Heim

Tårnby Kommune

Die Tårnby Kommune ist eine dänische Kommune in der Region Hovedstaden südöstlich von Kopenhagen.

Sie liegt auf dem mittleren Teil der Insel Amager.

Die Kommune hat eine Größe von 62,7 km². Zur Tårnby Kommune gehört auch der Ortsteil Kastrup, in dem sich der Kopenhagener Flughafen (Københavns Lufthavn, Kastrup) befindet, sowohl das Vogelschutzgebiet Insel Saltholm und die künstliche Insel Peberholm.

Die Öresundverbindung beginnt auf Amager als Tunnel unter dem Drogden-Fahrwasser (Drogdentunnel), um auf der künstlichen Insel Peberholm wieder an die Oberfläche zu kommen und sich zur eigentlichen Öresundbrücke fortzusetzen. Sowohl Bus- und Zugverbindungen, als auch eine Metro verbinden die Gemeinde mit der dänischen Hauptstadt.

Westlich von Tårnby befindet sich das zwischen 1940 und 1945 aufgeschüttete, 25 km² große Gebiet Kalvebodstrand. Es ist Brutplatz für unzählige Vogelarten und Gegenstand einiger Landschaftsbilder des in Tårnby geborenen Malers Gunnar Wolf (1898-1984).

Einwohnerzahl

Entwicklung der Einwohnerzahl (1. Januar):

Söhne und Töchter

Koordinaten: 55° 38′ 0" n. Br., 12° 36′ 0" ö. L.