Heim

Stiftmosaik

Das Stiftmosaik war eine Technik zum Schmücken von Bauwerken in der frühen Zeit Sumers. Dabei wurden etwa fingerlange Stifte mit verschiedenfarbigen Kappen in den Lehmverputz von Mauern und Säulen gedrückt.

Quelle

Hans Baumann: Im Lande Ur, S. 167