Heim

Cerro Rico

Cerro Rico

Cerro Rico

Höhe 4.800 m
Lage Bolivien
Gebirge Anden
Geographische Lage 19° 37′ 8″ S, 65° 44′ 59″ WKoordinaten: 19° 37′ 8″ S, 65° 44′ 59″ W
DEC

Der Cerro Rico (dt. Reicher Berg, que. Sumaq Urqu) ist ein Berg in den Anden bei Potosí, Bolivien. Der Berg ist berühmt, weil er in der spanischen Kolonialzeit die größten Silbervorkommen hatte. Auch heute noch wird dort Silber und Zink abgebaut. Der Cerro Rico hat eine Höhe von 4.800 m.

 Commons: Cerro Rico – Bilder, Videos und Audiodateien