Heim

Diskussion:Hermann Oberth

Es scheint entweder mehrere mit ähnlichem Namen und Biographie zu geben - darauf sollte dann hier hingewiesen werden - oder es gibt nur einen, der sollte dann aber immer gleich geschrieben werden - wenn beide Schreibweisen richtig sind, sollte eine festgelegt werden und die andere nur mehr als Redirect auftauchen:


Mitarbeit an der V2

Oberth hat wohl nicht an der Entwicklung der V2 gearbeitet, s.da: http://www.siebenbuerger.de/zeitung/artikel/alteartikel/767-hermann-oberth-nie-an.html(Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Vomdorp (DiskussionBeiträge) 23:47, 17. Mai. 2008 (CEST))

Ich kann diese Einschätzung nicht teilen, der - sehr bemühte - Biograph Barth scheint mir sehr bedacht, dass Oberth eine absolut weiße Weste hat. Wenn man sich die Zeitläufe ansieht, ist die V2 mitnichten 1941 fertig gewesen, der erste Testflug war schon längere Zeit nach seinem Umzug nach Peenemünde, somit ist ein geringer Anteil nicht auszuschließen. Wieso hätte das "Reich" auf diese Kapazität verzichten wollen? Eher nicht glaubwürdig. --Hubertl 07:03, 18. Mai 2008 (CEST)