Heim

Kloster Gnadenthal (Aargau)

Das Kloster Gnadenthal (oder Gnadental) bei Niederwil AG im Aargau war ein ehemaliges Zisterzienserinnenkloster.

Seit dem Ende des 13. Jahrhunderts lebten die Frauen der Gemeinschaft nach den Regeln des Zisterzienserordens, die Inkroporation erfolgte 1394. Damals wurde das Kloster zur Abtei. Es bestand bis 1841 und nochmals von 1843 bis 1876.

Seit 1894 besteht in Gnadental eine Pflegeanstalt, die sich seit 1998 Reusspark nennt.

Literatur