Heim

Diskussion:Cdrkit

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel Cdrkit zu besprechen. Persönliche Betrachtungen zum Artikelthema gehören nicht hierher.
Klicke hier, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen.

Unterschreibe deinen Beitrag bitte mit --~~~~.


Bei folgendem Absatz bin ich mir nicht sicher, ob ich ihn richtig verstanden habe. Wenn ich ihn richtig verstanden haben sollte, wären Quellenangaben hilfreich. Ich habe den Absatz bis zu einer Klärung aus dem Artikel genommen.

Seit Version 1.1.3 kann genisoimage bei Verwendung des UDF-Dateisystems mit Dateigrößen von jenseits 4 GB umgehen, dabei werden fehlerhafte Dateigrößen in den ISO-9660-Teil geschrieben. Korrekte Unterstützung für große Dateien gibt es im freien Originalprojekt cdrtools.

Ist damit gemeint, dass die Unterstützung durch genisoimage/Cdrkit technisch fehlerhaft ist? --Eike 16:27, 2. Sep. 2007 (CEST)

-> Cdrkit wurde nie weiterentwickelt. Es hat 8 Monate lang Speudoänderungen präsentiert, die den Eindruck eines aktiven Projektes erwecken sollten. Wirkliche Fehlerbeseitigungen oder gar Neuentwicklungen wie es sie ständig bei dem Original gibt gab es hier nicht. An einigen Stellen wurden Fehlermeldungen deaktiviert die im Original vorhanden sind um vor fehlender Funktionalität oder vor fehlenden Privilegien warnten.

Mit der Deaktivierung einer Warnung, daß große Dateien noch nicht unterstützt werden, bekommt man keine Unterstützung für große Dateien. Das Originalprojekt hat in der Zeit in der im "fork" Meldungen Beseitigt wurden neue Leistungsmerkmale entwickelt.

Mehr siehe: http://cdrecord.berlios.de/new/private/linux-dist.html#problems

Das ist keine neutrale Quelle. --Eike 08:37, 3. Sep. 2007 (CEST)

Du mußt wohl noch lernen was eine neutrale Quelle ist.....

Wenn Du nicht die Behauptungen löscht, die in den Artikeln auf unseriösen Quellen beruhen, bist Du offensichtlich parteilich. Da der Cdrkit WP Artikel im Wesentlichen auf Selbstbehauptungen der Leute besteht die cdrkit "gemacht" haben ist er als Ganzes fraglich. Der unzulässige Versuch eine unspezifische Aussage zu GPL & CDDL der FSF auf einen Spezialfall abzubilden, wobei diese Aussage noch leicht nachprüfbar gegen die Aussagen von Eben Moglen steht ist für WP unhaltbar und muß verschwinden.

Die WP Artikel für cdrtools und cdrkit basieren immer noch auf einseitigen Darstellungen der Leute die einen Streit begonnen haben in dem sie unhaltbare Behauptungen über das freie Originalorojekt aufgestellt haben.

... im Übrigen solltest Du für den Fall daß Du Dich außerstande siehst oder keine Lust hast eine technisch neutrale Darstellung von Fehlern nachzuvollziehen, den Fachleuten glauben. Fakt ist: cdrkit ist technisch fehlerhaft und die bekannten Fehler werden nicht beseitigt.

Inhaltsverzeichnis

k3b

Der k3b Autor empfielt das Original cdrtools und hat cdrkit Unterstürtzung nur auf Druck eingebaut. Ihm ist bekannt, daß es mit cdrkit ständig Probleme gibt, die das Original nicht hat.

Quelle? --Eike 08:37, 3. Sep. 2007 (CEST)

Neutralität

Stellungnahme von Benutzer:84.190.200.153:

Die Lizenzänderung der cdrtools kam _nach_ massiven Angriffen einiger Debian Maintainer auf das Projekt cdrtools. Die einseitige Formulierung cdrkit sei eine Reaktion auf die Lizenzänderung verkehrt daher die Tatsachen.

Ist es für einen enzyklopädischen Artikel relevant, dass es vorher Animositäten gab? --08-15 21:57, 2. Sep. 2007 (CEST)

Wenn man den Artikel dabei so formuliert, daß der Eindruck entsteht das Ergebnis "fork" sei eine "Nothilfe": JA.


Die Darstellung der angeblichen Lizenzprobleme ist völlig unangebracht, denn hier wird versucht eine vielleicht unter bestimmten Umständen zutreffende Inkompatibilität zwischen zwei Lizenzen in unzulässiger Weise zu verallgemeinern und unreflektiert auf ein bestimmtes Projekt abzubilden. Es gibt im Netz die Darstellung von Eben Moglen, daß ein GPL Projekt problemlos Bibliothekscode unter anderen Lizenzen nutzen kann und das ausdrücklich ohne die "BS Ausnahme" es gibt jedoch keinerlei Äußerung eines Anwaltes die das Gegenteil behauptet. Wer daher wie hier falsche Behauptungen von Laien unkommentiert zitiert, der verfälscht. Es gibt mehr (leider nicht öffentliche) Äußerungen von Anwälten die die Abwesenheit von Lizenzproblemen beim Original bestätigen.

Der Artikel behauptet nicht, dass es die Lizenzprobleme tatsächlich gibt, sondern referiert nur die von Debian aufgeführten Gründe. --08-15 21:57, 2. Sep. 2007 (CEST)

Das tut er in gewisser Weise schon durch die Formulierung die zu wenig Abstand zur unbewiesenen Behauptung im WP Artikel hat. Aber warum solle ein WP Artikel überhaupt einer Darstellung eine Platform gewähren wenn die Gegenseite nicht auch zu Worte kommt?


Die Leser von Wikipedia haben einen Anspruch zu erfahren, daß das "projekt" cdrkit seit dem 6, Mai 2007 nicht mehr weiterentwickelt wird. Das kann man leicht auf den Webseiten des Projektes einsehen.

Im Artikel steht an prominenter Stelle: "Aktuelle Version: 1.1.6 (6. Mai 2007)". Damit sind die derzeit bekannten Fakten, soweit ich sehe, korrekt wiedergegeben. --08-15 21:57, 2. Sep. 2007 (CEST)

Diese Formulierung läßt den falschen Eindruck entstehen es gäbe eine Entwicklung die nur noch nicht zu einer "Release" geführt hat. Dies ist aber einseitig und unausgewogen, denn es gab seit 4 Monaten auch intern keinerlei Weiterentwicklung bei cdrkit. Wenn man bedenkt, daß es vielleicht auch unfreiwillige Nutzer von cdrkit auf Wikipedia nachsehen wollen ob bald eine Beseitigung der vielen Bugs anstehen könnte, dann ist die beste Information für diese Leute die Information, daß es ein gewartetes freies Originalprojekt gibt das diese Bugs nicht hat.

Wieder keine neutrale Quelle angegeben. --Eike 13:11, 3. Sep. 2007 (CEST)

Jemand der wie Du einseitige verfälschende Darstellungen auf WP tut ohne dazu einen neutrale Quelle anzugeben schadet WP!

Ist das Ansicht oder geht es über Dein Vorstellungsvermögen, daß ich aufgelistet habe welche Darstellung gelöscht werden müssen weil sie nicht durch eine neutale Quelle belegt sind?

Ich erwarte von Dir entweder ein Löschen der unbelegten Behauptungen oder die Angabe von neutralen Quellen. Meinst Du, Du könntest unbelegte Behauptungen auf WP lassen?

Wieder keine neutrale Quelle angegeben. --Eike 14:23, 3. Sep. 2007 (CEST)
Wenn du einen konkreten Punkt, der im Artikel steht, bezweifelst, steht es dir frei, Quellen einzufordern. --Eike 14:24, 3. Sep. 2007 (CEST)


Jeder Text der solche konkreten Punkte anspricht wird von Dir sofort gelöscht, Du bist also nicht Diskusionsfähig. 84.190.245.65 00:41, 16. Sep. 2007 (CEST)