Heim

Sergio Peter

Sergio Peter (* 12. Oktober 1986 in Mannheim) ist ein deutscher Fußballspieler, der zurzeit beim englischen Erstligisten Blackburn Rovers unter Vertrag ist. Er spielt vorrangig im linken Mittelfeld.

Karriere

Peter begann seine Laufbahn als E-Jugendlicher beim TSV Mannheim-Schönau. Aus der B-Jugend von Waldhof Mannheim kam er an die Youth Academy Brockhall, die Nachwuchsakademie der Blackburn Rovers. Im ersten Halbjahr 2005 liehen ihn die Engländern für ein halbes Jahr zum belgischen Erstligisten Cercle Brügge aus. Anfang der Saison 2005/2006 erhielt er in Blackburn einen Profi-Vertrag.

In der zweiten Mannschaft der Rovers hatte Peter deren Trainer, den ehemaligen Bayern-Spieler Mark Hughes, beeindruckt. Der stellte ihn am 7. Januar 2006 zum ersten Mal in der ersten Mannschaft auf, in der dritten Runde des FA Cup gegen Queens Park Rangers. Blackburn gewann 3:0, Peter gab zu allen drei Toren die Vorlagen und wurde zum Man of the Match („Spieler des Spiels“) gewählt. Am 25. Februar 2006 hatte er beim 2:0-Sieg gegen den FC Sunderland seinen ersten Einsatz in der Premier League. Im September 2006 machte Peter für Blackburn gegen den FC Red Bull Salzburg sein erstes Spiel im UEFA-Cup. Im Mai 2007[1] unterschrieb er bei den Engländern einen neuen Drei-Jahres-Vertrag.

Quellenangaben

  1. Peters Profil bei Blackburn Rovers
Personendaten
Peter, Sergio
deutscher Fußballspieler
12. Oktober 1986
Ludwigshafen