Heim

Philippe Auguin

Philippe Auguin (* 1961 in Nizza) ist ein französischer Dirigent

Philippe Auguin studierte am Konservatorium von Nizza Horn und Gesang. Daneben absolvierte er zusätzlich ein Dirigentenstudium. Es folgten weitere Studienjahre an der Wiener Musikhochschule. 1988 schloss er dieses Studium erfolgreich ab.

Er wurde für drei Jahre Assistent bei Herbert von Karajan. Auch mit Georg Solti arbeitete er zusammen. Danach dirigierte er verschiedene bekannte Orchester, wie die Wiener Philharmoniker, die Dresdner Staatskapelle und das Orchestre national de France.

Wie viele seiner Kollegen dirigierte er auch zahlreiche Opern in den bekanntesten Häusern (zum Beispiel Scala, Metropolitan Opera). Anfang der Neunziger Jahre des vorigen Jahrhunderts war er Erster Kapellmeister der Staatsoper Stuttgart. 1998 wurde er Generalmusikdirektor der Stadt Nürnberg.

Auguin wurde zu mehreren bedeutenden Festivals eingeladen, so zu den Salzburger Festspielen, dem Hong Kong Festival u.a.

Personendaten
Auguin, Philippe
französischer Dirigent
1961
Nizza