Heim

Gieckau

Wappen Deutschlandkarte
Koordinaten: 51° 8′ N, 11° 53′ O
Basisdaten
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Landkreis: Burgenlandkreis
Verwaltungsge-
meinschaft:
Wethautal
Höhe: 174 m ü. NN
Fläche: 3,23 km²
Einwohner: 343 (31. Dez. 2006)
Bevölkerungsdichte: 106 Einwohner je km²
Postleitzahl: 06618
Vorwahl: 034445
Kfz-Kennzeichen: BLK
Gemeindeschlüssel: 15 0 84 145
Gemeindegliederung: 2 Ortsteile
Adresse der Verbandsverwaltung: Corseburger Weg 11
06721 Osterfeld
Webpräsenz:
www.vgem-wethautal.de
Bürgermeister: Helmut Wunschick

Gieckau ist eine Gemeinde im Burgenlandkreis in Sachsen-Anhalt. Sie gehört der Verwaltungsgemeinschaft Wethautal an, die ihren Verwaltungssitz in der Stadt Osterfeld hat.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Gieckau liegt ca. 6 km südöstlich von Naumburg (Saale). Als Ortsteile der Gemeinde sind Pohlitz und Schmerdorf ausgewiesen.

Geschichte

Die Gemeinde wurde 1148 erstmals als Gieka urkundlich erwähnt.

Politik

Gemeinderat

Der Gemeinderat von Gieckau setzt sich aus 9 Ratsmitgliedern zusammen.

Bürgermeister

Der ehrenamtliche Bürgermeister Helmut Wunschick wurde erstmals am 24. November 2002 gewählt.

Wirtschaft und Infrastruktur

Verkehr

Zur Bundesstraße 180, die nördlich der Gemeinde von Naumburg (Saale) nach Zeitz verläuft, sind es ca. zwei Kilometer.