Heim

Rindernierenfett

Rindernierenfett ist ein Schlachtfett, das aus dem die Nieren umgebenden Fettgewebe des Rinds gewonnen wird. Anders als der übrige Rindertalg, der wegen seines hohen Schmelzpunkts zum Kochen kaum verwendet wird, ist Rindernierenfett zum Braten und Backen gut geeignet und vor allem in der englischen und amerikanischen Küche verbreitet.

In Belgien ist es üblich Pommes frites in Rindernierenfett zu frittieren.