Heim

Konrad Enke

Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Konrad Enke (*1933) war einer der besten Brustschwimmer in der DDR.

Leben

Nach der Beendigung seiner Hochleistungssportlichen Tätigkeit, wurde er im TSV 1858 Pößneck aktiv, entwickelte er Trainingsmethoden, förderte die Kinder- und Jugendspartakiade und forcierte die Nachwuchsarbeit. Später übernahm die Schwimmkurse und auch heute ist er noch in diesem Verein aktiv.

Erfolge

Personendaten
Enke, Konrad
deutscher Schwimmer
1933