Heim

Magarsa Assale

Magarsa Assale (auch Magarsa Assale Tafa; * 1984) ist eine äthiopische Langstreckenläuferin, die sich auf den Marathon spezialisiert hat.

2005 wurde sie Dritte beim Rom- und beim Berlin-Marathon. 2006 siegte sie beim Mailand-Marathon und 2007 beim Dubai-Marathon. Im selben Jahr gewann sie den Paris-Marathons in 2:25:07.

Beim Marathon der Leichtathletik-Weltmeisterschaft 2007 in Osaka belegte sie den 22. Platz.

Die Saison 2008 begann für sie mit einem dritten Platz beim Dubai-Marathon und einer persönlichen Bestzeit von 2:23:23. Beim Boston-Marathon wurde sie Fünfte.

Personendaten
Assale, Magarsa
Assale Tafa, Magarsa
äthiopische Marathonläuferin
1984