Heim

Diskussion:Zimmer

Was sind "Zimmer", die kleiner als 10m² sind? --Sinn 22:12, 22. Jun 2006 (CEST)

Das weiß ich leider nicht, darum bin ich ja hier um zu suchen. Klausurfrage: Räume die größer sind als 10qm nennt man "Zimmer". Wie nennt man Räume, die kleiner als 10qm sind? Ich bin für Kammer, bin mir aber nicht sicher. (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 84.129.142.211 (Diskussion • Beiträge). 22:21, 22. Jun 2006)

Die Frage stellt sich doch zu allererst, was als "Raum" bezeichnet wird. Auf der Begriffserklärungsseite heißt es "ein zum Wohnen bzw. Nutzen verwendeter, umschlossener Teil eines Gebäudes; siehe Zimmer" Das Statistische Bundesamt bezeichnet nun Wohn- und Schlafräume sowie Küchen mit mehr als 6 m² Fläche als "Raum", d.h. ab dann tauchen solche "Räume" in deren Statistiken auf. Also müsste hier geklärt und kenntlich gemacht werden, in welcher Bedeutung "Zimmer" eigentlich gemeint ist, entweder als Synonym für "Raum" (dann > 6m²) oder als Definition die sich durch die Grundlage des Architekturstudiums ergibt. --Notlob 21:17, 24. Jun 2006 (CEST)

Hallo! Da tut sich doch auch die Frage auf, Was ist 1/2 Zimmer? So wie in Wohnungsanzeigen zu finden "vermiete 2 1/2 Zimmer"

Touché! --Notlob 21:52, 28. Jun 2006 (CEST)