Heim

FC Nordsjælland

FC Nordsjælland
Vereinsdaten
Gegründet: 1. Juli 2003
Spielklasse
(2005)
SAS-Liga
Vereinsfarben: rot-gelb
Titel: -
Stadion: Farum Park (10.000 Plätze)
Anschrift: Postboks 189
3520 Farum
Spielkleidung
Heim
Auswärts
Website http://www.fcnfodbold.dk

Der FC Nordsjælland (FCN) ist ein dänischer Fußballverein.

Der Club ist ein Zusammenschluss der ersten Mannschaften kleinerer Vereine aus der Region Nordsjælland zu einer gemeinsamen Profimannschaft. Derzeit sind die Vereine Espergærde IF, Farum Boldklub, Græsted IF, Helsinge SI, Hundested BK, Slagslunde-Ganløse IF, FC Jonstrup und Måløv Boldklub beteiligt, die weiterhin eigenständig fortbestehen (Stand: 01. April 2005).

Grundgedanke dieser Kooperation ist die Verbesserung des sportlichen Umfeldes für Nachwuchsspieler sowie der Aufbau eines Netzwerks von Vereinen aus der Region Nordsjælland zur besseren Vermarktung. Damit wurde einem besonders in Dänemark erfolgreich praktizierten Konzept gefolgt, das es kleineren Vereinen ermöglichen soll, sich wirtschaftlich und sportlich dauerhaft in der obersten Spielklasse zu etablieren.

Im Unterschied zu Vereinen wie dem FC København und dem FC Midtjylland handelt es sich beim FCN jedoch nicht um die abgegrenzte Zusammenlegung von zwei Vereinen, sondern um ein offenes Projekt. Die Beteiligung weiterer Vereine aus der Region wird ausdrücklich angestrebt.

Sportliche Erfolge

Meisterschaft

Saison Platz Sp. Tore Diff. Pkt.
2002/03 3. 33 49:58 -9 58
2003/04 9. 33 35:59 -24 32
2004/05 10. 33 36:59 -23 30
2005/06 9. 33 49:55 -6 38
2006/07 5. 33 67:39 28 57



 

International

Durch den dritten Platz in der Meisterschaft 2003 qualifizierte sich der FCN für die UEFA-Pokal-Qualifikation. Nach überstandener Qualifikation mit 4:0 und 2:0 gegen Shirak Guimre aus Armenien, scheiterte das Team in der ersten Hauptrunde des UEFA-Pokals 1:2 und 0:1 an Panionios Athen.