Heim

Diskussion:Gallus (Heiliger)

Ehre wem Ehre gebürt: dieser Artikel stammt ursprünglich von Filzstift; ich habe ihn aber aus dem Zusammenhang des Artikels St. Gallen herausgelöst und zu einem eigenen biographischen Artikel gemacht. -- Wolfgang Nuss 01:35, 22. Jan 2004 (CET)

Herkunft: Hier wird Gallus so klar als Ire bezeichnet. Gibt es da mittlerweile sichere Erkenntnisse? Auch daß er in Bangor eintrat, ist m.W. doch keinesfalls sicher, oder? (vgl. den Namen!) --Nar wik 19:47, 9. Jul 2006 (CEST)
Todesdatum: Es kurisieren hier viele Daten, mal 620, dann 640 und 646-650. Ist es wirklich nicht verifizierbar? Wenn es 650 wäre, dann wäre er 100jährig gewesen, wass damals nicht so realistisch sein kann --Filzstift 12:12, 13. Apr 2005 (CEST)
Todesdatum: Er wurde vermutlich über 90 Jahre alt, was Ansehen und Verehrung mit gefördert haben dürften, wg. der Ungewöhnlichkeit... --Nar wik 19:47, 9. Jul 2006 (CEST)

Hiltibod oder Hiltibold

Wie hiess der Gefährt von Gallus richtig. Hiltibold oder Hiltibod? Beide Namen sind zu finden. Aber welcher ist der Richtige und warum werden beide verwendet? (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 138.189.119.153 (Diskussion • Beiträge) --FordPrefect42 00:20, 8. Jan 2006 (CET))

Putzige Frage. Wir befinden uns im 7. Jhdt. n. Chr. Damals gab es weder ein Standesamt, das eine Namensschreibung amtlich festgelegt hätte, noch irgendwelche Rechtschreibregeln ... -- FordPrefect42 00:20, 8. Jan 2006 (CET)