Heim

Wetterauische Gesellschaft

Die Wetterauische Gesellschaft für die gesamte Naturkunde zu Hanau 1808 e.V. ist die wohl älteste aktiv naturforschende Gesellschaft in Europa.

Am 5. Juli 1808 entwarfen der Kammerassessor C. C. Leonhard sowie der Professor der Chemie und Naturgeschichte, Dr. J. H. Kopp, beide aus Hanau, den von letzterem erdachten Plan zu einer wetterauischen naturforschenden Gesellschaft, dem weitere Naturforscher zustimmten.

Inhaltsverzeichnis

Berühmte Mitglieder

Trivia


Belege

  1. Hanauer Anzeiger v. 9.11.07
  2. Hanauer Anzeiger v. 9.11.07
  3. Hanauer Anzeiger v. 9.11.07