Heim

Diskussion:Stößer

Den Begriff scheint es nicht nur im Bergbau zu geben. Genau weiß ich es auch nicht, aber zumindest der Familiennamen-Duden (Ausgabe 2006) deutet ein wenig darauf hin: Berufsname zu mhd. stœzer, stōzer > "der das Salz in die Kufen stößt". Kufen sind eine bestimmte Art von Holzfässern, die unsere Vorfahren mit Salz gefüllt hatten. Das machten die Stößer. Vielleicht sollten wir das verzweigen. -andy 80.129.120.215 15:15, 16. Okt. 2006 (CEST)

Hier fehlt der guru.

Der Achim stößer.

näheres bei maqi.de