Heim

Diskussion:Souveräner GrossOrient von Deutschland

Diskussion:Souveräner GrossOrient von Deutschland/Archiv1


Inhaltsverzeichnis

verwaistes Bild

Ist auf den Verwaisten aufgetaucht, falls noch benötigt. --Gruß Crux 11:22, 31. Mai 2006 (CEST)


Sachdiskussion über Lib. FM unbegründete Reverts

Bei folgendem Edit wurde von mir in Zusammenfassung und Quellen folgende Anmerkung eingegeben: (NPOV. "ist" wäre Wertung aus Perspektive des POV. "versteht sich" entspricht einer Eigendefinition und ist damit NPOV.). Die nächste Bearbeitung verbesserte einen unbemerkt begliebenen POV mit folgendem Kommentar in der Zusammenfassungszeile: (ideologische sprachregelungen. bitte auf diskussionsseite begründen und erst danach im konsenz ändern. danke.). Dieser Kommentar bezog sich auf Liberal Freemasons Bearbeitungskommentar, mit dem er meine Edits einfach pauschal revertiert hatte, der da lautet: „(rv. wg. Verschlimmbesserungen)“.

Lieber LF, bitte begründe unwiderlegbar, inwiefern deine Revertierung der Verbesserung des Artikels dient, der dem NPOV verpflichtet sein muss. Danke. --Penta Erklärbär. 23:13, 23. Sep. 2007 (CEST)

Im Gegenteil, die Bringschuld liegt bei dir, warum ein im Konsens entstandener Artikel plötzlich nicht mehr neutral sein soll. Ganz offensichtlich versuchst du nur deine Wertung aus persönlichen Gründen als NPOV zu verkaufen. --Liberaler Freimaurer (Diskussion) 23:27, 23. Sep. 2007 (CEST)

Lieber LF, eine wirklich interessante Verschwörungstheorie. Du bist damit bei WP allerdings falsch. Dafür gibt es: weltverschwörung.de. Wenn man bei WP im FM-Artikel den Begriff „regulär“ in Semikola setzt (Die Idee war meines Erachtens von mir und ich befürworte sie entschieden!), ist es wenig sinnvoll, freim. Schlagworte verschiedener Lehrarten als NPOV in einem Lexikon anzubieten. So etwas bezeichnet die Religionswissenschaft als ideologische Sprachregelungen, die für geschlossene Gruppen kennzeichnend sind (Ein typisches Kennzeichen für eine sogen. „Sekte“). Daher wäre es „recht sehr zu wünschen“ (Lessing, Freimäurergespräche), würdest du hier nicht mit halbseidenen Verschwörungstheorien in einer kindlichen Trotzhaltung verharren, sondern rational denken und handeln. Hier ist eben kein Fanzine, sondern eine Enzyklopädie. Daher gilt: NPOV. Den stellte ich mit meinen Edits her. Übrigens verändert sich damit absolut nichts an der Grundaussage des Textes! Herzlich Penta Erklärbär. 05:22, 24. Sep. 2007 (CEST)

Anzahl der Logen und Zirkel

Auf der Internetseite des SGOvD (http://www.sgovd.de/) finden sich nur Hinweise zu drei aktiven Logen in Deutschland, einer ruhenden Loge in Deutschland und einer Loge im Aufbau (ohne weitere Informationen) in Autralien. Zu dem bei Wikipedia angegebenen Zirkel gibt es keinen Hinweis, daher sollte dieser wohl gelöscht werden. 10:19, 20. Mai 2008 (CEST) (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 88.70.80.22 (Diskussion • Beiträge) 2:19, 20. Mai. 2008 (CEST))

Sieben

Warum ist das Wort "sieben" (sieben Meister) im Artikel verlinkt? --79.214.227.206 16:54, 14. Jun. 2008 (CEST)

Auf Grund der dort dargelegten Symbolik. --Liberaler Freimaurer (Diskussion) 17:28, 14. Jun. 2008 (CEST)