Heim

Châtillon-Coligny (Kanton)

Kanton Châtillon-Coligny
Region Centre
Département Loiret
Arrondissement Montargis
Chef-lieu Châtillon-Coligny
Einwohner
– insgesamt
– Bevölkerungsdichte
(1999)
9 904
32,51 Einw./km²
Fläche 304,69 km²
Gemeinden 12
INSEE-Code 4508

Der Kanton Châtillon-Coligny ist eine französische Verwaltungseinheit im Arrondissement Montargis, im Département Loiret und in der Region Centre; sein Verwaltungssitz ist Châtillon-Coligny.

Der Kanton Châtillon-Coligny ist 30.469 Hektar (304,69 km²) groß und hat (1999) 9904 Einwohner, was einer Bevölkerungsdichte von 32 Einwohnern pro km² entspricht.

Der Kanton Châtillon-Coligny hieß bis 1896 Kanton Châtillon-sur-Loing entsprechend dem Namen seines Verwaltungssitzes.

Gemeinden

Der Kanton besteht aus 12 Gemeinden: