Heim

Diskussion:Guben

Inhaltsverzeichnis

Amtsgericht

Hinweis zur evtl. Verwendung: Das Amtsgericht Guben war nach der Wende "Partnerschaftsgericht" des Amtsgerichts Iserlohn in Nordrhein-Westfalen. --Bubo 22:23, 11. Nov 2004 (CET)

Einwohnerzahl 1939-1945

Beitrag von Benutzer:67.123.45.90 in Diskussion verschoben:

Was ist denn in the Zeit von 1939 und 1945 passiert? Die Stadt hat sich um die Haelfte verkleinert und das ist hier mit keinem Wort erwaehnt.

--Osch 12:43, 28. Aug 2005 (CEST)

Vielleicht sollte Benutzer 67.123.45.90 mal an den Anfang des Artikels sehen, da steht was mit der Stadt passierte: das historische Zentrum mit dem größeren Teil der Stadt wurde abgestalten und als polnische Stadt Gubin etabliert. Ein großer Teil der Bevölkerung mußte abwandern, so weit von der Flucht (= zwangsweise Räumung durch die Wehrmacht im Februar 1945) zurückgekehrt, da in der Klostervorstadt wenig Platz war. Da sind mit der Einwohnerzahl von mehr als 20.000 noch viele dageblieben. Erst lesen, dann meckern !!! HeBB 13:41, 12. Sep 2005 (CEST)

Fehlt hier was?

[1] sollte hier doch erwähnt werden, oder? --DINO2411 ... Anmerkungen? 05:17, 4. Mär 2006 (CET)

Ich hab das jetzt mal ergänzt. --DINO2411 ... Anmerkungen? 19:03, 5. Mär 2006 (CET)

Rote Namen

Kommen da noch Artikel zu diesen roten Namen? Sonst bitte die Hervorhebung löschen! --Dunnhaupt 21:45, 1. Jul 2006 (CEST)

Bilder

Da der Text stark bebildert ist, wäre eine Entschlackung nicht schlecht. Gerade im unteren Teil des Artikels sehe ich teilweise mehr Bilder als Text. Bilder sollen auf den Artikel unterstützend wirken, kein Selbstzweck sein. Außerdem sollten einige Teile textlich ausgestaltet werden, die Partnerschaften beispielsweise sind mehr als trist. --32X 23:22, 5. Sep. 2007 (CEST)

Söhne und Töchter der Stadt

Hat mich etwas traurig gemacht, dass man schlichte, ohne eine herausragende wissenschaftliche Leistung, noch lebende Universitätsprofessoren (sie könnten allerdings noch was leisten) unter dieser Rubrik führt. Gibts es nicht "mehr"? Und wenn nein, dann sollte man sich um mehr Vollständigkeit bemühen. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 86.56.221.177 (Diskussion • Beiträge) 21:33, 5. Dez 2007) Martin Zeise 21:30, 6. Dez. 2007 (CET)

Hier fehlt auf jeden Fall Karl Gander und unter Literatur sein Werk "Geschichte der Stadt Guben". Es gibt meiner Erinnerung nach auch ein Buch "Guben - Stadt und Land vor 1945". (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Lutz j. heinrich (DiskussionBeiträge) 16:52, 7. Dez 2007) Martin Zeise 21:31, 29. Dez. 2007 (CET)

Was ist eigentlich mit Cockerill? Immerhin war nach ihm eine Straße benannt und er hat viel zur Industrialisierung der Stadt beigetragen. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.186.106.170 (Diskussion • Beiträge) 21:14, 29. Dez 2007) Martin Zeise 21:31, 29. Dez. 2007 (CET)

Also, bei den drei in Wikipedia bisher vertretenen Cockerills steht nichts über Guben. Da musst du wohl schon etwas genauer werden. --Martin Zeise 21:31, 29. Dez. 2007 (CET)

Gubener müssten sowas eigentlich wissen. Als Nicht-Gubener sage ich, dass es William Cockerill war - laut Karl Gander! Dazu ist bei der Kürze der Cockerillschen Einträge hier bei Wikipedia nicht unbedingt von der Vollständigkeit der Beiträge auszugehen, wenn man meint, dort etwas über Guben zu finden. Wenngleich es für den Autor des Cockerill-Beitrags vielleicht nicht bedeutend genug schien Guben dort zu nennen, so hat Cockerill seine Spuren in Guben hinterlassen! (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.186.125.8 (Diskussion • Beiträge) 18:45, 2. Jan 2008) Martin Zeise 14:06, 7. Jan. 2008 (CET)

Nun muss man, um am Artikel zu arbeiten, ja kein Gubener sein. Es steht jetzt immer noch die Frage, welche Spuren er denn hinterlassen hat und wo dies ggf. nachzulesen ist? --Martin Zeise 14:06, 7. Jan. 2008 (CET)