Heim

Daniela Pfeiffer

Daniela Pfeiffer (* 22. August 1957 in Reutlingen/Baden-Württemberg) ist eine deutsche Politikerin (CDU). Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Ausbildung und Beruf

Nach dem Abitur in Bonn studierte sie Rechtswissenschaften in Tübingen und Hamburg. Jetzt ist sie eine selbstständige Unternehmerin in Oldenburg.

Politik

Sie trat 1974 der Jungen Union bei. Zur Zeit ist sie in der CDU stellvertretende Vorsitzende des Stadtbezirks Süd-Ost sowie stellvertretende Vorsitzende der CDU Oldenburg-Stadt. Zudem ist sie als Vorsitzende des Landesfachausschuss Kultus tätig, und Mitglied der Mittelstandsvereinigung der CDU und auch im Bundesfachausschuss Bildung und Weiterbildung.

Dem Landtag Niedersachsen gehörte sie von 2003 bis 2008 an und war dort im Kultusausschuss und dem Ausschuss für Wissenschaft und Kultur, sowie dem Ausschuss Häfen und Schifffahrt. Ebenfalls war sie in der Enquête-Kommission „Demographischer Wandel“ als stellvertretendes Mitglied tätig.

Personendaten
Pfeiffer, Daniela
niedersächsische Politikerin (CDU)
22. August 1957
Reutlingen