Heim

Attalos III.

Attalos III. Philometor (* 171 v. Chr.; † 133 v. Chr.) war König von Pergamon. Er folgte im Jahre 138 v. Chr. Attalos II. von Pergamon auf den Thron. Schon vor seinem Tod vermachte er sein Reich und seinen Staatsschatz testamentarisch den Römern. Tiberius Gracchus schlug vor, dieses Erbe für die Agrarreform zu nutzen.

Sein Halbbruder Aristonikos beanspruchte im Jahre 133 v. Chr. den Thron unter dem Namen Eumenes III.

Attalos betrieb botanische Studien und verfasste Werke über Gartenbau und Landwirtschaft.

Literatur


Personendaten
Attalos III. Philometor
König von Pergamon
171 v. Chr.
133 v. Chr.