Heim

Diskussion:Kreis Bünde

Anmerkungen

Die Preußen-Karte finde ich eine Super-Idee.

Ich habe die Einwohnerzahlen mal hinzugefügt und in der Infobox auf den "neuesten Stand" gebracht.

Eine extra-Zwischenüberschrift "Politik" nur für den einen Punkt "Landrat" ist in Kreis-Infoboxen eigentlich nicht vorgesehen, siehe Vorlage:Infobox Landkreis; ich habe sie entfernt. Die Vorlage selbst muss hier aber nicht eingebunden werden, da dann die Preußen-Karte nicht mehr reinpassen würde.

Nach der Aktualisierung der Einwohnerzahl habe ich auch die ganzen Bezugsdaten aus der Infobox gestrichen, ein schlichtes "1831" sollte da genügen.

Woher stammt die Flächenangabe von 279,5 km²? Ich habe gerade in dem recht informativen Buch "Die Gebietsentwicklung der Kreise und Gemeinden Westfalens 1817-1967" nachgesehen und finde dort zwei abweichende Angaben:

Gruß, -- Zef 16:04, 13. Okt. 2007 (CEST)

Danke Mr. Cochrane. Sieht mal wieder gut aus. Mit den Jahreszahlen passt dann wohl auch. Das mit der groen Infokarte ist auch deshalb, weil ich kein Wappen vom Kreis Bünde gefunden habe. Bitte melden wer eins hat. Wenn jemand weiß ob die KArte auch 1831 noch so richtig ist, bitte melden, denn dann könnte man auch das jaresmäig vereinheitlichen. Zur Fläche: Das habe ich einfach anhand der heutigen Gemeindefläche berechnet. Ist natürlich ungenau, wg. späterer Gebietsänderungen, z. B. den Abfall von Teilen Gohfelds. Schlage vor, wir nehmen deine 339,56 km², denn die komme ohne Umrechnung dieser altertümlichen Maße aus. - ich ändere das entsprechend.--TUBS was? 12:39, 14. Okt. 2007 (CEST)

Zur Fläche: In Preußen wurde, soweit ich weiß, alle zehn Jahre neuvermessen, mit jedesmal leicht abweichenden Ergebnissen. Die Angabe 339,56 km² gaukelt eine Genauigkeit vor die so nie vorhanden war. Werde daher auf 340 km² aufrunden. Gruß, --Ratziputz 21:24, 4. Nov. 2007 (CET)