Heim

Diskussion:Bundesstraße 431

Umgehung Wedel

Die Wedeler Marsch gibt es, auch das Tal der Wedeler Au. Ich glaube, bei der Diskussion um die sog. Südumgehung Wedels wären Karten und Ortskenntnis nicht hilfreich. Egon

Darum geht es hier nicht. Der Artikel Wedeler Au behandelt das Gewässer, nicht dessen Flussaue! Wenn Du den verlinkst, sieht es so aus, als führe die Straße durch den Bach!
Und Wedeler Marsch sollte nicht verlinkt werden, weil es dazu wohl so bald - wenn überhaupt jemals - keinen Artikel geben wird. Sowas bleibt wohl beim Lemma Wedel. Also auch hier kein interner Link, sondern die allgemeinen, Flussaue, Marsch (Schwemmland), Geest. --Rmw 02:20, 19. Sep. 2007 (CEST)
P.S.: Im Übrigen ist das Gewässer schon im Absatz davor verlinkt, und doppelt wäre einmal zuviel. --Rmw 02:35, 19. Sep. 2007 (CEST)

Falscher Verlauf

Im Stadtplandienst ist die Straße von Meldorf zur Autobahnanschlussstelle Albersdorf als Bundesstraße 431 gekennzeichnet. Ist das falsch? -- Robert Weemeyer 07:18, 18. Mär 2006 (CET)

Meinen Karten sagen das selbe und durch die Orte Krumstedt, Süderhastedt und Hochdonn verläuft lediglich die Landesstraße 327. Irgendwas stimmt da nicht! Ditschi--11:30, 24. Mai 2006 (CEST)