Heim

Diskussion:Schulscharfe Stelle

Quellen?

Die Angaben besonders im zweiten Absatz sollten dringend mit Quellen belegt werden, auch wenn ich die hier beschriebene Einstellungspraxis nicht grundsätzlich in Zweifel ziehen möchte. Soweit mir bekannt ist - aber das muss ich noch recherchieren - wurden in NRW seit 1994 etwa zunächst 25 % aller Lehrerstellen als sogenannte "schulscharfe Stellen" ausgeschrieben, was sukzessive auf zur zeit 80 % aller Stellen ausgedehnt wurde. Die "schulscharfen" Ausschreibungen sind daher nicht zwangsläufig für Quereinsteiger gedacht (die es damals - nach einer öhnlichen Einstellungspraxis in den 1970er Jahren - nicht mehr gab), sondern tatsächlich für alle Bewerber (siehe LEO - Lehrereinstellung Online NRW [1]). Darüber hinaus gibt es speziell für Quereinsteiger ausgeschriebene Stellen. -- Gringux 21:02, 5. Mär. 2008 (CET)