Heim

Diskussion:Lithium-Titanat-Akkumulator

Gibts für solche Batterien schon eine dt. Bezugsquelle? Ich wäre sehr an einem Exemplar interessiert... 84.177.83.126 12:54, 25. Mär. 2007 (CEST)

Google hilft. Schon der zweite Eintrag (nach dem Wikipedia-Artikel) bringt einen zu einem Modellbau-Thread mit weiteren Tipps: http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=68493

Permeable Membran?

Im Artikel steht: Die Nanotechnologie verhindert die Bildung einer Lithium-Ionen-permeablen Membran um die Elektrode ("solid electrolyte interphase", SEI), weshalb Lithiumionen die Oberfläche der Elektrode leichter erreichen können. Äh, wie? Wenn die Membran für Li-Ionen permeabel, d. h. durchlässig ist, warum muss man dann ihre Bildung verhindern??--UvM 15:22, 23. Jul. 2007 (CEST)

Urheberrechtsverletzung?

Ich habe gerade diesen Artikel mit nahezu gleichem Wortlaut und Satzbau im Internet gefunden, wer hat von wem abgeschrieben? Link zum andere Artikel mit nahezu gleichem Satzbau. --81.210.150.73 09:54, 20. Jan. 2008 (CET)

Ich denke, dort wurde von Wikipedia abgeschrieben, weil etwas von "lithiumionenundurchlässiger Schicht" dasteht - ein Fehler, den ich hier kürzlich korrigiert habe. Wenn die SEI wirklich undurchlässig wäre, würden die Akkus nicht funktionieren. --hollemann 15:16, 20. Jan. 2008 (CET)
Müßte die andere Webseite dann nicht die GFDL einhalten? --81.210.150.73 15:46, 20. Jan. 2008 (CET)
Um ehrlich zu sein weiß ich nicht, ob die Einträge hier vollkommen frei sind oder unter Gnu stehen. Sollte man aber leicht herausfinden können. Abgesehen davon ist mein Argument von oben ja ohnehin eher ein Indiz denn ein Beweis. --hollemann 18:16, 20. Jan. 2008 (CET)
Grundsätzlich steht alles was in der Wikipedia als Text drinsteht unter der GFDL, das sind die Richtlinien der Wikipedia. --81.210.150.73 20:10, 21. Jan. 2008 (CET)
Aufgrund von Übereinstimmungen mit diesem Edit, dessen Inhalt garantiert meiner eigenen Kreativität entstammt, und sonst nirgendwo her, halte ich die URV hier für erledigt und erlaube mir daher den Baustein zu entfernen.
P.S.: Ja, dem Akkunaut sollte man auf die Finger klopfen. Bzw. zum Ausgleich evtl. auch um eine Spende für WP bitten. --Geri, 16:31, 25. Jan. 2008 (CET)

Währungsumrechnung

Wenn auch sehr unbedeutend, sollte man die Angabe "0,5 Euro Cent entsprechen 0,33 USD" vielleicht auf dem aktuellen Stand bringen. Vielleicht durch eine Formel, die sich selbstständig aktuallisiert. Wechselkurs: (28. März 2008) 1 EUR = 1,5796 USD 1 USD = 0,63307 EUR http://de.wikipedia.org/wiki/United_States_Dollar