Heim

Viktor Amadeus II. (Sardinien-Piemont)

Viktor Amadeus II. Maria, italienisch Vittorio Amadeo II. Maria (* 26. Juni 1726 in Turin; † 16. Oktober 1796 in Moncalieri bei Turin), war König von Piemont-Sardinien und (als Viktor Amadeus III. Maria) Herzog von Savoyen.

Herkunft

Viktor Amadeus II./III. war der älteste Sohn von König Karl Emanuel III. von Savoyen-Piemont-Sardinien und dessen zweiter Gemahlin Polyxena von Hessen-Rotenburg-Rheinfels. 1773 folgte er seinem Vater als König von Piemont-Sardinien und Herzog von Savoyen auf den Thron.

Heirat und Nachkommen

Er vermählte sich am 31. Mai 1750 in Oulx mit Maria Antonia von Spanien, die ihm die Kinder

gebar.



Personendaten
Viktor Amadeus III.
Viktor Amadeus II.; Vittorio Amadeo III. Maria; Vittorio Amadeo II. Maria
König von Piemont-Sardinien und Herzog von Savoyen
26. Juni 1726
Turin
16. Oktober 1796
Moncalieri bei Turin