Heim

Universität Lyon II

Die Universität Lyon II, auch Universität Lumière, ist eine Nachfolgerin der Universität Claude Bernard, der einzigen Universität Lyons im 19. Jahrhundert. Sie ist 1968 durch das Gesetz von Edgar Faure entstanden.

Geschichte

Bis zum Juli 2003 umfasste das Fächerangebot der Universität Lyon I (ehemals Universität Claude Bernard) die Humanwissenschaften, die Sozialwissenschaften, Jura und Wirtschaftswissenschaften. Als Folge des Pariser Mais wurde ein Teil der Studienbereiche auf die neugegründeten Universitäten Lyon II und Lyon III verteilt.

Studium

Fakultät der Anthropologie und der Soziologie
Soziologie, Anthropologie
Fakultät der Geographie, Geschichte, Kunstgeschichte und Tourismus
Geographie, Geschichte, Kunstgeschichte, Archäologie, Raumordnung,
Fakultät der Sprachen
Englisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch, Arabisch, LEA, LLCE
Fakultät der Literaturwissenschaften, Sprachwissenschaften und Kunst
Klassische und moderne Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Französisch als Fremdsprache, Musik, Bildende Kunst
Wirtschaftswissenschaftliche und betriebswirtschaftliche Fakultät
Wirtschaftswissenschaft, Angewandte Informatik
Juristische und politikwissenschaftliche Fakultät
Jura, Wirtschaftliche und soziale Verwaltung, Politikwissenschaft
 Commons: Université Lyon 2 – Bilder, Videos und Audiodateien