Heim

SCL Tigers

SCL Tigers
Gründungsjahr: 1946
Vereinsfarben: rot und gelb
Grösste Erfolge:
Stadion: Ilfishalle
Kapazität:
 
 
4.150 Stehplätze
2.350 Sitzplätze
6.500 Total
Zuschauerschnitt: 4.886 (2004/2005)
Platzierungen letzte 10 Jahre:
  • 2007/08 - Playout
  • 2006/07 - Ligaerhalt in Ligaqualifikation
  • 2005/06 - Playout Halbfinal
  • 2004/05 - Playout Halbfinal
  • 2003/04 - Ligaerhalt in Ligaqualifikation
  • 2002/03 - Playout Final
  • 2001/02 - Playout * 1999/00 - Playout
  • 1998/99 - Abstiegsrunde
  • 1997/98 - B-Meister, Aufstieg in NLA
  • 1996/97 - NLB Playoff Halbfinal

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die SCL Tigers sind der Nachfolgerverein des 1946 gegründeten Schlittschuh-Club Langnau (SCL), welcher 1999 in die "SCL Tigers AG" umbenannt wurde. 1999 - 2002 wurde unter dem Namen SC Langnau lediglich noch die Juniorenabteilung geführt, welche sich aber 2002 in die "SCL Young Tigers" umbenannte.

Der Tiger sowie der Name stammt vom langjährigen Hauptsponsor, der 1850 gegründeten Langnauer Traditions-Firma "Tiger Käse AG" (seit 2004 "Emmi Fondue AG"), die mit ihrer Marke "Tiger" seit der Gründung des SCL den Club sponserte.

Die SCL Tigers sind bekannt für ihre gezielte Nachwuchsförderung. Zwei der bekanntesten Schweizer Eishockeyspieler, Reto von Arx (er war der erste Schweizer Torschütze in der National Hockey League (NHL) in Diensten der Chicago Blackhawks / spielt nun beim HC Davos) und Martin Gerber (steht bei den Ottawa Senators in der NHL unter Vertrag) stammen beide aus dem Emmental.

1. Mannschaft NLA 2007/2008

Torhüter
No Name Nationalität Geburtstag
82 Matthias Schoder  Schweiz 20. Juli 1982
84 Michael Flückiger  Schweiz 1984

Verteidigung
No Name Nationalität Geburtstag
3 Eric Blum  Schweiz 13. Juni 1986
4 Martin Stettler  Schweiz 10. Januar 1984
8 Simon Lüthi  Schweiz 12. September 1986
17 Daniel Aegerter  Schweiz 3. September 1976
29 Christian Moser  Schweiz 29. Juni 1984
33 Marco Bayer  Schweiz 1972
41 Curtis Murphy  Kanada 1975

Stürmer
No Name Nationalität Geburtstag
13 Stephan Moser  Schweiz 13. März 1986
14 Matthias Bieber  Schweiz 14. März 1986
16 Claudio Moggi  Schweiz 30. Dezember 1982
19 Václav Varada  Tschechien 1976
21 Fabian Sutter  Schweiz 28. Juni 1982
25 Jeff Toms  Kanada 1974
27 Josh Holden  Kanada 1978
37 Sandro Moggi  Schweiz 30. Dezember 1982
40 Fabian Debrunner  Schweiz 19. März 1985
55 Oliver Setzinger  Osterreich Österreich 1983
61 Adrian Gerber  Schweiz 23. Mai 1983
67 Claudio Neff  Schweiz 10. Juli 1981
68 Luca Balerna  Schweiz 1986
71 Michel Zeiter  Schweiz 1974
9 Lukas Haas  Schweiz 14. März 1988
91 Mathias Joggi  Schweiz 22. Januar 1986

Staff (Trainer und Assistenztrainer)
Name Nationalität Geburtstag
Christian Weber  Schweiz 19. Februar 1964
Paul Berri  Schweiz

Fans

Schon in der 1. Liga hatte der Klub einen Zuschauerschnitt von über 4'000 Zuschauern pro Spiel. Doch nach mehreren Tiefschlägen (2x Abstieg in die 1. Liga) und Höhen (Wiederaufstieg in die NLA 1998) zerbrach die Fankultur zwischen 2003 und 2005 ein bisschen. Grund dafür waren Fehlentscheidungen in der Vereinsführung, das Verpassen der Playoffs in den letzten 9 Jahren und Fehleinkäufe im Mannschaftskader.

Doch die Fans der alten Schlachthauskurve in der 1976 erbauten Ilfishalle bringen trotz Unpopularität der Vereinsführung und Erfolgsmangel des Vereins eine sehr gute Stimmung zustande und sorgen für eine hohe Zuschauerzahl im Stadion. Seit ein paar Jahren arbeiten zudem die Fanvereinigungen aktiv zusammen - um die Stimmung im Stadion zu verbessern.

Fan-Vereinigungen/Fan-Clubs

Stadien