Heim

Baldet (Mondkrater)

Eigenschaften
Breite 53,3° S
Länge 151,1° W
Durchmesser 55 km
Tiefe unbekannt
Selenografische Länge 153° bei Sonnenaufgang
Namensgeber Fernand Baldet

Baldet ist ein Einschlagkrater auf der Rückseite des Mondes. Er liegt in der Basalt- und Lava-reichen Region zwischen den Kratern Cori im Norden, Stoney im Südwesten und Minkowski im Südosten.

Der Kraterrand ist niedrig und verwittert aber in seiner ursprünglichen runden Form erhalten. Das flache Kraterinnere ist mit Lava aufgefüllt und besitzt eine niedrigere Albedo als die Umgebung.