Heim

Diskussion:Hochschule für bildende Künste Hamburg

wieso sind denn leute unter bekannte studenten und professoren fuer die es nur einen einzigen google-hit gibt? etwas beliebig, oder ?

Eigentlich sollte die Liste wie bei den anderen Kunsthochschulen Prominenzen à la Beuys, Kippenberger, Wenders, Akin enthalten, also bekannt im Sinne von allgemein bekannt, nicht daß ihr sie persönlich kennt. Also bitte nicht mehr sich selbst, Freund oder Freundin, Lieblingsprof eintragen, OK ? Wikipedia ist schließlich eine Enzyklopädie, also sollten die Einträge enzyklopädisch relevant sein.--213.6.96.142 01:04, 28. Nov 2005 (CET)

müßte das lemma nicht: 'Hochschule für Bildende Künste Hamburg' heißen? (<-siehe auch homepage der hochschule!)

auf der homepage bezeichnet sie sich als HfbK, das Lemma sollte also korrekt sein. Thomas Springer 10:11, 5. Mär. 2007 (CET)
Der Top "Professoren und Studenten" wird immer umfangreicher, sodass es übersichtlicher wäre, die beiden Kategorien zu trennen. Außerdem frage ich mich, warum manchmal hinter den Namen Lebensdaten/Aufenthaltsart- und -dauer an der HfbK stehen - das kann man/frau doch durch den jeweiligen Link erfahren. Gruß Lenagluck 09:40, 30. Mai 2007 (CEST)