Heim

Ernst Hartmann

Dieser Artikel behandelt den Burgtheaterschauspieler Ernst Hartmann. Für den Alternativmediziner gleichen Namens siehe Ernst Hartmann (Mediziner)

Ernst Hartmann (* 8. Januar 1844 in Hamburg; † 10. Oktober 1911 in Wien) war ein Burgtheaterschauspieler.

Zuerst Volontär einer Maschinenfabrik in Chemnitz, ging dann von einem Gastspiel beeindruckt zur Bühne. Dann als Chorist und Chargenspieler. Später gelangte er ans Burgtheater. Er spielte Ibsen, Goethe, Schiller, Grillparzer, Schauspiele von Sardou, Scribe, Blumenthal. Auch war Hartmann ein sehr guter Regisseur. 1868 heiratete er die Burgschauspielerin Helene Schneeberger.

Seine letzte Ruhestätte fand er auf dem Friedhof Wien, Döbling, neben seiner Gattin.

Personendaten
Hartmann, Ernst
Burgtheaterschauspieler
8. Januar 1844
Hamburg
10. Oktober 1911
Wien