Heim

Stanislav Strnad

Stanislav Strnad (* 17. Dezember 1930 in Prag) ist ein tschechischer Filmregisseur.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Werk

Strnad studierte von 1950 bis 1955 Regie an der Filmhochschule in Moskau, kehrte anschließend in die Tschechoslowakei zurück, wo er im Auftrag des Nationalen Fernsehens Musik- und Unterhaltungssendungen realisierte. Ende der 1950er Jahre führten ihn zwei Regie-Assistenzen in sowjetisch-tschechoslowakischen Produktionen schließlich zum Spielfilm. Er debütierte mit dem Streifen Ein Schloß für Barbara als Regisseur für Spielfilme, kehrte dann aber dennoch zurück zum Fernsehen. 1975 inszenierte er mit Mein Bruder hat einen prima Bruder wieder einen Spielfilm, dem weitere Filme folgen sollten.

Filmografie (Auswahl)

Auszeichnungen

Personendaten
Strnad, Stanislav
tschechischer Filmregisseur
17. Dezember 1930
Prag