Heim

Diskussion:Cres

Die Oberfläche des Vrana-Sees liegt höher als die des umliegenden Meers, während der Seeboden auf einer Tiefe von 74 m unter der Meeresoberfläche liegt (daher das süße Wasser). ... den Klammersatz verstehe ich nicht. Wenn der Seeboden unterhalb der Meeresoberfläche liegt udn evtl. noch eine Verbindung zum Meer hat, müsste er ja salzhaltig sein. Wenn nicht, ist das Wort "daher" falsch und es müsset vielleicht "trotzdem" heißen. Ich bitte um Aufklärung. Mazbln 21:47, 21. Apr 2004 (CEST)