Heim

Ambositra

DMS
Ambositra

Ambositra ist eine Stadt im zentralen Hochland von Madagaskar. Sie liegt etwa 180 Kilometer südlich der Hauptstadt Antananarivo.

Der Ort ist das politische Zentrum der Region Amoron'i Mania in der Provinz Fianarantsoa. Seit 1999 ist er auch Sitz eines katholischen Bischofs.

Die Zahl der Bewohner stieg von 1975 16.780 über 1993 21.350 auf heute rund 31.000 Menschen an. Sie gehören überwiegend zum Volk der Betsileo.

Ambositra ist eine Handelsplatz für Reis und Gemüse. In den letzten Jahren bietet der Fremdenverkehr vermehrt Arbeitsplätze. Außerdem ist die Stadt Mittelpunkt des Holzschnitzer-Handwerks.

Der Name des Orts bedeutet wo es viele Rinder gibt.

Koordinaten: 20° 31' 58" S, 47° 14' 41" O