Heim

Damallsvenskan

Damallsvenskan
Verband Svenska Fotbollförbundet
Erstaustragung 1988
Mannschaften 12 Teams
Titelträger Umeå IK
Internetseite http://www.svenskfotboll.se

Die Damallsvenskan ist die höchste Spielklasse im schwedischen Frauenfußball. Sie wurde 1988 gegründet. Neben der deutschen Bundesliga gilt die Damallsvenskan als stärkste Liga Europas. In finanzieller Hinsicht hat die Damallsvenskan allerdings die Nase vorn. Fast alle Spielerinnen sind als Halbprofis tätig. Entweder arbeiten sie das ganze Jahr nur halbtags oder sie arbeiten nur während der Winterpause.

Inhaltsverzeichnis

Modus

Die zwölf Mannschaften treffen im Verlauf der Saison zweimal auf jede andere Mannschaft. Der Meister nimmt in der folgenden Saison am UEFA Women’s Cup teil, während die zwei letztplatzierten Mannschaften absteigen. Die Saison verläuft wie in Skandinavien üblich mit dem Kalenderjahr. Die Meistermannschaft erhält als Trophäe den Kronprinsessan-Victorias-Pokal.

Teilnehmer Saison 2008

Bisherige Titelträger

Die Aufstellung beinhaltet auch die Meister vor Einführung der Damallsvenskan.

Erfolgreichste Vereine

Titel Verein Saisons
7 Djurgården Damfotboll 2003, 2004 (als Djurgårdens IF/Älvsjö)
1995, 1996, 1997, 1998, 1999 (als Älvsjö AIK)
6 Jitex BK 1974, 1976, 1979, 1981, 1984, 1989
6 Öxabäck IF 1973, 1975, 1978, 1983, 1987, 1988
6 Umeå IK 2000, 2001, 2002, 2005, 2006, 2007
5 Malmö FF 1986, 1990, 1991, 1993, 1994
2 Sunnanå SK 1980, 1982
1 Gideonsbergs IF 1992
1 Hammarby IF 1985
1 Jakobsberg GoIF 1977

Torschützenköniginnen

Folgende Spielerinnen konnten sich bisher den Titel der "Skyttedrottningar" (schw.: "Torschützenkönigin") sichern:

Saison Name Verein Tore
1982 Pia Sundhage Östers Växjö 30
1983 Pia Sundhage Östers Växjö 35
1984 Lena Videkull Trollhättans IF 35
1985 Anette Nilsson Hammarby IF 19
1986 Gunilla Axén Gideonsbergs IF 22
1987 Eva-Lotta Carlsson Dalhems IF 28
1988 Lena Videkull Öxabäck/Mark IF 24
1989 Eleonor Hultin Jitex BK 25
1990 Lena Videkull Malmö FF 21
1991 Lena Videkull Malmö FF 28
1992 Anneli Andelén Öxabäck/Mark IF 26
1993 Anneli Andelén Öxabäck/Mark IF 29
1994 Anneli Andelén Öxabäck/Mark IF 33
1995 Annelie Wahlgren Bälinge IF 27
1996 Lena Videkull Malmö FF 23
1997 Annelie Wahlgren
Lena Videkull
Bälinge IF
Malmö FF
22
1998 Victoria Svensson Alvsjö AIK 32
1999 Luiza Pendyk Malmö FF 29
2000 Luiza Pendyk Malmö FF 25
2001 Victoria Svensson Alvsjö AIK 34
2002 Hanna Ljungberg Umeå IK 39
2003 Victoria Svensson Djurgårdens IF/Älvsjö 23
2004 Laura Österberg Kalmari
Marta
Umeå IK 22
2005 Therese Lundin
Marta
Malmö FF
Umeå IK
22
2006 Lotta Schelin Göteborg FC 21
2007 Lotta Schelin Göteborg FC 25

siehe auch