Heim

Diskussion:Zwitterion

Im Artikel war ein Link [[Proton|Wasserstoffion]]. Das ist falsch. Ein Wasserstoffion ist zwar nur ein Proton. Aber ein Proton ist ein Teilchen das in Atomkernen vorkommt und die allerwenigsten Protonen sind Wasserstoffionen. Ist für alle Physiker und Chemiker eigentlich klar ;-) --Hasli 00:04, 28. Apr 2005 (CEST)

Nun, rein formal gesehen wird aber just ein solches Proton "nackt", d.h. ohne "assoziierte Elektronen" z.B. bei Sre-Base-Rx. "übertragen". Diese Betrachtungsweise schlägt sich in der Chemie nieder als die Bezeichnung dieser Spezies als Proton, wie im Proton-Artikel auch richtig (!!) angeführt. Also lassen wir's mal drin Es entspricht wenigstens der sprachlichen Realität eines jeden Chemikers :o) --Brisbard 00:08, 28. Apr 2005 (CEST)
Nein eben nicht! Im Proton Artikel steht ja: In der Chemie werden auch Wasserstoffionen (H+-Ionen) als Protonen bezeichnet. Stimmt! Tue ich auch! Aber das Umgekehrte ist falsch, ein Proton ist kein Wasserstoffion! Also sollte man die zwei Begriffe nicht einfach Synonym verwenden. Nur so am Rand: Ein FH-Chemie Studium habe ich auch überlebt ;-)--Hasli 00:11, 28. Apr 2005 (CEST)
Hört, hört, dafür hab ich's an der Uni hinter mich gebracht (wenn wir jetzt schon so diskutieren müssen....sollten wir aber nicht nötig haben!). Damit stellst Du Dich aber gegen die schön weit verbreitete Praxis der Synonymverwendung. Schau in den HoWi, den Atkins, den Vollhardt, wohin auch immer Du willst. Viel Freude beim Ausmerzen aller in der wikipedia falsch verlinkten Wasserstoffionen.... :o) Niemand verbietet Dir im übrigen, Protonen als Wasserstoff-Ionen zu bezeichen, die sie formal tatsächlich sind ! --Brisbard 00:17, 28. Apr 2005 (CEST)

Problem gelöst durch richtige Verlinkung auf Proton_(Chemie) - formal bleibt's aber richtig ;o) --Brisbard 00:24, 28. Apr 2005 (CEST)

Na Bravo! --Hasli 00:28, 28. Apr 2005 (CEST)
In diesem Sinne: Gute Nacht und auf bald! vg, Christian :o) --Brisbard 00:29, 28. Apr 2005 (CEST)

Isoel.p

Die angegebene Formel zur Berechnung des Iso.el.p's ist nur richtig, wenn die ASen nur zwei pks-Werte besitzen. Sie ist allerdings in dieser Form nicht anwendbar, wenn es sich um mehr als zwei pks-Werte handelt. Vielleicht sollte man im Artikel darauf verweisen.