glatt Erinnerungen aus der Kindheit wieder. Natürlich war der Mann durch das Betthupferl bekannt! - behalten --Gamsbart 00:09, 21. Jan. 2007 (CET)
Bobby Lugano gehörte auf jeden Fall zum Kinderfernsehprogramm. Das man so wenig im Internet findet, ist klar. Der ORF hat immer nur die aktuellen in seiner DB. Wer hat aber das Interesse über ihn etwas hineinzustellen - war ja "nur" für Kinder. Das macht sich hier auch oft genug bemerkbar, siehe frühere Diskussionen über Brezina o.a. -- auf jeden Fall behalten. --K@rl 17:59, 25. Jan. 2007 (CET)

behalten. Scheint ja sowas wie das öster. Snadmännchen zu sein, R. scheint klar, gülter Stub, wo ist der Löschgrund? DerRaoul 12:13, 26. Jan. 2007 (CET)

siehe Kommentare. In Österreich sehr bekannt. --Geiserich77 12:46, 26. Jan. 2007 (CET)

Füllett (gelöscht)

Werbung -- Stahlkocher 08:05, 27. Jan. 2007 (CET)

Werbeeintrag für ein Produkt -- Ewald Trojansky 12:24, 20. Jan. 2007 (CET)

Richtig, genau wie Tesa... deshalb vernünftig einkürzen, Relevanz herausarbeiten (steht nicht umsonst erst seit vorgestern auf der QS-Seite) und behalten. --DasBee 12:31, 20. Jan. 2007 (CET)
Falsch: Tesa gibt es seit den dreißiger Jahren und ein alölgemein bekanntes Synonym für durchsichtiuge Klebebänder, Füllet ist ein neues Produkt, als Synonym nicht bekannt. Kleine Probe: Gib mir mal ein Tesa... Gib mir mal ein Füllet - welcher der beiden Sätze wird verstanden? -- Ewald Trojansky 13:24, 20. Jan. 2007 (CET)
1. Begriffsmonopol≠Synonym. 2. kann man bitte vorher recherchieren, ob es sich um ein patentiertes Objekt handelt (trifft zu) sowie um einen geschützten Markennamen (trifft auch zu). Nur, weil Du eine Sache nicht kennst, ist sie nicht automatisch irrelevant. --DasBee 13:38, 20. Jan. 2007 (CET)

Wo steht denn in den Relvanzkriterien etwas von Markenname und patentiert? Hab ich da was überlesen? Bitte um Aufklärung...-- Ewald Trojansky 14:14, 20. Jan. 2007 (CET)

Unter dieser Bezeichnung hat sich das noch keinen Namen gemacht. Der Artikel soll das offensichtlich ändern, aber Werbeeinträge sind nun mal zu löschen. MBxd1 23:15, 20. Jan. 2007 (CET)

in dieser Form ist das jedenfalls kein neutraler Enzyklopädieartikel, so löschen. Relevanz wäre nachzuweisen --Dinah 14:00, 23. Jan. 2007 (CET)

Und bitte auch nicht in Waffel einarbeiten. --Lyzzy 20:29, 25. Jan. 2007 (CET)

Alan Shearer (erledigt, Trollantrag)

keine Relevanz für eine Enzyklopädie--84.169.221.118 12:34, 20. Jan. 2007 (CET)

Troll-Löschantrag --FatmanDan 12:40, 20. Jan. 2007 (CET)

Oberbrechen (erledigt, überarbeitet)

AbcD hat vergessen, seinen LA hier einzutragen. Begründung ist: "Ich halte überhaupt nichts davon, Oberbrechen nach Brechen weiterzuleiten, da die beides nicht das gleiche ist!!" - nachgetragen von --PvQ - Motzen? - GdL 12:36, 20. Jan. 2007 (CET)

Ich halte sehr wohl etwas von so einer Weiterleitung. Der Ortsteil wird im Hauptartikel mit genau den paar Infos vorgestellt, die ursprünglich im winzigkleinen Einzelartikel drinwaren. --Xocolatl 12:45, 20. Jan. 2007 (CET)
Die Meinung teile ich. Dem LA-Steller steht es frei, aus dem Redirect einen echten Ortsstub zu basteln. Sonst bleibt das so. --PvQ - Motzen? - GdL 13:18, 20. Jan. 2007 (CET)
Als redirect Behalten -- Rainer L 16:07, 20. Jan. 2007 (CET)

Ich habe ein paar kleine Ergänzungen vorgenommen, die IMHO ein behalten rechtfertigen würden.--Kriddl 17:03, 20. Jan. 2007 (CET)

Und ich habe den LA entfernt, weil ein eigener Artikel jetzt gerechtfertigt erscheint. Well done, Kriddl. --PvQ - Motzen? - GdL 17:27, 20. Jan. 2007 (CET)

Digitales Fernsehen - DTV (gelöscht)

Wenn es einen Artikel gäbe, in dem ein Überblick darüber gegeben wird, welche Ausbildungen es für Fernsehleute gibt - sowas wäre in Ordnung. Dieser Artikel über einen einzelnen Studiengang an einer einzelnen Fachhochschule dagegen steht nur sinnlos in der Gegend rum. -- Kerbel 12:55, 20. Jan. 2007 (CET)

Hab den Text nach Fachhochschule Salzburg verschoben. Braucht man da jetzt überhaupt einen Redirect? Eigentlich wohl nicht. -- Kerbel 13:37, 20. Jan. 2007 (CET)
Löschen, siehe auch Diskussion von gestern [16]. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 13:38, 20. Jan. 2007 (CET)
Gelöscht. — H. Th. 314 19:43, 27. Jan. 2007 (CET)

Maxim Heller (gelöscht)

Selbstdarsteller, der seine Ausbildung mit der Garnierung einiger bekannter Namen euphemistisch darstellt, aber noch nix relevantes geleistet hat. Ein paar Engagements als Repetitor und "Co-Dirigent" können jedenfalls viele Musikhochschulabsolventen vorweisen. Wenigstens ein paar selbstdirigierte Konzerte mit bekannten Orchestern sollten es für einen Dirigenten schon sein. -- 62.134.230.100 13:02, 20. Jan. 2007 (CET)

richtig, der Mann tut seinen Job wie viele andere (ahem, ich zB - nein, ein Scherz) auch --FatmanDan 13:06, 20. Jan. 2007 (CET)
(BK) Bis auf Co-Dirigate nichts Nennenswertes, Inhalt arbeitssparend von der eigenen Homepage eingepflastert, keine eigenen Einspielungen. Darf gerne wiederkommen, wenn er seinen ersten Arbeitsvertrag unterschrieben hat. Einstweilen Generalpause für den Aspiranten. --DasBee 13:10, 20. Jan. 2007 (CET)
Löschen, wirklich nur Eigenwerbung ohne besondere Leistungen. --Xocolatl 13:08, 20. Jan. 2007 (CET)
Löschen. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 14:35, 20. Jan. 2007 (CET)
Da nicht relevant genug, löschen. -- Rainer L 16:03, 20. Jan. 2007 (CET)

Noch zu früh. Soll wiederkommen, wenn er die Relvanzhürde erreicht hat. Musicologus 20:53, 20. Jan. 2007 (CET)

eher löschen. zwar ungefähr 127 für "Maxim Heller" -wikipedia. aber Artikel ist etwas lobhudelig und mit 32 Lenzen muss man ja noch keinen WP-A haben. DerRaoul 13:30, 26. Jan. 2007 (CET)

Na ja, wenn man Google als Relevanzindikator heranzieht, sollten es selbst in solchen Bereichen schon mehrere Tausend Treffer sein. — H. Th. 314 19:48, 27. Jan. 2007 (CET)
Gelöscht. — H. Th. 314 19:48, 27. Jan. 2007 (CET)

G-Shock (erl.)

Marken- und Produktartikel, Werbung pur... -- Ewald Trojansky 13:14, 20. Jan. 2007 (CET)

prizipell spricht ja erstmal nichts gegen Marken Produkte. Vermutlich eine der meistverkauften Uhren der welt. behalten--84.160.211.36 13:29, 20. Jan. 2007 (CET)
Spricht nur dagegen,dass wir hier eine Enzyklopädie und kein Markenprodukt-Katalog sind...-- Ewald Trojansky 14:07, 20. Jan. 2007 (CET)
In der Kategorie Kategorie:Uhrenhersteller stehen ja etliche davon... Einer bloßen Erähnung im Mutterhaus Casio (wusste ich gar nicht) steht der Umfang entgegen. Behalten. Klugschnacker 14:17, 20. Jan. 2007 (CET)

Der Umfang entsteht durch reichlich werbendes Geschwafel wie Die Technik der G-SHOCK versprach eine Revolution in Sachen Unempfindlichkeit ggü. Wasser, Schmutz und sonstigen Umwelteinflüssen. Löschen. Bild könnte vielleicht zur Illustration von hässlich verwendet werden --MBq Disk Bew 14:23, 20. Jan. 2007 (CET)

An sich würde ich ja für behalten votieren, aber der Artikel hat schon arg was von einer Werbung! Artikel für Markenartikel gibt es genügend, das kann nicht als Kriterium gelten, aber Neutralität sollte man schon wahren! Also Liebe Casio-Werbeabteilung, etwas neutraler wenns geht, bis dahin ist imho die Tonne der richtige Platz! --Tafkas 14:36, 20. Jan. 2007 (CET)

Wir haben eine veutrale Version hier: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=G-Shock&direction=prev&oldid=26606352--84.160.211.36 16:05, 20. Jan. 2007 (CET)

Habe den Artikel revertiert auf diese Version. Und in dieser Version ziehe ich nach den Hinweisen auf die anderen Markenuhren den LA zurück. Die QS kann dann ebenfalls raus.-- Ewald Trojansky 17:46, 20. Jan. 2007 (CET)
Wenn du den LA zurückziehst, entferne ihn bitte auch aus dem Artikel. Ich hab das mal für dich getan. -- ChaDDy ?! +/- 19:30, 20. Jan. 2007 (CET)

Simsala Grimm (erledigt, überarbeitet)

SLA mit Einspruch. --AT talk 13:28, 20. Jan. 2007 (CET) Begründung: kein Artikel -- Rainer L 13:22, 20. Jan. 2007 (CET)

BK: Einspruch IMHO relevant, ich wollte ihn gerade überarbeiten. --Marcus 13:23, 20. Jan. 2007 (CET)

Relevanz ist sicherlich gegeben, aber in der jetzigen Form ist es wirklich kein Artikel. Sieben Tage würde ich dem Artikel mal vorläufig geben. --my name ♪♫♪ 13:43, 20. Jan. 2007 (CET)

Laut www.trickfilmwelt.de isr die Relevanz sicher gegeben, Zitat: "Über 50 Lizenznehmer weltweit und rund 170 Produkte machen die Serie zum größten deutschen Exportschlager noch vor "Derrick"." Allerdings ist die website im Umbau, eine Überarbeitung anhand online-Quellen schwer. 7 Tage sollten aber drin sein. Klugschnacker 14:01, 20. Jan. 2007 (CET)
Nachtrag: Benutzer:MKir 13 hat 'nen INUSE-Baustein reingestellt. Viel Glück dabei. Klugschnacker 14:04, 20. Jan. 2007 (CET)
Danke, ich habe erst Mal einen Stub daraus gemacht, bei dem die Rechtschreibfehler nicht dominierendes Gestaltungselement sind. Weitere Ergänzungen folgen Morgen. Inuse ist draußen. --Marcus 14:09, 20. Jan. 2007 (CET) Ach ja: Behalten, aber das schrieb ich ja schon.

LA entfernt, da Löschgrund durch Überarbeitung entfallen und Relevanz unzweifelhaft gegeben. Gute Arbeit!. --PvQ - Motzen? - GdL 14:17, 20. Jan. 2007 (CET)

Stefan Kugelmann (gelöscht)

26 Googletreffer, neben diesem Basisten noch ein gleichnamiger Fotograf und ein Feuerwehrmann, das ist zu wenig... Ein Bassist wie viele andere auch... -- Ewald Trojansky 13:37, 20. Jan. 2007 (CET)

Liberation transmission (gelöscht)

Der Artikel war in der QS, ohne irgendeine Reaktion des Autoren; Relevanz ist außerdem zweifelhaft. my name ♪♫♪ 13:46, 20. Jan. 2007 (CET)

Dann doch lieber den Band-Arikel erweitern! Nicht jedes Album jeder Band braucht einen eigenen Artikel! --Tafkas 14:27, 20. Jan. 2007 (CET)
ausser Tarcklist und ein paar Infos von irgendeiner Quellen nichts besonderes aufzufinden. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 15:50, 20. Jan. 2007 (CET)
Gelöscht; WP:MA. — H. Th. 314 21:03, 27. Jan. 2007 (CET)

Herzwerk II (Megaherz) (gelöscht)

So gut wie keine zusätzlichen Infos, reine Tracklist -- ChrisiPK (Disk|Beiträge|Bewerten) 14:26, 20. Jan. 2007 (CET)

7 Tage mit massiver Erweiterung sonst löschen. --J-PG eVaLuaTe! / MaL LaCHeN?! 14:47, 20. Jan. 2007 (CET)
7 Tage auf Bewährung, ansonsten weg mit. -- Rainer L 15:48, 20. Jan. 2007 (CET)
In dieser Form löschen.--Gripweed 18:44, 20. Jan. 2007 (CET)
Gelöscht; Tracklist + Trivia. — H. Th. 314 21:20, 27. Jan. 2007 (CET)

Aktionsgemeinschaft Hafenlohrtal (gelöscht)

Die Relevanz des Lemmas ist nicht erkennbar, die Qualität des Inhaltes ist für die Wikipedia nicht geeignet. --Markus Schweiß| @ 14:32, 20. Jan. 2007 (CET)

"Teilen Sie mir bitte mit, warum diese Eintrag gelöscht werden soll. Meine Meinung??? Einfach Willkür. Ich werde auch die Mitglieder der AGH von dieser Löschaktion benachrichtigen und auch die Löschung eigener Einträge (wie z.B Christine Scheel und Simone Tolle) vorschlagen. Auch der Presse werde ich die grundlose Löschung zukommen lassen. Gruß Roland Hock"

(Dieser nette Drohbrief steht ganz unten im Artikel! Nette Leute diese AGler! --Tafkas 14:39, 20. Jan. 2007 (CET))

Siehe ich auch so, löschen. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 14:43, 20. Jan. 2007 (CET)
Mit der Drohung hab ich schon mal angefangen, die gehört jedenfalls nicht in einen Artikel. --PvQ - Motzen? - GdL 14:44, 20. Jan. 2007 (CET)
Und den Rest aus den Gründen des LA auch löschen, vorzugsweise natürlich flugs. --PvQ - Motzen? - GdL 14:45, 20. Jan. 2007 (CET)
Ich wusste doch, warum ich Aktivismusorganisationen so liebe... gemeinschaftlich aktive Sterbehilfe zuteil werden lassen. --DasBee 14:48, 20. Jan. 2007 (CET)
Hochinteressante Versionsgeschichte! Andy king50 hatte den Text bereits am 14. als URV von [17] markiert, BJ Axel eine Minute später einen SLA wegen Irrelevanz gestellt, der von einer IP entfernt wurde. Am 18. dann erneuter SLA: "Wiedergänger??? wurde m.e. schon mal vor ca. 1 Woche wortgleich gelöscht. --Andreas König" (!) Markus Schweiß hat diesen dann in einem normalen LA umgewandelt. Und ich bin jetzt so mutig, dreist, unhöflich, dämlich oder wie auch immer man das finden will und stelle einen erneuten SLA wegen evidenter Irrelevanz. --PvQ - Motzen? - GdL 15:17, 20. Jan. 2007 (CET)
Das hing damit zusammen, dass die Freigabe des Textes erst nach Löschung des Artikel als URV eingetragen wurde. Ich hatte dann Markus gebeten, den Artikel zwecks Diskussion wiederherzustellen. --Svens Welt 15:23, 20. Jan. 2007 (CET)

Die Zielsetzung dieser "Gemeinschaft" wird nicht erklärt , in der Lemmadefinition ist nur von Gründung die Rede. Das ist eine Veranstaltungsliste und Kein Artikel, somit sogar Schnelllösch fähig, dafür spricht auch die (inzwischen entfernte) Drohung. --Jom Klönsnack? 15:20, 20. Jan. 2007 (CET)

Hallo Leute, bitte sachlich bleiben, ich versuchs mal. Der Artikel hat allein genommen wirklich keine Relevanz und so wie er dasteht in dieser Form schon gar nicht. Aber es gibt einen Artikel Hafenlohr (Gemeinde im Spessart). Von diesem ausgehend könnte man einen Artikel Hafenlohrtal erstellen. Das Tal soll landschaftlich sehr schön sein und botanisch wie zoologisch sehr interessant sein [18]. Wahrscheinlich auch Wandergebiet [19]. Erstreckt sich über das Gebiet mehrerer Gemeinden, also eigenes Lemma berechtigt. Wenn das gut dargestellt ist, hätte auch ein Kapitel "Geplanter Stausee im Hafenlohrtal" Platz, und auch ein Kapitel (!) "Aktionsgemeinschaft Hafenlohrtal" (mit Ziel und meinetwegen auch deren Geschichte). Ein bisschen viel wenn und aber. Aber ich setze den Vermerk mal auf die Diskussionsseite des Artikels. Vielleicht guckt der Schreiber des Artikels ja dort rein. Ich vermute, hier wird er nicht auftauchen. Also wartet mal die 7 Tage ab, ob der Schreiber darauf eingeht, dann kann man immer noch löschen. -- Engeser 15:34, 20. Jan. 2007 (CET)
Wenn das als Einspruch gemeint sein sollte, den bitte in den Artikel. Ich bin gegen sieben Tage, weil das allenfalls der Wunsch eines Artikels ist. --PvQ - Motzen? - GdL 15:39, 20. Jan. 2007 (CET)
Er schreibt ja, dass das gut als Abschnitt in einem anderen Artikel Platz hätte. Kein Einspruch also, Löschung geht in Ordnung. --Proofreader 15:07, 22. Jan. 2007 (CET)
Gelöscht, nachdem das hier wohl einhellige Meinung ist. 
Drohungen und Erpressungsversuche werden schon mal gar nicht geduldet.
--Markus Schweiß|  @ 16:21, 20. Jan. 2007 (CET)

Hochzeit (Album) (erl. bleibt vorerst)

Verdacht auf URV, seltsame Überschriften und Text sieht ziemlich nach Buch aus -- ChrisiPK (Disk|Beiträge|Bewerten) 14:42, 20. Jan. 2007 (CET)

URV überprüfen, aber sonst behalten. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 15:48, 20. Jan. 2007 (CET)

Falsche Abteilung. Kein LA-Grund angegeben, daher...

LA entfernt nach WP:ELW Fall 2a und Vorlage UR-unklar rein.--Mo4jolo   => P:WU? 16:37, 20. Jan. 2007 (CET)
Neuen LA für den Müll gestellt. — H. Th. 314 02:27, 27. Jan. 2007 (CET)

Rolf Ackermann (erl. bleibt)

Fehlende Relevanz und sehr unvollständige Informationen gtrs Diskussion 14:42, 20. Jan. 2007 (CET)

Bitte WP:RK lesen ([Relevant sind Spieler, die] in einer Profiliga gespielt haben (bei männlichen Fußballern in Deutschland wäre dies die 1. und 2. Bundesliga), ansonsten gültiger Stub, daher...
LA entfernt nach WP:ELW Fall 2b.--Mo4jolo   => P:WU? 15:28, 20. Jan. 2007 (CET)

Zwar sagen die Relevanzkriterien, dass die Sportler relevant sind, die in einer Profiliga gespielt haben, aber ein einziges Spiel ist schon arg wenig! Aufgrund der wenigen Informationen die der Artikel hergibt tendiere ich auch zu löschen --Tafkas 15:28, 20. Jan. 2007 (CET)

Die Relevanzkriterien sind eindeutig, was für alle anderen gilt, muss auch für diesen Artikel gelten. Ich habe die RK nicht gemacht, und sehe das auch nicht so. Artikel ist jedenfalls gültiger Stub und kann bleiben.--Mo4jolo => P:WU? 15:31, 20. Jan. 2007 (CET)

Naja, man kann die RKs natürlich so und so lesen! Ich verstehe sie (wie auch auf der Seite vermerkt) als guten Anhaltspunkt! Wenn ein RK erfüllt ist kann man normalerweise von Relevanz ausgehen, andersrum wirds natürlich schon schwieriger. Da sie aber nie alle Einzelfälle abdecken können, sollte man eben auch offen für Einzelfallentscheidungen bleiben! Im vorliegenden Fall sehe ich absolut keine Relevanz, denn ein Spieler, der vor 30 Jahren einmal ein einziges Spiel in einer Profiliga absolviert hat (und auch ansonsten kein besonderes Herausstellungsmerkmal hat) ist einfach irrelevant! Aber nun gut, solange das Unfehlbarkeitsdogma der RKs gilt, kann man da wohl nichts machen! Wikipedia verstubbe sag ich da nur! --Tafkas 17:07, 20. Jan. 2007 (CET)

Hat halt in der Bundesliga gespielt. So dolle scheint seine Karriere nicht gewesen zu sein, für die WP:RK reicht es aber nunmal. Mag man mögen oder nicht, darauf haben sich die Fußballer halt mal geeinigt.--Kriddl 17:09, 20. Jan. 2007 (CET)


Mögen oder nicht mögen stellt sich hier gar nicht, ich fordere nur ein gewisses Maß an gesundem Menschenverstand! Aber lassen wir das, führt eh zu nix! --Tafkas 17:18, 20. Jan. 2007 (CET)

Ich habe bei Wikipedia_Diskussion:Relevanzkriterien#Sportler/Fußballer mal den Vorschlag geäußert, die RK vielleicht doch etwas enger zu fassen. --gtrs Diskussion 17:40, 20. Jan. 2007 (CET)

Homogenic (gelöscht)

Außer Trackliste keine wesentlichen Infos -- ChrisiPK (Disk|Beiträge|Bewerten) 14:45, 20. Jan. 2007 (CET)

7 Tage --J-PG eVaLuaTe! / MaL LaCHeN?! 14:53, 20. Jan. 2007 (CET)
dito. mfg____Manecke оценка¿ |обсуждения¡ 15:41, 20. Jan. 2007 (CET)
dito. Abwarten und wenn nix kommt: weg damit --Gripweed 18:46, 20. Jan. 2007 (CET)
7 Tage abwarten. -- Rainer L 16:30, 20. Jan. 2007 (CET)
Gelöscht; hätte man den NNPOV-Kram gestrichen, wäre lediglich eine
Tracklist geblieben. — H. Th. 314 21:50, 27. Jan. 2007 (CET)

Yomitokan-Budo (gelöscht)

Astreiner Spam (vgl. Google von wegen Relevanz), wieso sowas chronisch in die QS gegeben wird, ist so obskur wie der Inhalt des vorliegenden Schrotts. Ist zwar auch inhaltlich von der einzigen Seite geklaut, die kein Ebay-Account ist ([20]), aber der Einsteller des Artikels dürfte mit dem Ansprechpartner zum einzigen Club, der diesen Mumpitz anbietet, identisch sein. --Asthma 15:30, 20. Jan. 2007 (CET)

löschen, wie oben genannt. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 15:49, 20. Jan. 2007 (CET)

Astreine URV von http://www.budo-club-dresden.de/yomitokan/yomi.htm. --Achim Jäger 15:53, 20. Jan. 2007 (CET)

Was habe ich denn oben gerade geschrieben? Kommt dir nach Durchsicht der budo-club-dresden.de-Seite der Name Michael Jähne irgendwie bekannt vor? --Asthma 16:13, 20. Jan. 2007 (CET)
Löschen, ist alles gesagt. -- Rainer L 16:01, 20. Jan. 2007 (CET)
gelöscht --Taxman¿Disk?¡Rate! 16:28, 20. Jan. 2007 (CET)

Frame by frame cologne (gelöscht)

SLA mit einspruch, war "{{Löschen| ''Spam'' [[Benutzer:Tobias Bär|Tobias Bär]] - <small>[[Benutzer Diskussion:Tobias Bär|Noch Fragen?]]</small> 14:00, 20. Jan. 2007 (CET)}}{{Einspruch, welche Branchenkenntnis liegt diese Entscheidung zu Grunde. Die Jungs haben Preise gewonnen: International, waren für den Grimme Preis vorgeschlagen, und haben einen Ruf wie Donnerhall}}" -- 15:32, 20. Jan. 2007 (CET)

Bisher steht nichts von Preisen und Co im Artikel. Das hier würde sogar aus den gelben Seiten gelöscht. --ranas disk 15:35, 20. Jan. 2007 (CET)
Um es genau zu sagen, einer der Mitarbeiter hat lt. Eigenauskunft "nationale und internationale Preise" bekommen (welche? waren das zu viele und waren die zu wichtig, um sie zu nennen?), als Wirtschaftsunternehmen donnerhallt das meterweit unter den RK durch. Weg mit diesem Marketingversuch, gerne auch im Schnellgang. --DasBee 15:52, 20. Jan. 2007 (CET)
Nachtrag: Ruf wie Donnerhall --ranas disk 16:00, 20. Jan. 2007 (CET)
reiner Werbeeintrag - schnelllöschen --FatmanDan 16:06, 20. Jan. 2007 (CET)
gelöscht, Wikipedia ist kein Branchenbuch. --Taxman¿Disk?¡Rate! 16:23, 20. Jan. 2007 (CET)

Manfred Durban (redirect)

für den fetzten ist ein Artikel unnötig, daher die zusätzlichen Infos in Die Flippers einbauen. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 15:57, 20. Jan. 2007 (CET)

Hat zudem keine Bedeutung über die Gruppe hinaus. Löschen.--Mo4jolo => P:WU? 16:44, 20. Jan. 2007 (CET)
Höchstens noch ein redirect auf Flippers, wenn ein zu hartnäckiger Fan (oder er selbst) das öfter wieder einstellen sollte. Löschen--Kriddl 17:11, 20. Jan. 2007 (CET)
Gelöscht. — H. Th. 314 00:17, 28. Jan. 2007 (CET)
Und nachträglich Weiterleitung auf „Die Flippers“ eingerichtet. — H. Th. 314 00:19, 28. Jan. 2007 (CET)

Liste der Wolkenkratzer in Dubai (bleibt)

Listenwahn und Zukunftsmusik: von den angeblich 50 Gebäuden sind nur drei fertiggestellt und etwa 20 weiter im Bau. Der Rest sollte erstmal begonnen werden... --jergen ? 16:03, 20. Jan. 2007 (CET)

Löschen, denn
  1. über 50% Glaskugelei
  2. 100% sinnlos ("Listenwahn"), die drei tatsächlich schon existierenden Gebäude zusammen mit einem Hinweis auf die weiteren Bauprojekte sind bei Dubai besser aufgehoben.
  3. Wehret den Anfängen - sonst will bald jede Stadt so `ne Liste.

--PvQ - Motzen? - GdL 16:41, 20. Jan. 2007 (CET)

„Wehret den Anfängen“ ist kein gültiger Löschgrund. behalten kein vernünftiger Löschgrund genannt. --Atamari 17:01, 20. Jan. 2007 (CET)
Guckst Du bitte noch mal genau hin? Das war nur ein Punkt von dreien. Die sind übrigens nach Gewicht sortiert. Wobei die Glaskugel tonnenschwer wiegt. --PvQ - Motzen? - GdL 17:05, 20. Jan. 2007 (CET)
behalten, die selbe Art von Listen gibt es bereits für andere Städte. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 17:47, 20. Jan. 2007 (CET)
Ach was > 50 Prozent Glaskugel. Die roten sind alle im Bau (nicht die Links die roten Punkte). Kann man schon behalten. --Matthiasb 21:24, 20. Jan. 2007 (CET)
Wenn ich richtig zähle, drei bestehende und 18 im Bau befindliche. Macht zusammen 21. Hälfte von 50 = 25. Macht über 50% Glaskugel nach Adam Riese und Eva Zwerg . --PvQ - Motzen? - GdL 21:52, 20. Jan. 2007 (CET)

Listenwahn ist eine Antwort auf hier stehen Listen, wo Fließtext stehen sollte. Wer Listenwahn meint, sollte die Kategorie Liste gleich löschen, da ist das besser angebracht. Warum erst ein Jahr warten, bis die Gebäude erbaut sind? Kann das nicht verstehen. Müssen ja nicht alles rote Likns bleiben. Auf jeden- Behalten MfG Alter Fritz Bild:Benutzer Alter Fritz.png 13:54, 21. Jan. 2007 (CET)

Da "Glaskugelei" der mit Abstand gewichtigste Löschgrund ist, habe ich die Liste auf bestehende und in Bau befindliche Wolkenkratzer eingeschränkt (Vision und Nie Erbaut hat darin soundso nichts zu suchen - Visionen hab ich auch selbst manchmal). Die Liste ist auch insofern informativ, als dass man sieht, welch ein Bauboom zurzeit in Dubai herrscht. Behalten. --NCC1291 19:18, 21. Jan. 2007 (CET)

Sinnvolle Liste durch Sortierung und Auswahl wichtigster Daten, behalten. --Olaf1541 19:21, 21. Jan. 2007 (CET)

In der gekürzten Form ist der wichtigste Löschgrund entfallen, die Liste kann jetzt ohne Frage behalten werden. --Magadan ?! 10:59, 22. Jan. 2007 (CET)
Meinethalben. --PvQ - Motzen? - GdL 10:27, 23. Jan. 2007 (CET)
Bleibt. — H. Th. 314 00:32, 28. Jan. 2007 (CET)

Beppe Grillo, bleibt

Relevanz? "wurde in den letzten Jahren zum erfolgreichsten Blogger in Italien" reicht wohl kaum. --Achim Jäger 16:04, 20. Jan. 2007 (CET)

die Relevanz ist imho völlig unstrittig; vielleicht kann sich ein Italienischkundiger mal dessen hier annehmen --FatmanDan 16:09, 20. Jan. 2007 (CET)
Wollte ich gerade vorgeschlagen haben; der Artikel im Time Magazine spricht von "ausverkauften Stadien" nach seinem TV-Verbot, so unbekannt kann der Mann nicht sein. --DasBee 16:12, 20. Jan. 2007 (CET)
Hatte die Seite in der it.Wikipedia auch gesehen. Relevanz ja. Aber in der jetzigen Form ist der Artikel in der de.Wikipedia ja mit Mühe ein Stub. Ich hoffe, dass sich der Autor seines Artikels noch mal annimmt. -- Engeser 16:23, 20. Jan. 2007 (CET)

Behalten. Also, den Mann kennt in Italien jeder, schon seit Jahrzehnten aus Film & Fernsehen; seine Theaterauftritte sind überall ausverkauft, und er wurde von Time zu einem der European Heroes 2005 gewählt [21]. Baue ich gerne in den nächsten Tagen aus. - Lucarelli 16:29, 20. Jan. 2007 (CET)

Der vorliegende Artikel ist aber scheiße. --Asthma 16:59, 20. Jan. 2007 (CET)

mag schon sein dass der vorliegende artikel "scheisse" ist. ich denke jedoch dass es fuern anfang vielleicht gereicht haette...und ich (oder andere) den rest ja spaeter noch hinzufuegen haette(n) koennen. davon werd ich mal ablassen, sonst ists ja wieder zuwenig "relevant".gruesse--Ghysmo 15.30 21. Jan. 2007 (CET)

Ich habe Filme, Fernsehsendungen und gewonnene Filmauszeichnungen hinzugefügt, so dass die Relevanz erkennbar ist. Der Artikel sollte jedoch noch erweitert werden. -- M.Marangio 12:35, 27. Jan. 2007 (CET)

bleibt nach Überarbeitung -- Robodoc 18:05, 28. Jan. 2007 (CET)

Ringer-Bundesliga 1971 und 1981-1999 (alle gelöscht)

Ringer-Bundesliga 1971

Ringer-Bundesliga 1981

Ringer-Bundesliga 1982

Ringer-Bundesliga 1983

Ringer-Bundesliga 1984

Ringer-Bundesliga 1985

Ringer-Bundesliga 1986

Ringer-Bundesliga 1987

Ringer-Bundesliga 1988

Ringer-Bundesliga 1989

Ringer-Bundesliga 1990

Ringer-Bundesliga 1991

Ringer-Bundesliga 1992

Ringer-Bundesliga 1993

Ringer-Bundesliga 1994

Ringer-Bundesliga 1995

Ringer-Bundesliga 1996

Ringer-Bundesliga 1997

Ringer-Bundesliga 1998

Ringer-Bundesliga 1999

Zu allen zusammen

Das sind alles keine Artikel (zur Relevanz kann ich nichts sagen). Eine Einarbeitung in eine Liste der Ringer-Bundesliga-Jahrgänge o.ä. wäre sinnvoller.

zur Info: die anderen Ringer-Bundesliga-Artikel habe ich an die QS übergeben. --Complex ?!? 16:05, 20. Jan. 2007 (CET)

Absolute Zustimmung, das sind alles keine Artikel, es findet sich jeweils nur die Mannschaftsaufstellung der "Meisterschafts-Mannschaft". Wenn überhaupt, in Liste, dann löschen. --Achim Jäger 16:26, 20. Jan. 2007 (CET)

Alles in eine Liste stecken und den Rest löschen. -- Rainer L 16:29, 20. Jan. 2007 (CET)

dito. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 16:40, 20. Jan. 2007 (CET)

Ich habe nur 1991 und 1996 durchgelesen. Wenn alle so sind, dann zusammenführen --Heiko A 17:13, 20. Jan. 2007 (CET)

Ich hatte ja den Ersteller angeschrieben [22], da er nicht -wie ausdrücklich vorgeschlagen- die Dinger mal wenigstens mit Einleitungssätzen und den übrigen Mannschaften bestücken konnte tendiere ich zu löschen aus humanpädagogischen Gründen und da kein Artikel.--Kriddl 17:16, 20. Jan. 2007 (CET)

Ja da's aber offenbar keine statisch IP ist, kommt dein Versuch vielleicht nie an. In der Form löschen. Oder vielleicht einen Triebtäter suchen, der sich damit befaßt? In der Form wenig behaltenswertes enthalten. --Matthiasb 21:28, 20. Jan. 2007 (CET)

Wikipedia ist weder ein Sportalmanach noch ein Ringerjahrbuch, da stellt sich schon die Frage ob eine so umfassende Auflistung von Sportlern sinnvoll ist. Dann haben wir als nächstes die Fußballer der 1.Bundesliga usw. Mir fehlt hier einfach das besondere, etwas das es Enzyklopädiefähig macht. Im übrigen stimme ich meinen "Vorschreibern" zu.Löschen--Gabriel-Royce 17:00, 21. Jan. 2007 (CET)
Laut WP-Relevanzkriterien sind Sportler relevant, die Deutscher Meister waren. Eine Übersicht über die Mannschaftsmeister im Ringen mit Aufzählung der jeweiligen Ringer ist deshalb grundsätzlich auch WP-relevant. Deshalb finde ich, dass die Informationen behalten werden sollten, gern zusammengefasst in einem Artikel, aber bitte nicht alles nur deshalb rauswerfen, weil der Einsteller der Infos eine etwas unhandliche Form gewählt hat. Ich schließe mich deshalb Rainer und Heiko an. Brauchbare Infos nur aus humanpädagogischen Gründen zu löschen, halte ich für unsinnig. --Geher 20:13, 21. Jan. 2007 (CET)

Hmpf, doof, das. Die Vernichtung der Information halte ich für wenig hilfreich, nachdem sich hier jemand schon einmal die Mühe gemacht hat, dabei das Pferd aber von hinten aufzäumt, da es keinen hilfreichen Überblicksartikel zur Ringer-Bundesliga gibt, sondern nur im Artikel Ringen einen kurzen Abschnitt. Daher wird auch ein Einleitungssatz im Sinne von Die Saison 2006/07 in der Ringer-Bundesliga endete mit dem Konkurs des Traditionsvereins VfK Schifferstadt sinnlos, weil´s keinen Mutterartikel zum Verlinken gibt. Um letzteres würde ich mich sympathiebedingt ja kümmern, nur fehlt mir das Know-How für den Bundesligaartikel. Im Zweifel: behalten --Mghamburg Diskussion 18:07, 22. Jan. 2007 (CET)

Och, es gibt ja doch einen Überblicksartikel: Deutsche Ringermannschaftsmeisterschaften --Mghamburg Diskussion 18:26, 22. Jan. 2007 (CET)
Gelöscht; sämtlich keine Artikel. — H. Th. 314 01:02, 28. Jan. 2007 (CET)

Benutzer:Hrt-marketing (erledigt)

Werbespam und Linkcontainer haben auf einer Benutzerseite nichts zu suchen siehe WP:WWNI. Offensichtlich, dass dieser Benutzeraccount nur dafür angelegt wurde. --DasBee 16:42, 20. Jan. 2007 (CET)

Schließe mich dem Vorredner vollinhaltlich an und merke an, daß auch die Benutzerbeiträge auf den Prüfstand gehören. --PvQ - Motzen? - GdL 16:54, 20. Jan. 2007 (CET)

Ganz nebenbei hat der Nutzer, wie hier zu sehen, sowieso nichts anderes zu tun, als seinen Werbespam in Artikel reinzukleben. --DasBee 16:56, 20. Jan. 2007 (CET)

Letzter "Beitrag" war heute, genauer, vor einer halben Stunde, da könnte man auch über eine Benutzersperrung nachdenken. --PvQ - Motzen? - GdL 17:03, 20. Jan. 2007 (CET)

Besonders drollig dieser Werbeeintrag. Da der Benutzer offensichtlich nicht zur artikelarbeit oder aus sonstigen Gründen bezüglich der Erstellung einer Enzeklopädie sich angemeldet hat löschen Dank an DasBee für die prompte Spam-Entfernung--Kriddl 17:20, 20. Jan. 2007 (CET)

Benutzer nutzte WP ausschließlich zur Bewerbung seiner Webseiten.
Seite gelöscht und die Firma gesperrt. --Polarlys 22:10, 20. Jan. 2007 (CET)

Okular (Dokumentenbetrachter) (gelöscht)

Software noch nicht über alpha-Stadium hinaus. Zitat aus der Beschreibung des neusten Snapshots: „This snapshot is not completely functional, yet“. Beißt sich mit „nur voll funktionsfähige Produkte“ aus den RK. —mnh·· 17:18, 20. Jan. 2007 (CET)

Da hatte die Glaskugel wohl gerade einen Knick in der Linse ;-) Aus den Augen damit. --DasBee 17:49, 20. Jan. 2007 (CET)
Löschen --Rainer L 18:53, 20. Jan. 2007 (CET)
Das Programm wird aktiv entwickelt und 'This snapshot is not completely functional, yet' bedeutet daß noch nicht alle Dokumentenformat-Plugins alle Funktionalität unterstützen (was je nach Format auch nicht so einfach ist...), deshalb: Bitte nicht löschen!

Nicht löschen! --213.61.250.2 16:23, 26. Jan. 2007 (CET)

Gelöscht. — H. Th. 314 01:08, 28. Jan. 2007 (CET)

Jason 3 (gelöscht)

Qualitativ nicht gerade toller Artikel, aus dem nicht hervorgeht, ob diese Software die RK erfüllt. Leider ist eine Google-Suche bei diesem Namen ziemlich hoffnungslos. —mnh·· 17:29, 20. Jan. 2007 (CET)

Eine Firma in dieser Branche, die von Beweißmaterial[23] redet ist sowas von inkompetetnt, da kann auch die Software nix taugen.--84.160.211.36 17:32, 20. Jan. 2007 (CET)
schnell weg damit. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 17:42, 20. Jan. 2007 (CET)
Weia... da haben die Jungs wohl 'nen Whiteout gehabt >:þ Weg mit dem Schmadder. --DasBee 17:46, 20. Jan. 2007 (CET)
Gelöscht. — H. Th. 314 01:21, 28. Jan. 2007 (CET)

Museum für Vor- und Frühgeschichte (BKL), bleibt

Dieser Artikel war mal ein Redirect auf ein archäologisches Museum in Frankfurt. Ein Benutzer hat diesen Redirect zerstört mit dem Hinweis, dass mehrere Seiten, die hierher verlinken, ein anderes Museum meinen. Ich habe daraufhin den Artikel in die QS gestellt, mit dem Hinweis, daraus doch bitte eine BKL zu machen. Nach einer Überprufung der Links auf diese Seite musste ich jedoch festellen, dass alle Artikel außer einer ein Museum in Berlin meinen. Anschließend habe ich gefordert, daraus einen Redirect zum Artikel zum Museum in Berlin zu machen. Doch ich bekam nur den Hinweis, dass dieser Artikel nicht existiert. Damit ist dieser Redirect nutzlos und kann gelöscht werden, solange es den zugehörigen Artikel nicht gibt. -- Prince Kassad 17:48, 20. Jan. 2007 (CET)

Könnte man schnelllöschen, da sinnlos. --DasBee 17:51, 20. Jan. 2007 (CET)
Weg mit. -- Rainer L 18:49, 20. Jan. 2007 (CET)
Sehe ich wie ihr. Daher schnellgelöscht. --Henriette 21:11, 20. Jan. 2007 (CET)

Das Ding befindet sich im Langhansbau im Schloss Charlottenburg. Ich machmich mal dran, einen vernünftigen Artikel drüber zu verfassen, mit Klammerzusatz Berlin und Umbiegung der Links. Ob man dann Museum für Vor- und Frügeschichte zu einem redirect auf diesen neuen Artikel macht oder zu einer BKL, da bin ich dann eher leidenschaftslos. In ein, zwei Stunden steht der Artikel jedenfalls. --Proofreader 15:33, 22. Jan. 2007 (CET)

Voilà, neuer Artikel ist da unter Museum für Vor- und Frühgeschichte (Berlin), wegen des Frankfurter Museums, zu dem gerne ein Artikel verfasst werden darf, hab ich Museum für Vor- und Frühgeschichte als BKL eingerichtet und die Wikilnks sind auch gefixt. --Proofreader 16:26, 22. Jan. 2007 (CET)
Damit ist ja alles geklärt -- Robodoc 19:05, 28. Jan. 2007 (CET)

Backforward (schnellgelöscht)

Relevanz nicht ersichtlich: Keine Veröffentlichungen angegeben, auf Google sehe ich nichts über die Band -- Zehnfinger 17:50, 20. Jan. 2007 (CET)

Hab auch nachgeguckt, hat aber dem Artikel nichts gebracht. Es taucht einfach nichts über die Band auf. Wohl doch nicht relevant genug. -- Engeser 19:29, 20. Jan. 2007 (CET)
Schnellgelöscht. --César 20:03, 20. Jan. 2007 (CET)

VEMoDe (gelöscht)

Ein Videokonverter für mobile Geräte. Ich sehe im Artikel nix, was die RK erfüllen würde.—mnh·· 17:53, 20. Jan. 2007 (CET)

Kann hier auch - trotzt vertiefter Suche - nichts entdecken, was dieses Programm relevant machen würde. Löschen.--SVL Bewertung 02:50, 21. Jan. 2007 (CET)

Gelöscht. — H. Th. 314 01:22, 28. Jan. 2007 (CET)

Dockland (Club), gelöscht

Einer von vielen House-Clubs, Relevanz nicht wirklich erkennbar. Dient wohl eher als Linkcontainer für die Agentur? --Roterraecher 17:58, 20. Jan. 2007 (CET)

Allerdings. Kann abtanzen, gerne auch presto. --DasBee 18:03, 20. Jan. 2007 (CET)
Keine Relenvanz erkennbar, löschen -- Rainer L 19:09, 20. Jan. 2007 (CET)
Hab mal wunschgemaess einen SLA verbraten. --Hedwig in Washington (Post) 19:52, 20. Jan. 2007 (CET)

Rhizome Navigation (gelöscht)

Ein gruseliger, POV-kontaminierter Artikel („krampfhaftes Ordnen“, „erfahrbar macht“). Inwieweit die Software relevant ist, lässt mich der Artikel auch nur raten. Vielleicht helfen ja 7 Tage löschdiskutieren. —mnh·· 18:12, 20. Jan. 2007 (CET)

denke ich nicht, löschen. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 19:08, 20. Jan. 2007 (CET)

....rhizomartigen, graswurzelartigen Strukturen die Möglichkeit zu schaffen, den Blick sowohl auf das Ganze als auch auf das kleinste gewünschte Detail zu ermöglichen. Dieser Auszug sagt wohl alles. Löschen.--SVL Bewertung 02:47, 21. Jan. 2007 (CET)

Junge, das haut ja dem Fass die Krone aus dem Gesicht.loeschen, gerne schnell.-- Hedwig in Washington (Post) 07:32, 23. Jan. 2007 (CET)
Gelöscht. — H. Th. 314 01:24, 28. Jan. 2007 (CET)

Dolife (gelöscht)

Kommerzielles Schulungszentrum, als Unternehmen nicht relevant --Roterraecher 18:13, 20. Jan. 2007 (CET).

Stimme voll zu, zudem Eigenwerbung. Ich hab´ den LA in den Artikel gesetzt. Wohl vergessen von Roterraecher? Oder hab ich jetzt einen formalen Fehler gemacht? -- Engeser 18:37, 20. Jan. 2007 (CET)

Hoppala, danke fürs nachträgliche Einfügen, habs tatsächlich vergessen... --Roterraecher 19:15, 20. Jan. 2007 (CET)
Löschen. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 18:55, 20. Jan. 2007 (CET)
Unrelevant, löschen -- Rainer L 19:07, 20. Jan. 2007 (CET)
Gelöscht. — H. Th. 314 01:26, 28. Jan. 2007 (CET)

SUPER © (gelöscht)

einer von tausenden konvertern, kann keine relevanz erkennen. -- VM123 18:17, 20. Jan. 2007 (CET)

Zudem ein echtes Igitt-Lemma in bester Hänschen-Rosenthal-Manier. --Asthma 18:21, 20. Jan. 2007 (CET)
Reicht den Jungs ihre eigene Download-Seite nicht? Weg. --DasBee 18:22, 20. Jan. 2007 (CET)
Super ist super ;-) Löschen -- Rainer L 19:05, 20. Jan. 2007 (CET)
Ach, kann man doch lassen :) Behalten -- Taron 17:07, 20. Jan. 2007 (CET)
Ach, kann man doch lassen :) Gehts noch? Das hier ist keine Abstimmung, eher eine Diskussion, und da bei dir kein Grund für deine Behalten-Stimme zu erkennen ist, sollte man die gar nicht werten.
Im Artikel absolut keine Relevanz erkennbar, abgesehen davon ist der Artikel nicht dermaßen herausragend um ihn zu rechtfertigen, sieht eher nach Werbung für das Produkt aus. Löschen. --J-PG eVaLuaTe! / MaL LaCHeN?! 17:55, 21. Jan. 2007 (CET)

löschen. Relevanz wurde nciht dargelegt. Wie verberitet ist das Programm, wer nutzt es? Keinerlei Angaben. Alleinstellunsgmerkmal für mich nicht zu ersehen. Nebenbei: Die haben sich SUPER als Warenzeichen schützen lassen? Na das will ich ja mal sehen, glauben kann ich es nämlich nicht. Also: löschen (c) DerRaoul 16:14, 26. Jan. 2007 (CET)

Gelöscht. — H. Th. 314 01:27, 28. Jan. 2007 (CET)

Vitalize! (gelöscht)

Flash-artiges Programm, nur für Windows, ich bezweifele die Relevanz. —mnh·· 18:18, 20. Jan. 2007 (CET)

Riecht auch sehr nach Firmenwerbung, stimme zu! -- Engeser 18:42, 20. Jan. 2007 (CET)
Relevanz nicht gegeben, löschen -- Rainer L 19:05, 20. Jan. 2007 (CET)
Keine Firmenwerbung, reine Information. Dient der Vollständigkeit in Zusammenhang mit The Games Factory und Multimedia Fusion. behalten

Sehe außerdem keinen wirklichen Grund für die Löschung. --Knbinnerer 12:55, 23. Jan. 2007 (CET)

Gelöscht; keine erkennbare enzyklopädische Relevanz. — H. Th. 314 01:32, 28. Jan. 2007 (CET)

WINGs (gelöscht)

Eines von zahlreichen Toolkits; praktisch bedeutungslos. Allenfalls unter Window Maker erwähnen. —mnh·· 18:27, 20. Jan. 2007 (CET)

für rüberziehen in den Window Maker Artikel. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 18:56, 20. Jan. 2007 (CET)
Umgliedern nach Window Maker. -- Rainer L 19:04, 20. Jan. 2007 (CET)
Gelöscht. — H. Th. 314 01:36, 28. Jan. 2007 (CET)

Schloss-Schule Durlach (schnellgelöscht)

"Eine Schule ist lemmafähig, wenn sie Besonderheiten aufweist oder historisch bedeutsam ist". Sehr ihr was in diesem Artikel, was gegen Löschen spricht? -- Engeser 18:27, 20. Jan. 2007 (CET)

ähh, nein! löschen --Tafkas 18:41, 20. Jan. 2007 (CET)

ja. Löschen. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 18:57, 20. Jan. 2007 (CET)
Keine Besonderheit an der Schule erkennbar, löschen. -- Rainer L 19:01, 20. Jan. 2007 (CET)
SLA gestellt. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 19:25, 20. Jan. 2007 (CET)
Schnellgelöscht. --César 19:40, 20. Jan. 2007 (CET)

Donec eris felix, multos numerabis amicos (schnellgelöscht)

In dieser Form ist das nur eine Übersetzung Latein<->Deutsch. Dieser lateinische Satz ist wohl im normalen Sprachgebrauch nicht üblich, daher auch nicht relevant. --Roterraecher 18:28, 20. Jan. 2007 (CET)

Stimme zu. -- Engeser 18:38, 20. Jan. 2007 (CET)

Außerdem halten die Asterix-Bände ihre eigene Übersetzung sowieso parat ;-) --DasBee 18:46, 20. Jan. 2007 (CET)

So ist das jedenfalls nix. Asterix hin oder her. Löschenix--Kriddl 18:50, 20. Jan. 2007 (CET)

Löschen, in dieser Form ist das nichts. -- Rainer L 19:03, 20. Jan. 2007 (CET)

SLA gestellt. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 19:24, 20. Jan. 2007 (CET)
Schnellgelöscht. --César 19:26, 20. Jan. 2007 (CET)

Marcus Brandis (bleibt)

Relevanz? Oder kommt jetzt ein Artikel zu jedem Buchdrucker in Deutschland ? => Sorry, vergessen: --Marcus 18:47, 20. Jan. 2007 (CET)

Der war tatsächlich relevant: erstes gedrucktes Buch Leipzigs, Mitglied einer berühmten Druckerfamilie (kenne ich als Lübecker). Behalten. --DasBee 18:49, 20. Jan. 2007 (CET)

Außerdem erfüllt er die WP:RK. Er wird in mehreren biografischen Lexika genannt, so u.a. hier: [24] und im Tourist-Führer Literatur. Behalten --Hejkal @ 18:52, 20. Jan. 2007 (CET)

Behalten, ist relevant genug. -- Rainer L 18:55, 20. Jan. 2007 (CET)

Artikel "zu jedem Buchdrucker in Deutschland" wären vielleicht unnötig, aber als ein wichtiger Drucker in einer Zeit, in der das Druckwesen einen ganz gewaltigen Entwicklungsschritt machte, ist der durchaus relevant! eher noch ergänzen, auf jeden fall behalten --Gregorfrei 19:25, 20. Jan. 2007 (CET)

Behalten, Brandis ist nicht irgendein Buchdrucker. --Aristeas 19:49, 20. Jan. 2007 (CET)

Wichtige Person der Verlagswirtschaft Leipzigs-mit dem Beginn der bis heute bedeutenden Druckereiwirtschaft. Bitte ausbauen und behalten MfG Alter Fritz Bild:Benutzer Alter Fritz.png 21:52, 20. Jan. 2007 (CET)
bleibt, u.a. WP:ELW Fall 3. Bitte ausbauen, auch wenn Faktenlage dünn. --Polarlys 22:02, 20. Jan. 2007 (CET)

Freiwillige_Feuerwehr_Dielkirchen (erledigt - in Dielkirchen eingebaut)

Nach aktuellem Artikelstand kann ich da kein besonderes Herausstellungsmerkmal erkennen, wonach diese Freiwillige Feuerwehr relevant sein soll. --NickKnatterton!? 18:50, 20. Jan. 2007 (CET)

Löschen, die Gemeinde hat gerade mal 553 Einwohner, dementsprechend "groß" wird die Feuerwehr sein. -- Rainer L 18:58, 20. Jan. 2007 (CET)
siehe NickKnatterton. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 18:58, 20. Jan. 2007 (CET)
Eventuell hier irgendwie eingliedern. -- Rainer L 19:00, 20. Jan. 2007 (CET)

Habe den Artikel in Dielkirchen eingebaut und SLA gestellt. --Tafkas 19:18, 20. Jan. 2007 (CET)

Schnellgelöscht. --César 19:31, 20. Jan. 2007 (CET)

Nautilus Politikberatung (SLA)

In dem Zusammenhang: Nautilus (revert), Nautilus (Politikberatung) (redirect, schnelllöschen), Politikberatung als Beruf - Wissenschaftliche Politikberatung beim Deutschen Bundestag (selbiges wie dieser Antrag)

×ASM× 18:54, 20. Jan. 2007 (CET)

Behalten.Relvanz besteht mit Sicherheit. Politikfabrik ist immerhin auch Bestandteil von wikipedia. Das Politikberatungs-Netzwerk hat Unianbindung durch das Seminar und stellt kostenlose Artikel und das Tool Wahlbegleiter für die Allgemeinheit zur Verfügung. (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 84.190.132.178 (Diskussion • Beiträge) 19:06, 20. Jan. 2007 (CET)) DasBee 19:20, 20. Jan. 2007 (CET)

@Benutzer:84.190.132.178 Für jemanden, der bei seinem Gespamme schon mal gerne zur URV greift, Reverts nach Linkspam rückgängig macht und dann meint, Sockenpuppe spielen zu können, würde ich den Ball mal ganz flach halten. --DasBee 19:20, 20. Jan. 2007 (CET)

keine Relevanz ersichtlich, löschen --Polarlys 21:56, 20. Jan. 2007 (CET)

Klar löschwürdig. Der einzige Grund, aus dem ich hier keinen SLA stelle, ist, daß ich mir für heut genug den Schnabel verbrannt hab. Zweifel hab ich keine. --PvQ - Motzen? - GdL 22:09, 20. Jan. 2007 (CET)

gelöscht (auch der Redir.) von --Wahrerwattwurm Mien KlönschnackTM 23:16, 20. Jan. 2007 (CET)

Monatschlössl (gelöscht)

Doppeleintrag (unter falschem Lemma) zu wesentlich ausführlicherem Artikel Monatsschlössl. TriQ 19:09, 20. Jan. 2007 (CET)

löschen, da Doppeleintrag wie oben beschrieben. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 19:19, 20. Jan. 2007 (CET)

Dennis Ludkowski (schnellgelöscht)

Erfüllt die Relevanzkriterien nicht, keine 1. oder 2. Liga. Da kann es nur eine Konsequenz geben. Löschen. Andere Meinungen? -- Engeser 19:12, 20. Jan. 2007 (CET)

Selbsteintrag. Löschen. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 19:20, 20. Jan. 2007 (CET)
ack, ein überhaupt nicht auf Bundesebene spielender Spieler kann nicht relevant sein. löschen Andreas König 19:25, 20. Jan. 2007 (CET)
Dumm gelaufen, wenn man seine eigenen Bilder ordnungsgemäß lizenziert... ich philosophiere nämlich gerade darüber, wie man sich aus ca. drei Metern Entfernung in einer Bewegung selbst fotografieren kann :o) Vom Platz. --DasBee 19:27, 20. Jan. 2007 (CET)
Schnellgelöscht. --César 19:29, 20. Jan. 2007 (CET)

Nicholas Bukovec (schnellgelöscht)

So keine Relevanz und kein Artikel ersichtlich (falscher Stub)--Kriddl 19:26, 20. Jan. 2007 (CET)

Kein Kommentar. Löschen mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 19:30, 20. Jan. 2007 (CET)
Schnell weg mit. -- Rainer L 19:31, 20. Jan. 2007 (CET)
SLA gestellt. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 19:32, 20. Jan. 2007 (CET)
Schnellgelöscht. --César 19:33, 20. Jan. 2007 (CET)

Heile Al-Yamrith Nosacho (schnellgelöscht), TBF-Sekte

Relevanz äußerst fraglich! Vermutlich sogar SLA-fähig! --Tafkas 19:29, 20. Jan. 2007 (CET)

Fake? Google liefert immerhin diese 0 Treffer--Kriddl 19:32, 20. Jan. 2007 (CET)

nach Kriddls Recherchen. Löschen. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 19:33, 20. Jan. 2007 (CET)
Hm... doch so viel? Dann sollten wir uns dieses Kandidaten mal schmerzfrei entledigen. --DasBee 19:35, 20. Jan. 2007 (CET)

Na dann, SLA --Tafkas 19:37, 20. Jan. 2007 (CET)

Klingt alles sehr wirr, aber der Autor hat auch noch TBF-Sekte angelegt (Relevanz siehe oben) und alles hier mit einer für mich nicht existent erscheinenden Quelle begründet. Hat jemand grenzwertig Ahnung davon? Oder ist das ein Kreuzzug der Theoriefindung? --DasBee 19:46, 20. Jan. 2007 (CET)

Ich hab zwar keine Ahnung von Sekten, aber ich habe 10Minuten "gegoogelt" und absolut nichts gefunden was auf die Existenz dieser Sekte hinweist! --Tafkas 20:04, 20. Jan. 2007 (CET)

Wahr wohl doch eine systematische Etablierung der Begriffe, ist auch alles wieder verschwunden. --DasBee 20:10, 20. Jan. 2007 (CET)

Eigenfeiern im Bistum Sitten (gelöscht)

Unnoetige Liste -- Hedwig in Washington (Post) 19:31, 20. Jan. 2007 (CET)

Das sehe ich anders, Eigenfeier gibt einen Überblick über etliche Artikel, die IMHO alle eine Berechtigung als traditionelles Brauchtum der jeweiligen Bistümer haben. --DasBee

Ich finde diese Liste keineswegs unnötig, da man hier einen Ünberblick über die Heiligen des Bistums bekommt, auf die entsprechenden Biographien (soweit sie existieren) zugreifen kann, den liturgischen Rang ihrer Gedenktage und die entsprechende liturgische Farbe erfahren kann.


Mag sein, dass es andere Artikel dazu gibt. Eine Liste der Feiern fuer ein Bistum ist trotzdem unnoetig. Das kann und sollte besser in den Artikel zum jew. Bistum. Stichwort: Wikipedia ist keine Datenbank. --Hedwig in Washington (Post) 19:46, 20. Jan. 2007 (CET)
Diese Liste ist so nicht relevant genug und sagt ganz wenig aus. Schnell wohl einen Artikel gezimmert. Wenn die Liste durch Text ergänzt wäre, sähe das schon etwas anders aus. Also was war der Grund für die Einführung des Eigenfest für Heiligen xyz. Historischer Bezug? oder Nachweis der Feier seit. Welcher Bischof hat die Eigenfeier eingeführt. Besondere Festivitäten an diesem Tag, Prozession etc. was weiss ich. Event. Bezug zu einer bestimmten Kirche herstellen, Altar, etc. Kirchweihe könnte auch etwas genauer sein, wann wurde die Kathedrale geweiht. Fällt mir gerade so ein, was in dem Artikel drinstehen könnte. Also ergänzen und verbessern, dann bin dafür dass er bleibt. Sonst bleibt der Artikel ein Löschkandidat. -- Engeser 20:08, 20. Jan. 2007 (CET)

Mal genau gelesen? Im Artikel Eigenfeiern wird auf weitere ähnliche Listen verwiesen, das muß alles gleich behandelt werden. Die Anregungen von Engeser finde ich gut, ggf. auf Überarbeiten setzten. Ich bin für behalten. --EMU 21:45, 20. Jan. 2007 (CET)

Gerade in der Schweiz wo relativ kleinflächig regionales Brauchtum sehr wichtig ist, haben solche Listen ihren Sinn. Bei einigen der Heiligen ist bereits ihre Beziehung zum Bistum angegeben -- schön, nicht jeder weiss, dass es sich bei Octodurus-Martinach um das heutige Martigny und den ursprünglichen Sitz des Bistums handelt, dass Mauritius nach der Legende bei St. Maurice im Wallis starb. Aber so etwas ist ein Grund zum Ausbauen, nicht zum Löschen. Irmgard 22:11, 20. Jan. 2007 (CET)

Da liefert Irmagard genau die Gruende: kleinflaechiges, regionales Brauchtum. Also in den Artikel zum Bistum und dann loeschen. Alles andere ist Unsinn. Gleiches Recht fuer alle natuerlich. Also die anderen Listen genauso behandeln. Wenn nicht, dann muessen auch alle(!) regionalen Partys ab 1000 Besucher aufwaerts einen Artikel erhalten. Das ist genau das gleiche; kleinflaechiges, regionales Brauchtum. Ob Kirche oder nicht spielt dabei keine Rolle. --Hedwig in Washington (Post) 09:10, 21. Jan. 2007 (CET)
Hier eine Zusammenstellung aller Eigenfeiern, die auch noch am 20. Januar erstellt wurden: Eigenfeiern im Bistum Basel - Eigenfeiern im Bistum Chur - Eigenfeiern im Bistum Lausanne-Genf-Freiburg - Eigenfeiern im Bistum Sankt Gallen - Eigenfeiern im Erzbistum Berlin. Ich bin wie Hedwig in Washington dafür, diese Artikel zu löschen und den Inhalt in die Bistumsartikel einzubauen. -- Hreid 13:57, 21. Jan. 2007 (CET)

Also in die Artikel zum Bistum einbauen und loeschen? --Hedwig in Washington (Post) 07:57, 23. Jan. 2007 (CET) P. S. Nach Einbau Löschen, genauso mit den anderen Eigenfeiern verfahren.

Ich schließe mich Hreid an. die Daten in den Artikeln zum Bistum geordnet einbauen. Das ist themenspeziefisch auch überischtlicher. mfg Torsten Schleese 09:08, 24. Jan. 2007 (CET)
Gelöscht; kann in die Bistumsartikel eingearbeitet werden. Für eine temporäre Wiederherstellung
im Benutzernamensraum, bitte rasch Laut geben. — H. Th. 314 01:45, 28. Jan. 2007 (CET)

Ich habe jetzt auch Löschanträge für Eigenfeiern im Bistum Basel - Eigenfeiern im Bistum Chur - Eigenfeiern im Bistum Lausanne-Genf-Freiburg - Eigenfeiern im Bistum Sankt Gallen - Eigenfeiern im Erzbistum Berlin erstellt. (Zur Löschdiskussion über diese Artikel.) -- Hreid 09:17, 1. Feb. 2007 (CET)

Peter Wackel (bleibt)

Die beruehmte R-Frage: Wo ist die Relevanz fuer den Wackeldackel? 8) -- Hedwig in Washington (Post) 19:33, 20. Jan. 2007 (CET)


Tja, Peter Wackel ist zur Zeit sehr im kommen. ;) (vorstehender unsignierter Beitrag stammt von 84.135.83.136, augenscheinlich der Author des betroffenen Artikels. -- 134.102.24.88 19:42, 20. Jan. 2007 (CET))

Dann stellt sich die Frage: warum steht nix davon im Artikel? Zur Zeit ist das, neben der R-Frage, Kernschrott. --Hedwig in Washington (Post) 19:44, 20. Jan. 2007 (CET)

Wenn man dem hier glaubt hat er die Single „Gute Gründe Gibt’s Genug“ über 150.000 mal verkauft. Reicht wohl, so deprimierend es ist...--Kriddl 19:44, 20. Jan. 2007 (CET)

einschieb. Schau mal ins Impressum [[25]]--Eynre 19:48, 20. Jan. 2007 (CET)
Tja, solange er noch nicht da ist, sollte er lieber gehen. @User:Hedwig in Washington: _Der_ Wackeldackel hat zumindest Relevanz im punkto alltagskultur. Das sehe ich beim Wackelpeter noch nicht. --Marcus 19:46, 20. Jan. 2007 (CET)
Dann lasst und den mal fix weglöffeln. --DasBee 19:52, 20. Jan. 2007 (CET)
bleibt, danke an Triebtäter für Ausbau. --Polarlys 21:55, 20. Jan. 2007 (CET)

Stichprobenprüfung, bleibt

Unter einer Stichprobenprüfung versteh ich was anderes. Mag ja für diesen Bereich auch verwendet werden, aber das ist eigentlich nur ein Anwendungsbeispiel unter sehr vielen. War jetzt knapp drei Wochen in der QS - ohne Erfolg. -- Cecil 19:36, 20. Jan. 2007 (CET)

Hier wedelt der Schwanz mit dem Hund :-)) Für Statistiker ist das was ganz anderes, allgemeineres. Die machen das zugegeben mit Gaszählern, indem die eine Stichprobe prüfen. Das machen die aber auch beim Zoll, im Kino mit dem Alter oder die Meiunungsumfrager. Also auch deshalb Löschen, wenn da keiner was dran gemacht hat. --Klaus Zamsel 20:05, 20. Jan. 2007 (CET)

Der Artikel redet einfach von einer speziellen Anwendung der Stichprobe (ojeoje, der ist auch nicht der Hit), legt implizit jedoch nahe, daß der Begriff nur im Eichwesen vorkommt. Löschen. --Thomas Roessing 22:39, 20. Jan. 2007 (CET)

Behandelt nur einen Spezialfall und stellt ihn als allgemeinen Fall dar. Löschen --Enlil2 17:49, 21. Jan. 2007 (CET)

behalten ich versteh darunter auch was anderes nämlich, stichprobenprüfungen im finanzwesen, (durch finanzämter, in vereinen usw.) ich würd den artikel nicht löschen, aber dazuschreiben, daß er für mehr als die eichungsprüfung genutzt wird - behalten is immer besser als löschen Bunnyfrosch 22:08, 21. Jan. 2007 (CET)

Wenn der Inhalt des Artikels das Lemma nicht adäquat beschreibt, lässt sich das am besten durch Umschreiben des Artikels ändern; Experten scheint es ja genug zu geben hier. Ich finde es halt immer wieder seltsam, wenn Fachleute in der Löschdiskussion sehr eloquent und fachkundig darüber debattieren, welche inhaltlichen Fehler ein Artikel hat und wie er richtigerweise auszusehen hätte, dann aber kein Handschlag getan wird, das auch umzusetzen, was im Prinzip kein Deut mehr Arbeit wäre. Verbesserungen also im Artikel, nicht hier anbringen. --Proofreader 16:51, 22. Jan. 2007 (CET)

"Darunter verstehe ich was anderes" (was genau, bleibt aber leider, leider unerwähnt) wäre für mich kein Löschgrund. WP lebt m.E. vom Verbessern der Artikel, das scheint sich aber immer öfter auf die Diskussion darüber, das etwas nicht gefällt bzw. die Argumentation darüber zu beschränken. Ich habe mal als Anregung aus der Diskussion die genannten Punkte in den Artikel eingebaut und schlage vor, das die Stichpunktgeber doch bitte ihre eigenen Vorstellungen im Artikel direkt ergänzen. Bin also für behalten und ergänzen. Wahlweise wäre ich für Verschieben auf Stichprobenprüfung für Verbrauchsmessgeräte o.ae., das würde dem vorhandenen Artikel (ohne weitere Ergänzung) direkt entsprechen, wäre m.E. eindeutig und zutreffend. Gibt es bessere Vorschläge? --Ebcdic 22:50, 25. Jan. 2007 (CET)
Ja, richtig, WP lebt vom Verbessern der Artikel. Dieser Artikel hatte dazu mehr als genug Zeit - war 18 Tage in der QS, ohne dass sich jemand dafür interessiert hätte (noch nicht mal der Autor selbst) oder diese Themaverfehlung umarbeiten wollte. Der Artikel ist einer, der meiner Meinung nach die Zeit für eine Überarbeitung nicht wert ist. Es gibt zig (oder eher hunderte) Anwendungsgebiete für Stichprobenprüfungen. Das ich da nicht anfange, aufzuzählen, ist eigentlich logisch. Mit "etwas anderes" meinte ich nur, dass ich genau den Anwendungsfall nicht kannte. Und zu deinem Vorschlag: wofür brauchen wir eine Liste mit hunderten Anwendungsbereichen, wenn der Artikel noch nicht mal erklärt, was eine Stichprobenprüfung im Allgemeinen ist. Dafür muss man erst zu "Siehe auch" gehen. -- Cecil 00:19, 27. Jan. 2007 (CET)

Als Autor des Artikels (oder: der paar Zeilen) gebe ich obigen Kritiken recht, schließe mich aber als Folgerung Ebcdic an. Evtl. könnte man eine Art BKL aus den von Ebcdic geannnten Themen machen? {--213.83.28.6 14:55, 26. Jan. 2007 (CET)}

Abschließend: Das Wesentliche wurde gesagt. Statt den Britrag einfach zu verbessern wird von Experten lange gscheid geredet. Dann kann er auch bleiben, bis sich einer entschließt etwas zu tun - und den anderen bis dorthin das schöne Gefühl vermitteln, es besser zu wissen oder besser machen zu können, wenn sie nur mehr darüber wüssten. Letztlich fühlt sich irgendwann jemand doch in der Lage, das einfach zu tun, weil er mag. Wenn nicht in 7 Tagen, dann vielleicht in 8 oder 80. -- Robodoc 19:20, 28. Jan. 2007 (CET)

Seufz, wie recht du hast. Jetzt ist ein Überarbeiten-Baustein drin, hoffentlich nimmt sich den jemand zu Herzen ... --Proofreader 12:54, 29. Jan. 2007 (CET)

Derek Fisher (bleibt)

klingt mehr nach Fangeschwurbel. Spannend in die Loeschhoelle draften und in 0,4 Sekunden vor der Schlusssirene versenken. -- Hedwig in Washington (Post) 19:37, 20. Jan. 2007 (CET)

7-Tage Bearbeitung, da Relevant. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 19:41, 20. Jan. 2007 (CET)
Da muss Eddie ran, und sie hat eine Woche Zeit. --DasBee 19:42, 20. Jan. 2007 (CET)
Keine R-Frage. Die RK werden ja erfuellt. Besser in die QS stecken? --Hedwig in Washington (Post) 19:49, 20. Jan. 2007 (CET)
Bin auch für QS, Relevanz ist da und es teilweise deutlich schlimmere neue Artikel --Thomas 21:44, 20. Jan. 2007 (CET)
Hab mal die nicht sonderlich enzyklopädische Episode um diesen sagenumwobenen 0,4-Sekunden-Treffer etwas gekürzt, jetzt hört sich das schon nicht mehr ganz so nach Fanzeug an, kann man wohl behalten. --Proofreader 17:00, 22. Jan. 2007 (CET)
Naja, dank Deiner Bearbeitung kann man den jetzt schlecht loeschen, trotzdem muss da mal jemand mit Fachwissen ran. Ich werde den Jungs vom Portal: Basketball mal was ins Koerbchen werfen. Trotzdem QS?? --Hedwig in Washington (Post) 07:37, 23. Jan. 2007 (CET)
Die QS ist bestenfalls fürs Lemmafetten und Kategoriensetzen zuständig. — H. Th. 314 01:50, 28. Jan. 2007 (CET)
bleibt
sebmol ? ! 00:36, 29. Jan. 2007 (CET)

Innviertler_Bienenhof (schnellgelöscht)

Werbetext ohne Relevanz -- Marcus 20:01, 20. Jan. 2007 (CET)

Ich würde fast meinen, dass das als "Kein Artikel" schnelllöschfähig ist. --Flann 20:05, 20. Jan. 2007 (CET)

sehe ich genau so! weg damit, am besten schnell! Keine Relevanz ersichtlich, Textwüste und Werbegeschwurbel --Tafkas 20:06, 20. Jan. 2007 (CET)

"Unser Bienenhof-Gelände ist mit einigen tausend Narzissen, Krokussen und Schneeglöckchenblüten übersät." Das ist brillant. Aber nicht hier. Kann die Fliege machen. --DasBee 20:13, 20. Jan. 2007 (CET)

Löschen, sehe das genannte genauso. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 20:15, 20. Jan. 2007 (CET)
Schnellgelöscht. --César 20:17, 20. Jan. 2007 (CET)

Sophia Santi (bleibt)

Keine Relevanz und außerdem Selbstdarstellung. Ich denke SLA wäre angebracht. -- Engeser 20:23, 20. Jan. 2007 (CET)

Der AVN-Award machts, das ist ein in der Pornobranche nunmal anerkannter Preis. Behalten--Kriddl 20:33, 20. Jan. 2007 (CET)
Behalten. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 20:44, 20. Jan. 2007 (CET)

Selbstdarstellung!? LOL! Dank AVN Award RK erfüllt, behalten. --Matthiasb 21:36, 20. Jan. 2007 (CET) behalten, sicher sehr interessant! --ADwarf 00:26, 21. Jan. 2007 (CET)

Behalten, ist so in Ordnung. -- Rainer L 11:09, 21. Jan. 2007 (CET)

Okay, ich halte die Dame nach wie vor für nicht besonders relevant. Leider erfüllt sie anscheinend doch die formalen RK. Knirsch. Also LA zurückgezogen. -- Engeser 18:56, 21. Jan. 2007 (CET)

Relevanz geklärt dank AVN-Award, Antragsteller hat LA zurückgezogen. --Matthiasb 19:51, 21. Jan. 2007 (CET)

Reudiger Knöterich (erl., schnellgelöscht)

Quellenangaben fehlen. grüße, HaeB 20:59, 20. Jan. 2007 (CET)

fakesla -- Cherubino 21:17, 20. Jan. 2007 (CET)

Krimineller (erledigt, bleibt als BKL)

Ein Redirect auf den Artikel Täter, in dem das Wort "Krimineller" überhaupt nicht vorkommt. So ist das WP:TF, daher löschen, solange der Artikel Täter den Begriff "Krimineller" nicht erklärt. --Ordnung 21:29, 20. Jan. 2007 (CET)

Naja, Täter ist eine wichtige Teilmenge von Krimineller. Gibt das Lemma genug her, damit das keine reiner Wörterbucheintrag wird? -- Perrak 22:24, 20. Jan. 2007 (CET)
Wenn es nicht genug hergibt, kann es ja auch bei Täter eingebaut werden. Nur im jetzigen Zustand hängt der Redirect "Krimineller" in der Luft und ist damit Theoriefindung. --Ordnung 22:35, 20. Jan. 2007 (CET)
Wie ich gerade sehe, gibt es einen Artikel Kriminalität. Der ist zwar überarbeitungsbedürftig, aber sicher ein passenderes Weiterleitungsziel. Ich habe das mal so umgebogen. Sollte es dagegen Einwände geben, bitte äußern und das erl. oben wieder entfernen. -- Perrak 22:42, 20. Jan. 2007 (CET)
wollte es gerade aufgrund Wortverwandtschaft vorschlagen, insofern erst einmal okay--89.59.215.235 22:44, 20. Jan. 2007 (CET)
Einspruch: Auch der Artikel Kriminalität erklärt nicht den Begriff "Krimineller"; gleiches Problem wie zuvor. Eine Wortverwandschaft halte ich hier nicht für ausreichend, da der Begriff Krimineller als Definition für eine komplette Kategoriehierarchie dient und zur Qualifikation von Personen verwendet wird. Das Thema ist zu sensibel, um es nur mit einem rein assoziativen Redirect zu lösen. --Ordnung 23:40, 20. Jan. 2007 (CET)


Gleiches Problem bei Verbrecher, siehe unten. --Ordnung 22:50, 20. Jan. 2007 (CET)

Wie dort eine BKL draus gemacht. --PvQ - Motzen? - GdL 00:05, 21. Jan. 2007 (CET)

Danke, das ist eine gute Lösung → erledigt --Ordnung 04:31, 21. Jan. 2007 (CET)

Verbrecher (erledigt, bleibt als BKL)

Ein Redirect auf den Artikel Täter, in dem das Wort "Verbrecher" überhaupt nicht vorkommt. So ist das WP:TF, daher löschen, solange der Artikel Täter den Begriff "Verbrecher" nicht erklärt. --Ordnung 22:51, 20. Jan. 2007 (CET)

Hab `ne BKL draus geschustert. Zu Täter paßt das eher gar nicht, unter das Lemma gehören ganz andere Sachen. --PvQ - Motzen? - GdL 23:50, 20. Jan. 2007 (CET)

sieht gut aus, danke --Ordnung 04:32, 21. Jan. 2007 (CET)

Aber müssten wir dann nicht zu jedem von Juristen gebrauchten Begriff 'ne BKL machen, weil die juristische Bedeutung nur in den wenigsten Fällen mit dem Alltagsgebrauch übereinstimmt? --UliR 13:45, 21. Jan. 2007 (CET)

Zu einigen schon, aber wohl nicht zu allen. Genauer, das ist wohl angesagt in weitverbreiteten Fällen wie diesem, nicht dagegen bei jedem reinen Fachterminus. In anderen Fällen wie Besitz und Eigentum, die der Laie synonym verwendet - gerade dabei klappen sich mir die Fußnägel hoch - kann man das auch mit einem Hinweis im Artikel klarstellen. Hier fiel mir keine andere Lösung ein, und ich find das definitiv besser als vorher. --PvQ - Motzen? - GdL 16:42, 21. Jan. 2007 (CET)

Hat schon seine Richtigkeit; wenn Fachsprache und allgemeiner Sprachgebrauch voneinander abweichen, ist BKL das Mittel der Wahl; das gilt für die Juristerei wie für die Physik. Ich finde, das wurde hier in beiden Fällen elegant gelöst. Das Problem tritt ja auch nur auf, wenn der Begriff auch tatsächlich in der Bevölkerung eine gewisse Verbreitung hat. Das ist bei Verbrecher und Krimineller der Fall, bei Einrede des nichterfüllten Vertrags oder Geltungserhaltende Reduktion eher weniger. --Proofreader 17:09, 22. Jan. 2007 (CET)

Tut mir leid, aber ich find's daneben. Wenn das bei Verbrecher gemacht wird , dann muss es zB bei "Besitz" und "Eigentum" und "Vertrag" und (sehr) vielen anderen Fällen auch gemacht werden, natürlich auch über die Juristerei hinaus. Hier nur als Notbehelf - um das Lemma zu erhalten - ein BKL zu etablieren, halte ich für falsch. --UliR 23:10, 22. Jan. 2007 (CET)

Die BKL wurde nicht "etabliert um das Lemma zu erhalten", sondern angelegt, um das Lemma zu erklären, und das tut sie. Zu Besitz und Eigentum sowie ähnlichen Fällen siehe bereits oben, bei "Vertrag" verstehe ich nicht, was es hier für einen abweichenden Alltagsgebrauch geben soll. Das ist doch wohl eher so ein Fall, in dem der Laie gar keine Ahnung von der Bedeutung hat und sich (hoffentlich) bei WP informiert. Und welche anderen Fälle Du meinst, müßtest Du schon mal genauer sagen. --PvQ - Motzen? - GdL 10:34, 23. Jan. 2007 (CET)

ERPS (gelöscht)

in dieser Form kein Artikel, wurde in der QS nicht bearbeitet, zur Relevanz prinzipiell kann ich nichts sagen Dinah 21:38, 20. Jan. 2007 (CET)

Wurde schonmal gelöscht [26]. --Toffel 21:58, 20. Jan. 2007 (CET)
dann wieder löschen. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 22:23, 20. Jan. 2007 (CET)
Seit wann hat die QS nur noch 4 Tage Zeit? Und die damalige Löschdiskussion hatte ja zumindest Anzeichen von Relevanz erbracht. Also bitte jetzt zumindest die Standard-Woche beim LA abwarten, ich schreibe den Autor mal an. Wenn letztlich aber keine echten Relevanznachweis (Drosi ist meines Erachtens keiner) und Inhalt nachkommen, sollte man es aber löschen. Traitor 23:41, 20. Jan. 2007 (CET)
Was heißt hier „nur noch 4 Tage“? Ein Löschantrag kann jederzeit gesetzt werden, unabhängig davon, ob sich zufällig ein QS-Baustein im Artikel befindet. Die 48-Stunden-„Regel“ ist keine solche, sie ist lediglich eine Richtlinie für QS-Mitarbeiter und für den Rest der Wikipedia komplett irrelevant. Die QS ist das Privatprojekt eines normalen Wikipedia-Benutzers, ihre „Regeln“ sind nicht bindend, bitte da nichts durcheinanderbringen. — H. Th. 314 01:55, 28. Jan. 2007 (CET)

Löschen, IMHO mit der Begründung „kein Artikel“. --my name ♪♫♪ 10:12, 21. Jan. 2007 (CET)

In dieser Form nicht tragbar, löschen -- Rainer L 11:06, 21. Jan. 2007 (CET)
Gelöscht. — H. Th. 314 01:55, 28. Jan. 2007 (CET)

Arbeitsplatzvernichtung (gelöscht)

Die Hälfte ist falsch, eine weitere Hälfte POV und die dritte Hälfte fehlt weitgehend: Die Verwendung dieses Schlagwortes in der politischen Diskussion. Ich halte das Lemma für hochgeradig ungeeignet, etwas sinnvolles zum Thema beizutragen. Hierzu gibt es viele andere Artikel, z.B. die 31 Artikel in der Kategorie:Arbeitslosigkeit. Dieses Lemma ist genauso wenig sinnvoll wie ein Lemma Arbeitsplatzschaffung.Karsten11 21:55, 20. Jan. 2007 (CET)

Gräuslicher, POV-lastiger, Artikel. In der Form zumindest unhaltbar. Löschen.--SVL Bewertung 02:44, 21. Jan. 2007 (CET)

Tatsächlich ziemliches Geschwurbel, dass zum Teil auch noch auf assoziativer Basis den Umwelt- und Bodenschutz gegen die Steigerung von arbeitseffizienz stellt. Löschen--Kriddl 03:29, 21. Jan. 2007 (CET)

in dieser Form vor allem ein essayhafter Meinungsbeitrag, da es andere Artikel zu diesem Thema bereits gibt, als ungeeigneten Doppelartikel am besten löschen --Dinah 12:24, 21. Jan. 2007 (CET)

Da wird endlich mal mein Buch als Quelle angegeben und dann noch in einem derart verzerrten Zusammenhang. Arbeitsplatzvernichtung als Folge von Produktivitätsfortschritten darzustellen ohne auf die weitere Effekte und nachfolgende Entwicklungen einzugehen, ist schlichtweg wissenschaftlich unredlich - vor allem, wenn dann noch die Klassiker bemüht werden. Vor dem Hintergrund der Direktinvestitionen und M&A in den neuen Ländern der EU kann zudem viel eher von Verlagerung von Arbeitsplätzen bzw. von Absicherung hiesiger Arbeitsplätze gesprochen werden. Also: Löschen! VG

Ist schon alles gesagt, löschen -- Rainer L 16:59, 22. Jan. 2007 (CET)

Was für eine tour de force, von Marx über Attac, Scherhorn bis Gandhi. Wenn man das in ein paar Zeilen quetscht und unter ein Lemma packt, das für sich schon fast POV ist, kann da wenig Gutes dabei rauskommen. Bei aller Sympathie für Kapitalismuskritik, aber das ist nix. Löschen. --Proofreader 17:14, 22. Jan. 2007 (CET)

Offenbar ist das Wort für manche genauso ein Unwort wie für andere Entlassungsproduktivität. Allerdings beziehen sich beide auf einen realen Zusammenhang. Daher habe ich alles andere gestrichen und den Sachverhalt stehen lassen. --Cethegus 18:14, 22. Jan. 2007 (CET)

Vielleicht hilft es, wenn ich noch Folgendes hinzusetze: Die DDR-Ökonomie krankte daran, dass sie nicht genügend Anreize hatte, die Arbeitsproduktivität zu steigern, weil es keine Entlassungsproduktivität geben sollte. Wenn man aber trotz technischer Möglichkeiten keine Arbeitskräfte entlässt, steigt auch die Kapitalproduktivität nicht, weil zuviel Kapital in den Löhnen gebunden bleibt. Unsere Ökonomie ist dadurch ausgezeichnet, dass es nicht genügend Anreiz gibt, die Ressourcenproduktivität zu erhöhen. Wenn man aber trotz technischer Möglichkeiten keine Ressourcen einspart, steigt auch die Kapitalproduktivität nur dann, wenn man Arbeitsplätze einspart (oder "vernichtet"), weil in den Ressourcen gleich viel Kapital wie zuvor gebunden bleibt. Aber das werden viele wieder für POV halten. Denen zu erklären, dass das kein POV ist, reicht mir nicht die Zeit, da ich leider auch anderweitig beschäftigt bin. --Cethegus 07:59, 23. Jan. 2007 (CET)
Gelöscht. — H. Th. 314 01:57, 28. Jan. 2007 (CET)

Committed access rate (gelöscht)

Keine Wikifizierung, Relevanz, Bindestriche, Verständlichkeit, etc. erkennbar. --Wrzlprmft 21:59, 20. Jan. 2007 (CET)

der Artikel kann so auf jedenfall nicht bleiben. Löschen. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 22:24, 20. Jan. 2007 (CET)
Das ist der Härtetest für die Oma... absoluter Schrott. Relevantes steht sowieso unter Datenübertragungsrate. Weg. --DasBee 22:29, 20. Jan. 2007 (CET)

Ein Artikel, bei dem nicht nur Oma´s Gebiss anfängt zu klappern. Löschen, gerne auch bevorzugt.--SVL Bewertung 02:42, 21. Jan. 2007 (CET) Löschen -- Rainer L 11:04, 21. Jan. 2007 (CET)

Ja, nee. Is klar. Jetzt habe ich das endlich mal begriffen. Daher kann das jetzt auch weg. Bitte loeschen --Hedwig in Washington (Post) 07:42, 23. Jan. 2007 (CET)

Hmm, Humorarchiv? --Wrzlprmft 19:40, 25. Jan. 2007 (CET)

Sabine Dünser (gelöscht)

Sängerin der Band Elis, leider früh verstorben, trotzdem denke ich, dass eine Erwähnung im Bandartikel ausreichend ist, da - afaik - Sabine Dünser keine Soloplatten veröffentlicht hat. --die Tröte ...in mein Büro, bitte! 22:31, 20. Jan. 2007 (CET)

denke ich auch. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 23:03, 20. Jan. 2007 (CET)
Am 20.07.2006 wurde entschieden, dass der Artikel bleibt. Damit sollte sich eine erneute Diskussion erübrigen. MBxd1 00:37, 21. Jan. 2007 (CET)

Auch wenn sie keine Solokarriere hatte, wirkte sie abseits der Band Elias auch in anderen Formationen mit, wobei diese Infos im Bandartikel nun wirklich nichts verloren haben und einen eigenen Artikel wohl rechtfertigen. TriQ 02:40, 21. Jan. 2007 (CET)

Lustig das Stummelchen hat zwei, nein nun drei, Löschdiskussionen ausgelöst? Einmal mit Löschung wegen Irrelevanz hier, einmal mit behalten, vermutlich wegen Relevanzhier und jetzt diese. Ehrlich gesagt halte ich das argument der Ungültigkeit des LA durch die vorhergehende Löschung für in diesem Fall nicht durchgreifend. So wie sich der Sachverhalt darstellt ist die Dame nach dem allgemeinen Usus, dass bei fehlender Bedeutung über die Band hinaus keine Relevanz besteht zu löschen--Kriddl 03:38, 21. Jan. 2007 (CET)

Sorry, dass es schon mal einen LA gab, hatte ich übersehen, ich hatte gar nicht in die Versionsgeschichte geguckt. --die Tröte ...in mein Büro, bitte! 09:39, 21. Jan. 2007 (CET)

ACK Kriddl, (so) nicht behaltenswert. --Matthiasb 21:37, 21. Jan. 2007 (CET)

ack Kriddl. loeschen-- Hedwig in Washington (Post) 07:46, 23. Jan. 2007 (CET)
Gelöscht. — H. Th. 314 02:00, 28. Jan. 2007 (CET)

Differentielle Soziologie - PID - Soziologie (gelöscht)

So ist das wegen Unlesbarkeit (außer im Quelltext), Fachsprache und Formulierung kein Artikel. Außerdem scheint mir "Quellen : persönliche , sorgfältige Analyse der Verhaltensweisen von Personen aus der Zeitgeschichte durch den Autor." WP:WWNI.2 oder 6 zu widersprechen. (Bei diesem Artikel gilt der Begriff Plenken auch für Leerzeichen.). --MdE Quasselecke 22:36, 20. Jan. 2007 (CET)

Das mag ja ein relevanter Gegenstand sein, aber diesen wirren Unfug würde ich schnellöschen. --Thomas Roessing 22:43, 20. Jan. 2007 (CET)

Löschen, siehe Kommentare. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 23:08, 20. Jan. 2007 (CET)

Siehe auch Unsymmetrisches Radfahren, der Autor scheint wohl eher ein Freund privater Theoriefindung zu sein, um seinen so reichen Schatz an Erfahrungen hier zu verbraten. --DasBee 23:10, 20. Jan. 2007 (CET)

gelöscht. privattheorie, unfug, sagt der M.A.-soziologe -- southpark Köm ? | Review? 10:19, 21. Jan. 2007 (CET)

Unsymmetrisches Radfahren (schnellgelöscht)

Kein Artikel (müsste das nicht auch asymmetrisch heißen?), sieht sehr nach Theoriefindung aus: "Diese Trainingmethode wurde vom Verfasser über einen längeren Zeitraum in bergigem Gelände selbst erfolgreich ausprobiert.". --MdE Quasselecke 22:53, 20. Jan. 2007 (CET)

Wunderbar, schließlich vermeidet man damit kalte Füße ;-) Weg. --DasBee 23:03, 20. Jan. 2007 (CET)

Bei 14 google Treffer für unsymmetrisches Radfahren und 0 Treffern für "unsymmentrisches Radfahren" gehe ich von einem klaren Fake aus! Ist für mich ein Fall für SLA --Tafkas 23:06, 20. Jan. 2007 (CET)

Löschen. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 23:09, 20. Jan. 2007 (CET)

Habe SLA gestellt --Tafkas 23:14, 20. Jan. 2007 (CET)

Ben Bledsoe (schnellgelöscht)

Als Solokünstler irrelevant, Erwähnung im Bandartikel reicht völlig aus, unterirdische Artikelqualität kommt erschwerend hinzu. --die Tröte ...in mein Büro, bitte! 23:27, 20. Jan. 2007 (CET)

Unterirdisch: allerdings, hatte nach der Boygroup eine VÖ (in D-Land nur Import), reicht das für die R-Frage? Bin mir nicht sicher, tendiere aber auch zum Löschen wegen Irrelevanz. --DasBee 01:13, 21. Jan. 2007 (CET)
Reiner Fan-Müll. Solo-Erfolge nicht nachweisbar/nachgewiesen, daher SLA.--Mo4jolo => P:WU? 01:19, 21. Jan. 2007 (CET)
Nach SLA gelöscht. --Fritz @ 01:22, 21. Jan. 2007 (CET)

Anxious (gelöscht)

Ein obsoletes Frontend zum Konfigurieren einer XFree86-Installation unter Debian. Kann beim besten Willen keine Relevanz erkennen. —mnh·· 23:39, 20. Jan. 2007 (CET)

Relevanz nicht erkennbar, löschen. -- Rainer L 23:54, 20. Jan. 2007 (CET)
Löschen. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 10:59, 21. Jan. 2007 (CET)
Löschen -- da didi | Diskussion | Bewertung 16:33, 21. Jan. 2007 (CET)

Pannemann (schnellgelöscht)

Relevanz fraglich, ebenso die Korrektheit des angeblichen Ursprungs. --ThomasO. 23:30, 20. Jan. 2007 (CET)

Der Ursprung könnte passen - allerdings sehe ich die Relevanz nicht. Daher löschen.--SVL Bewertung 02:39, 21. Jan. 2007 (CET)

Relevanz nicht gegeben, löschen. -- Rainer L 09:18, 21. Jan. 2007 (CET)

Vielleicht für ein Namenswiki oder Wiktionary ok, hier aber an der falschen Stelle, daher löschen. --my name ♪♫♪ 09:23, 21. Jan. 2007 (CET)

SLA gestellt. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 11:00, 21. Jan. 2007 (CET)
Schnellgelöscht. --César 11:11, 21. Jan. 2007 (CET)

Planheit (gelöscht)

Nicht Oma-tauglich, Relevanz fraglich, QS erfolglos. --ThomasO. 23:33, 20. Jan. 2007 (CET)

Der Artikel ist zugegebenermaßen nicht unmittelbar verständlich, aber er enthält brauchbare und belegte Informationen; leicht verständlich sind BTW viele Mathematik- und Physikartikel auch nicht. Behalten (und ggf. prüfen, ob Planheit nicht auch außerhalb der Metallverarbeitung relevant ist, Ingenieure vor!). --Thomas Roessing 23:43, 20. Jan. 2007 (CET)
Aber bitte, den ersten Satz sollte man verstehen können, oder? Ich hab ihn fünfmal gelesen, ich versteh ihn nicht. --ThomasO. 06:50, 21. Jan. 2007 (CET)
Grundproblem ist, dass die sehr spezielle Walzstahlbereich-Anwendung unter dem Lemma eh völlig deplaziert ist: plan = eben. Planheit sollte in jedem Fall Redirect auf Ebenheit (Technik) werden - (auch wenn Ebenheit (Technik) z.Zt. recht grottig daherkommt) ... Hafenbar 11:54, 21. Jan. 2007 (CET)
Guter Vorschlag! --ThomasO. 00:02, 22. Jan. 2007 (CET)
Fachchinesisch ist nicht immer jedermanns Sache (ausser wenn es um Wein geht, da darf jeder mitsprechen...). Aber der vorliegende Text ist durchaus verständlich und in seinem Inhalt auch relevant. Der Begriff der Planheit wird übrigens in dieser Form nicht nur für Walzstähle verwendet, sondern auch zum Beispiel bei Flachgläsern (denkt an die Kochfläche eures teuren Ceran-Herds) und extrudierten Kunststoffen (auch Folien). Also ganz klares Votum: Behalten, evtl. verbessern (enthält ein paar Tippfehler) und ausbauen! 20:15, 25. Jan. 2007 (CET)
Der Artikel hat schon ewig in der QS gestanden und wurde nicht verbessert.
Und das prinzipielle Problem das Hafenbar beschreibt, dass hier nämlich nur ein Spezialfall der Planheit beschrieben wird, bleibt ohnehin.
Und gerade bei so einem simplen Thema sollte es möglich sein, eine Oma-taugliche Einleitung zu haben.
Deshalb: So löschen. --ThomasO. 11:07, 28. Jan. 2007 (CET)
gelöscht, kein enzyklopädischer Artikel
sebmol ? ! 00:40, 29. Jan. 2007 (CET)

Eine Differenz von Sekunden: Ich hätte das "gleichzeitig" gerade behalten und nicht gelöscht! Dann halt so: Fehlende Oma-Tauglichkeit sollte immer noch ein Grund sein, statt langer Diskussionen das Ding einfach zu verbessern. "Relevanz fraglich" klingt nach "Kenne ich nicht, also kann es nicht so wichtig sein!" -- Robodoc 00:45, 29. Jan. 2007 (CET)
Dass "Planheit" an sich relevant sein mag, hab ich nie bezweifelt. Der Artikel beschrieb jedoch einen Spezialfall im Walzstahlbereich. Ob dieser Spezialfall für sich relevant ist, bezweifele ich sehr. Das hat nichts mit "kenn ich nicht" zu tun.
Und "einfach verbessern" ist so eine Sache. Der Artikel hat ewig in der QS gestanden und dann hier. Nur durch Postulat verbessert sich nix.
Gruß --ThomasO. 12:38, 30. Jan. 2007 (CET)

Steyr GB (Pi 18), redirect

Abartige Textwüste! Artikel ist unter Steyr GB schon in übersichtlicher und optisch angenehmerer Form existent! Ich würde sagen 7 Tage zeit um "wichtiges" zu retten! --Tafkas 23:49, 20. Jan. 2007 (CET)

Sieht nach einer wissenschaftlichen Abhandlung in Form einer Textwüste aus. Sehe keinen Sinn darin das Geschwurbel über ziviles Marketing, Ausschreibungen von der US-Army usw. zu retten. Löschen.--SVL Bewertung 02:36, 21. Jan. 2007 (CET)

7 Tage Bewährung um das wichtigste nach Steyr GB zu bringen. -- Rainer L 09:43, 21. Jan. 2007 (CET)

Meineserachtens URV, also eher schnelllöschen. Ich konnte aber weder durch den Affenkrieger noch durch Google manuell URV nachweisen, also dürften sieben Tage ein faires Angebot sein - aber je früher gelöscht werden kann, desto besser. --my name ♪♫♪ 10:11, 21. Jan. 2007 (CET)

Eine URV aus einer Fachzeitschrift oder einer sonstigen kommerziellen Publikation kann das (hoffentlich) auch nicht sein. "70-iger Jahre" würden mich jedenfalls erheblich an der Kaufwürdigkeit des Produktes zweifeln lassen! Möglicherweise Manuskript zu einem Referat o. ä., aber so jedenfalls unbrauchbar! --Herby 11:39, 21. Jan. 2007 (CET)

Ich dachte da gehört der Textbaustein Redundanztext verwendet, statt Löschantrag ;-) --K@rl 13:04, 22. Jan. 2007 (CET)

Ich hoffe, ich konnte den Begriff "abartige Textwüste" mit der Überarbeitung entkräften, m.E. kann das kein Löschgrund mehr sein. Und das der Artikel Steyr GB die Informationen in "übersichtlicherer Form" enthielte, kann ich ebenfalls nicht nachvollziehen, er enthält den Baustein "Unvollständig" und verglichen mit dem bemängelten Artikel ist er das auch (der letzte Satz bricht ab, Quellen fehlen weitgehend, z.B. Details der Konstruktion fehlen gänzlich). Gut, unvollständig ist natürlich auch übersichtlicher....
Wenn ich mir die Historie des Artikels Steyr GB ansehe, drängt sich mir zumindest der Verdacht auf, das eine Mitarbeit des Autors (der ich nicht bin) des bemängelten Artikels nicht erwünscht war, da sind reihenweise reverts ohne stichhaltige Begründung drin. Der bemängelte Artikel dagegen erscheint mir jetzt relativ sauber strukturiert und mit Quellen belegt zu sein. Wer das Kapitel über die Markteinführung nicht lesen will, mag es bleiben lassen, es ist ja als Kapitel auch zu überspringen beim Lesen. Ich würde mich aber als Autor nicht erdreisten wollen, dem Leser vorhandene Informationen vorzuenthalten, weil ich sie für irrelevant halte. Der Leser kann da ganz anderer Meinung sein. Ich bin daher dafür, den bemängelten Artikel (der die Mängel m.E. nicht mehr aufweist und daher die Begründung des LA entfallen ist) zu behalten, weil er nützliche Informationen enthält, m.E. auch unter dem Lemma Steyr GB Konstruktion o.ae., falls Steyr GB "übersichtlich" :-)) gehalten werden soll. Ein Schelm im übrigen, wer sich was bei der QS denkt, die nach 10 Minuten schon ein LA ist.... --Ebcdic 03:20, 26. Jan. 2007 (CET)
P.S.: Eine Stellungnahme des Autors habe ich aus dem Artikel auf die Diskussionsseite des Artikels übertragen.

Steyr GB war als BEitrag zuerst da und scheint mit der Markteinführung auch die aktuelle Bezeichnung zu sein. Zwei Beiträge sind hier sicher nicht nötig und der zeitlich frühere hätte ruhig einfach verbessert werden dürfen. Das kann jetzt immer noch geschehen, nachdem ich beide hart zusammengeführt habe. -- Robodoc 01:07, 29. Jan. 2007 (CET)

Liste der NATO-U-Boot-Bezeichnungen (erl. schnellgelöscht)

Informationen werden jetzt alle von Liste russischer U-Boot-Klassen erfasst, erfüllt somit keinen Zweck mehr--D.W. 23:56, 20. Jan. 2007 (CET)

Dann ist das was für die Schnelllöschung! Ich kümmere mich drum! --Tafkas 00:00, 21. Jan. 2007 (CET)

Creatures (Spielehersteller) (schnellgelöscht)

Kein Artikel. Relevanz? --Pelz 23:56, 20. Jan. 2007 (CET)

Viel is das ja ohnehin nicht, also kann man das in nem Nebensatz im Hauptartikel zu Nintendo erwähnen! --Tafkas 00:06, 21. Jan. 2007 (CET)

Ein weitestgehend nichtssagender Satz über eine Tochtergesellschaft von Nintendo. Der hat wohl noch Platz bei der Muttergesellschaft. Löschen.--SVL Bewertung 02:32, 21. Jan. 2007 (CET)

Hab' auch grad' mal in der en:WP geguckt, ob's dort verwertbare Infos gibt, aber nein, is' auch nur ein Ein-Satz-Artikel. Schade, so auf jeden Fall weg. –jello ¿? 08:44, 21. Jan. 2007 (CET)
Keine Relevanz gegeben, in der Form ist es nichts, also löschen. -- Rainer L 09:16, 21. Jan. 2007 (CET)
SLA gestellt. mfg____Manecke оценка¿ | обсуждения¡ 11:02, 21. Jan. 2007 (CET)
Schnellgelöscht. --César 11:08, 21. Jan. 2007 (CET)