Heim

Gazda-Lenker

In den 1920er Jahren wurde der Gazda-Lenker für Motorräder hergestellt. Dies war ein spezieller Motorradlenker, der aus einem dünnen Paket von Blattfedern gefertigt wurde und auf Grund seiner Federeigenschaften die Fahrbahnunebenheiten hervorragend von den Händen des Fahrers fernhalten konnte. Wegen der damals ungenügenden Vorderradfederung mittels Druidgabel oder Tiger-Federgabel und den schlechten Straßenverhältnissen war dieses Zubehör für den Fahrer sehr nützlich und angenehm.

Bilder eines Gazda-Lenkers: Bild-1 Bild-2