Heim

Bahnhof Ryōgoku

Der Bahnhof Ryōgoku (jap. 両国駅, Ryōgoku-eki) befindet sich im Sumida-ku in der Präfektur Tokio.

Inhaltsverzeichnis

Linien

Ryōgoku wird von den folgenden Linien bedient:

Nutzung

Im Jahr 2006 nutzten im Durchschnitt täglich 39.406 Menschen die JR-Linie und 24.020 Personen die Toei-Linie an diesem Bahnhof.

Geschichte

Am 5. April 1904 wurde der Bahnhof von der ersten privaten Eisenbahngesellschaft Japans, der Nippon Tetsudō (日本鉄道, wörtlich: „Japan-Eisenbahn“), eröffnet.

Angrenzende Bahnhöfe

Chūō-Sōbu-Linie Asakusa-bashi Ryōgoku Kinshichō
Ōedo-Linie Kuramae Ryōgoku Morishita

Koordinaten: 35° 41′ 46″ N, 139° 47′ 33″ O