Heim

Relsberg

Wappen Deutschlandkarte
Koordinaten: 49° 36′ N, 7° 40′ O
Basisdaten
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Landkreis: Kusel
Verbandsgemeinde: Wolfstein
Höhe: 398 m ü. NN
Fläche: 3,81 km²
Einwohner: 209 (31. Dez. 2006)
Bevölkerungsdichte: 55 Einwohner je km²
Postleitzahl: 67753
Vorwahl: 06363
Kfz-Kennzeichen: KUS
Gemeindeschlüssel: 07 3 36 086
Adresse der Verbandsverwaltung: Bergstraße 2
67752 Wolfstein
Ortsbürgermeister: Klaus Schlemmer

Relsberg ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Kusel in Rheinland-Pfalz (Deutschland). Sie gehört zur Verbandsgemeinde Wolfstein.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Der Ort liegt im Nordpfälzer Bergland. Im Nordwesten befindet sich Einöllen, im Nordosten Hefersweiler, im Südwesten Niederkirchen und südlich liegt das zu Niederkirchen gehörende Morbach.

Geschichte

Relsberg wurde 1432/1462 erstmals urkundlich erwähnt. Es gehörte zur Herrschaft Reipoltskirchen.

Politik

Ortsbürgermeister ist Klaus Schlemmer. Der Gemeinderat setzt sich aus sechs Mitgliedern zusammen, die zuletzt 2004 in Mehrheitswahl gewählt wurden.

Wirtschaft und Infrastruktur

Im Westen verläuft die Bundesstraße 270. In Wolfstein ist ein Bahnhof der Lautertalbahn.