Heim

Diskussion:Schlacht von Hampton Roads

Wird das trotzdem noch ein bisschen mehr? --Eldred 03:15, 9. Jan 2006 (CET)

Bei Freenet war am Anfang ja auch nur ein Wort : )

Inhaltsverzeichnis

Überarbeiten

Wer gewann? Welche Bedeutung hatte das Gefecht (ist "Schlacht" bei nur 2 Schiffen nicht ein bisschen hoch gegriffen?) für den weiteren Verlauf des Krieges? --Zinnmann d 22:20, 9. Jan 2006 (CET)

Die Kämpfe gingen ja über zwei Tage, am ersten Tag waren durchaus mehr Schiffe beteiligt, Schlacht passt, vgl auch [1]. Ansonsten habe ich gerade ein paar kleinere Fehler verbessert, eine weitere Überarbeitung wird in den nächsten Tagen erfolgen. Gruß --www.WBTS-Forum.de 20:08, 16. Jan 2006 (CET)

Hallo, so wie der Artikel jetzt ist, kann ich noch nicht mit lesenswert stimmen. Da sind imo noch zu viele sprachliche Stolpersteine drin:

Das Gefecht fand nicht in den Gewässern von Hampton Roads, sondern auf den Hampton Roads statt. Die Hampton Roads bezeichnen sowohl das Gewässer als auch das umgebende Land. z.B. so: ..auf der Mündung des James River, den Hampton Roads, statt oder südl. Ft. Monroe auf den Hampton Roads statt.
US-Navy sollte mit US-Marine übersetzt werden. steht ja später auch so da.
Der Grund für den Sporn war nicht von Hörensagen, sondern dahinter stand die Überlegung, dass wenn sich Panzerschiffe nicht gegenseitig durch Beschuss versenken könnten, man andere Waffen finden müsse. Und wenn der Satz so stehen bleiben soll, muss zumindest das Wort südstaatlichen gestrichen werden. Wer sonst baut an dem Schiff?
Als Konstrukteur wirkte dabei John Ericsson ...- besser: Der Erfinder des Schiffspropellers, John Ericsson, konstruierte das Schiff. Es bot noch mehr Neuerungen als das konföderierte Pendant.
11 Zoll = 28 cm
Ich glaube nicht, dass die Monitor, den ersten Einsatz der Virginia miterleben wollte, eher verhindern.
...und zog sich daraufhin zurück und wich, da es ohnehin spät am Tag war, in die Sicherheit der von den Konföderierten kontrollierten Gewässer aus.
Der Dienstgrad des Kommandanten war Oberleutnant.

Gruß--Edmund Ferman 10:59, 26. Jan 2006 (CET)#



Die Virginia war tatsächlich das erste Panzerschiff der Welt. Mir gefällt diese Formulierung auch besser als "Entwurf", weil sie ja gerade nicht - im Unterschied zur Monitor - als Panzerschiff gebaut wurde - als Kiel wurde einfach das der hölzernen Merrimac genommen und die Virginia war ein Umbau, während die Monitor in der Tat von Anfang an als Panzerschiff konzipiert worden war. Wegen der Fertigstellung: Das ist so eine Sache, denn es waren ja noch Arbeiter an Bord. Allgemein wird aber schon eher die Virginia als erstes gepanzertes Schiff angesehen, zumal die Monitor ja extra gebaut wurde, um der Virginia etwas entgegen zu setzen. --Mausch 14:35, 26. Jan 2006 (CET)

Hallo, ich glaube, die Diskussion um ein 'K' gehört nicht auf die Lesenswert Seite. Hier noch ein paar Hinweise:

Gruß--Edmund Ferman 22:06, 27. Jan 2006 (CET)

Ich denke ja ^^. Ich habe das mal geändert und auch auf CSS Virginia eine Passage eingebaut, die die Sache mit dem Namen vorerst mal erklärt. Gruß --www.WBTS-Forum.de 10:18, 28. Jan 2006 (CET)

Hallo, ich schlage vor, diesen Link mit aufzunehmen. civilwarhome.com --Edmund Ferman 11:33, 28. Jan 2006 (CET)

Ja, der Link ist gut - vielleicht paßt er aber besser zu "Ironclad" oder "Panzerschiffe" (oder beides?). Wenn aufnehmen, bitte mit etwas Erläuterung --Mausch 11:34, 28. Jan 2006 (CET)
Drin. --www.WBTS-Forum.de 11:46, 28. Jan 2006 (CET)

Abgeschlosse Lesenswert-Kandidatur (angenommen)

Schlacht von Hampton Roads

Diesen Artikel finde ich abgerundet und gut - er hat genau die knackige Länge, die ich mir wünsche. Er enthält schöne und gute Bildchen, handelt über eine sehr wenig bekannte, nichtsdestotrotz extrem wichtige Begegnung (Ende der Holzsegelschiffe). Besonders erwähnenswert finde ich, daß dieser Artikel gerade mal 15 Tage alt ist. Außerdem ist er ein sehr gutes Beispiel, daß man neuen Artikel ein paar Stunden Zeit geben muß (2.Edit war ein SLA)- Lesenswert! --Mausch 19:28, 24. Jan 2006 (CET)

 Pro - sonst hätte ich den Antrag ja nicht gestellt! --Mausch 20:17, 24. Jan 2006 (CET)

Außer der Tatsache, daß alle und jeder äußerst überrascht über die Wehrlosigkeit der Holzschiffe waren und dies der gelungenge Proof of concept der Panzerschiffe darstellt, hatte diese Begegnung wirklich keinerlei Bedeutung, so daß dieser "eine Aspekt" tatsächlich der einzige ist. Ich bin etwas ideenlos, wie das vorher/nachher daher aussehen könnte!? Mausch 09:51, 26. Jan 2006 (CET)
Ja, ich meinte das auch weniger fordernd als mehr "mir selbsterklärend", dass man hier jetzt nicht einen Artikel über den Bürgerkrieg erwarten soll, insofern: don't worry. --JHeuser 10:10, 26. Jan 2006 (CET)
Mhm, stimmt. Ich habe zuerst einmal Merrimack vereinheitlicht und werde noch einen Satz ergänzen. Gruß --www.WBTS-Forum.de 16:16, 27. Jan 2006 (CET)
Diese beiden Schreibweisen ziehen sich durch die gesamte Literatur. Aber das Memorial wird ohne "k" geschrieben.--Edmund Ferman 16:31, 27. Jan 2006 (CET)
Seltsam, ich habe extra auf [3] nachgeschaut, und da wird auch das Memoiral mit k geschrieben. Im Artikel dort steht auch, dass die Schreibweise mit k die eigentlich korrekte ist. --www.WBTS-Forum.de 17:54, 27. Jan 2006 (CET)
Ich kenne es aus amerikanischer Literatur, so weit ich mich erinnere, in der Version ohne "k" --Mausch 17:26, 27. Jan 2006 (CET)
da kann ich AUfklärung liefern, ist mir während des Artikels zur Marinewerft Gosport aufgefallen und stammt aus dem engl. Artikel zur Schlacht: She was rebuilt and commissioned by the Confederacy as CSS Virginia, but the Union preferred to call the Confederate ironclad warship by its earlier name, "Merrimack". Perhaps because the Union won the Civil War, the history of the United States generally records the Union version. However, at some later time the name commonly used was shortened by dropping the final "-k", hence "the Battle of the Monitor and the Merrimack". Both spellings are still in use in the Hampton Roads area. --schlendrian •λ• 10:32, 28. Jan 2006 (CET)
Danke. Ich habe einmal eine entsprechende Passage in den Artikel über die CSS Virginia eingebaut, denke, dass es eher da reingehört. Im Hampton Roads-Artikel habe ich einem kurzen Nebensatz auf die Beibehaltung des Namens Merrimack durch die Union hingewiesen. Gruß --www.WBTS-Forum.de 10:36, 28. Jan 2006 (CET)

Verwaistes Bild

Bei den verwaisten Bildern gefunden, falls noch benötigt. --Gruß Crux 00:36, 17. Jun 2006 (CEST)

Bildwarnung

Die unten genannten Bilder, die in diesem Artikel verwendet werden, sind auf Commons gelöscht oder zur Löschung vorgeschlagen worden. Bitte entferne die Bilder gegebenenfalls aus dem Artikel oder beteilige dich an der betreffenden Diskussion auf Commons. Diese Nachricht wurde automatisch von CommonsTicker erzeugt.

-- DuesenBot 15:31, 3. Mär. 2007 (CET)