Heim

Windberge

Wappen Deutschlandkarte
Koordinaten: 52° 31′ N, 11° 43′ O
Basisdaten
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Landkreis: Stendal
Verwaltungsge-
meinschaft:
Tangerhütte-Land
Höhe: 31 m ü. NN
Fläche: 32,41 km²
Einwohner: 296 (31. Dez. 2006)
Bevölkerungsdichte: 9 Einwohner je km²
Postleitzahl: 39579
Vorwahl: 039361
Kfz-Kennzeichen: SDL
Gemeindeschlüssel: 15 0 90 615
Gemeindegliederung: 3 Ortsteile
Adresse der Verbandsverwaltung: Bismarckstraße 5
39517 Tangerhütte
Bürgermeister: Erhard Thiel (parteilos)
Lage der Gemeinde Windberge im Landkreis Stendal

Windberge ist eine Gemeinde im Südwesten des Landkreises Stendal in Sachsen-Anhalt und gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Tangerhütte-Land.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Windberge liegt zwischen Stendal und der Colbitz-Letzlinger Heide im Süden der Altmark. Durch das Gemeindegebiet fließt der obere Tanger, ein Elbe-Nebenfluss, der in der Nachbargemeinde Wittenmoor entspringt. Das Gebiet ist leicht hügelig, in Richtung Südwesten steigt das waldreiche Gelände auf 128 m ü. NN an (Bauernheide).

Gemeindegliederung

Die Gemarkungen Ottersburg und Windberge bilden die Gemeinde Windberge.

Ortsteile

Politik

Der ehrenamtliche Bürgermeister von Windberge ist Erhard Thiel (parteilos), gewählt am 10. Juni 2001.

Bevölkerungsentwicklung

Quelle: Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt