Heim

Saloum (Fluss)

Vorlage:Infobox Fluss/DGWK_fehltVorlage:Infobox Fluss/QUELLE_fehltVorlage:Infobox Fluss/QUELLHÖHE_fehltVorlage:Infobox Fluss/MÜNDUNGSHÖHE_fehltVorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehltVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM_fehltVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET_fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

Saloum
Daten
Lage Senegal
Länge 250 kmdep1
Mündung Atlantischer OzeanVorlage:Infobox Fluss/MÜNDUNGSKOORDINATE_fehlt
Schiffbar 112 km

Der Saloum ist ein Fluss in dem westafrikanischen Staat Senegal.

Geographie

Der Saloum liegt zentral in Senegal, nördlich des Staates Gambia. Der Fluss fließt auf einer Länge von ungefähr 250 Kilometer durch das Land und ist bis auf einer Länge von 112 Kilometern schiffbar. Er durchfließt die Region Tambacounda und Kaolack und dabei auch die Provinzhauptstadt Kaolack. Dann mündet er in der Region Fatick zusammen mit dem Sine in einem Flussdelta in den Atlantischen Ozean. Dort liegt der Sine Saloum National Park. Dieses Flussdelta ist auch von der UNESCO als Biosphärenreservat ausgewiesen.