Heim

Ordensbruder

Unter Ordensbruder versteht man die nicht-priesterlichen Mitglieder einer Ordensgemeinschaft, daher meistens mit „Bruder“ und dem Vornamen angeredet. In bestimmten Orden wird dabei auch der lateinische Begriff Frater (deutsch Bruder) verwendet.

Einer der bekanntesten Ordensbrüder ist der von der römisch-katholischen Kirche als heilig verehrte Bruder Konrad von Parzham.