Heim

Yamswurzelgewächse

Yamswurzelgewächse

Gemeine Schmerwurz Dioscorea communis.

Systematik
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Bedecktsamer (Magnoliophyta)
Klasse: Einkeimblättrige (Liliopsida)
Unterklasse: Lilienähnliche (Liliidae)
Ordnung: Yamswurzelartige (Dioscoreales)
Familie: Yamswurzelgewächse
Wissenschaftlicher Name
Dioscoreaceae
R.Br.

Die Yamswurzelgewächse (Dioscoreaceae), auch Yamsgewächse, Yamswurzgewächse oder Schmerwurzgewächse, sind eine Familie der Bedecktsamer (Magnoliophyta).

Zur Familie gehören drei Gattungen mit etwa 870 Arten; ihre Vertreter sind überwiegend in warmen bis tropischen Klimaten verbreitet. In Mitteleuropa ist nur eine Art der Yamswurzelgewächse heimisch, die Schmerwurz (Dioscorea communis).

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Diese Pflanzenarten sind krautige mehrjährige Kletterpflanzen oder verholzende Lianen, selten Sträucher. Sie haben meistens Rhizome oder Knollen. Oft sind die Laubblätter in Stiel und Spreite gegliedert, das ist bei den Einkeimblättrigen (Liliopsida) nicht oft der Fall. An den oft großen Blättern sind oft extraflorale Nektarien vorhanden.

Die Pflanzen sind getrenntgeschlechtig, meistens diözisch, aber es gibt auch monözische Taxa. Die eingeschlechtigen Blüten sind dreizählig. Die Blütenhüllblätter sind gleichgestaltet, also sechs Tepalen. In den Blüten sind Nektarien vorhanden. In den männlichen Blüten sind meistens zwei Staubblattkreise vorhanden. Die drei Fruchtblätter sind zu einem (synkarpen) unterständigen Fruchtknoten verwachsen.

Nutzung

In den Pflanzen der Yamswurzelgewächse sind häufig Steroidsaponine (z. B. Diosgenin) zu finden. Sie können als Ausgangsstoff zur halbsynthetischen Herstellung einiger Hormone dienen. Viele Arten werden in den Tropen als Nutzpflanzen angebaut (Yams). Beispielsweise wird in Ostasien Dioscorea batatas angepflanzt. Ihre unterirdischen Knollen sind essbar und sind in den Tropen ein wichtiger Stärke-Lieferant.

Systematik

Die Avetraceae, Stenomeridaceae, Tamaceae, Tamnaceae und Trichopodaceae waren früher eigenständige Familien, die Gattungen der Familien werden jetzt den Yamswurzelgewächsen zugeordnet.

Hier die drei Gattungen der Yamswurzelgewächse (Dioscoreaceae):

Bilder

 Commons: Dioscoreaceae – Bilder, Videos und Audiodateien