Heim

Joseph Meister

Joseph Meister (* 21. Februar 1876 in Steige (Elsass, Deutsches Reich); † 16. Juni 1940 in Paris, Frankreich) war der erste erfolgreich gegen Tollwut geimpfte Mensch.

Meister war Sohn eines elsässischen Bäckers in Maisonsgoutte. Nachdem er im Alter von neun Jahren von einem tollwütigen Hund gebissen worden war, brachte ihn der Hundehalter zu einem Arzt in Villé. Der Mediziner setzte auf einen von Louis Pasteur soeben entwickelten und bisher nur an Hunden erprobten Impfstoff, der somit erstmals zur Anwendung kam. Dies geschah am 6. Juli 1885, zwei Tage nach der Verletzung. Meister erhielt insgesamt 13 Injektionen in einem Zeitraum von elf Tagen.

Bis heute gibt es kein Mittel, die Tollwut nach ihrem Ausbruch zu heilen. Die Patienten sterben meist einen schrecklichen Tod. Bis zum Zeitpunkt der Impfung gab es ebenfalls kein Mittel, den Ausbruch der Krankheit Wochen bis Jahre nach einer beispielsweise durch den Biss eines infektiösen Tiers erlittenen Infektion zu verhindern. Deswegen galt Meister, als man ihn zu Pasteur brachte, als todgeweiht. Das Kind erkrankte jedoch nicht an der Tollwut und überlebte. Meister ist damit der erste Mensch, der erfolgreich gegen Tollwut geimpft wurde. Pasteur veröffentlichte die Ergebnisse seiner Forschung einige Monate später nach einem zweiten erfolgreichen Test.

Meister und Pasteur soll fürderhin ein väterliches Verhältnis verbunden haben. Meister heiratete am 24. November 1903 Elisa Klein (1877–1944). Sie hatten sieben Kinder. Von 1908 bis 1913 soll Meister als Bäcker in Villé (Weiler) in Bas-Rhin gearbeitet haben. Von 1913 bis zu seinem Lebensende übte Meister die Funktion des Concierge im Institut Louis Pasteur in Paris aus. Das Gebäude existiert noch heute und beherbergt nun ein Pasteur-Museum (25, rue du Docteur Émile Roux, 75015 Paris) sowie die Grabstätte von Louis Pasteur. (Auch in Arbois, dem Ort seines ersten Labors, und Dole, dem Geburtsort Pasteurs, existieren heute Pasteur-Museen.) Nach dem Tod von Pasteur behielt Meister seine Anstellung im Institut und kümmerte sich fortan auch um die Grabstätte.

Joseph Meister starb im Alter von 64 Jahren durch Suizid.

Personendaten
Meister, Joseph
erster erfolgreich gegen Tollwut geimpfter Mensch
21. Februar 1876
Steige, Elsass
16. Juni 1940
Paris